Schmandkuchen -superlecker -supereinfach

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Utemmi, 23.03.08.

  1. 23.03.08
    Utemmi
    Offline

    Utemmi Inaktiv

    Hallo!
    Ich weiß es gibt schon einige Schmandkuchen im Forum, aber dieses Rezept gibt´s glaub´ich noch nicht.;)

    Ich kann nicht mehr zählen wie oft ich schon dieses Rezept weitergegeben habe!!!!!!!!!!!
    So gehts:

    Teig:
    70 g Margarine
    80 g Zucker
    200 g Mehl
    1 Ei
    1/2 P. Backpulver .....alles im Mixtopf auf Stufe 4 vermengen.
    Teig rausholen - mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten und in eine Springform drücken.

    Füllung:
    500 g Quark
    3 Eigelbe
    1 P. Vanillepudding
    150 g Zucker
    1 P. Vanillezucker
    1 B. Schmand
    1 EL. Öl ................alles im Mixtopf auf Stufe 5 vermischen, dabei
    1/4 L. Milch durch die Deckelöffnung laufen lassen.

    Füllung auf den Teig geben und ab in den Ofen!!
    180 Grad / 60 Min.
    Die 3 Eiweiße + 2 EL. Zucker schlagen auf den Kuchen geben und nochmal ca. 10 Min. backen!

    Das war´s schon!!! Schmeckt echt super - unser absolutes Lieblingskuchenrezept!!=D=D

    Ich hoffe Ihr probiert es mal aus!

    Gruß Uta
     
    #1
  2. 23.03.08
    Debby
    Offline

    Debby

    AW: Schmandkuchen -superlecker -supereinfach

    Hallo Uta,

    erst einmal herzlich Willkommen im Wunderkessel. Toll, so kurz erst bei uns und schon so ein tolles Rezept.

    Das liest sich richtig lecker. Vor allen Dingen finde ich das mit dem Eiweiß eine prima Idee.
    Deinen Kuchen werde ich auf jeden Fall probieren.
    Bald ist ja wieder die Rhabarberzeit, da könnten Rhabarberstückchen in der Teigmasse auch gut drin schmecken.

    Liebe Grüße und Dir und Deiner Familie weiterhin schöne Ostertage

    Eva
     
    #2
  3. 23.03.08
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    AW: Schmandkuchen -superlecker -supereinfach

    Hallo Uta,
    vielen Dank für das Rezept. Ziehst Du einen Rand hoch, wenn Du den Teig in die Springform gibst?

    Schöne Ostertage
    Steffi
     
    #3
  4. 23.03.08
    Utemmi
    Offline

    Utemmi Inaktiv

    AW: Schmandkuchen -superlecker -supereinfach

    Hallo Steffi,
    einen kleinen Rand ziehe ich schon hoch - aber wirklich nicht viel!!!
    Euch auch noch schöne Ostertage!!

    Uta
     
    #4
  5. 23.03.08
    Sandy3320
    Offline

    Sandy3320 Beate

    AW: Schmandkuchen -superlecker -supereinfach

    Hallo zusammen,

    man könnte ja auch noch 2 Ds. Mandarinen draufsetzen und mitbacken.
    Nach dem erkalten, aus dem Mandarinensaft einen Tortenguss herstellen.

    LG Beate
     
    #5
  6. 23.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Schmandkuchen -superlecker -supereinfach

    Hallo Uta,

    auch von mir herzlich willkommen hier im WK.

    Uiii und schon so ein leckeres Rezept...

    Muss ich auch bald testen und einen Teil werde ich wohl in die Arbeit mitnehmen...die lieben solche Kuchen.

    Danke schon mal...
     
    #6
  7. 24.03.08
    audrey680
    Offline

    audrey680 Leseratte

    #7
  8. 24.03.08
    Utemmi
    Offline

    Utemmi Inaktiv

    AW: Schmandkuchen -superlecker -supereinfach

    Hallo!
    Bei der Tränchentorte ist auch ein Foto dabei.....sieht wirklich genauso aus wie "mein" Schmandkuchen!! Nur sind da Mandarinen auf dem Boden verteilt. Schmeckt bestimmt lecker...werd` ich mal ausprobieren. Auch die Idee mit dem Rhabarber hört sich nicht schlecht an!!!!!!

    Gruß Uta
     
    #8
  9. 19.04.08
    mandy
    Offline

    mandy

    AW: Schmandkuchen -superlecker -supereinfach

    Hallo,

    also die Idee mit dem Rhabarber (der erste dieses Jahr aus dem Garten)
    hab ich heute, grad eben umgesetzt.
    Hab in etwa 300-400 Rhabarber in Stück geschnitten und mit 50g Zucker
    (dafür bei der Füllung nur 100g Zucker nehmen)
    etwas ziehen lassen, anschließend einfach zur Füllung gegeben.
    Dann wie angegeben backen.
    Der Kuchen schmeckt so richtig lecker.
    Der Belag ist schön luftig und der Mürbeteig schön weich
    (ich hab übrigens Butter genommen).
    Also vielen Dank nochmal für das Rezept.

    :biggrin_big::biggrin_big::biggrin_big:
     
    #9
  10. 20.04.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: Schmandkuchen -superlecker -supereinfach

    Hallo Uta,
    habe heute Deinen Kuchen gebacken. Der war superlecker.

    Nächstes mal werde ich das auch mit dem Obst probieren. Ich glaube, dadurch wird er noch frischer.

    Warum allerdings bei der verlinkten Tränchentorte Tränchen auftauchen und bei Deinem Kuchen nicht, weiss ich nicht.

    Kommt da noch was drüber?
     
    #10

Diese Seite empfehlen