Schneeballen? Wer kann mir helfen.

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Kaffeetante, 03.08.07.

  1. 03.08.07
    Kaffeetante
    Offline

    Kaffeetante Probiert-gerne-aus-Köchin

    Huhu,

    bin wieder aus der Reha zurück. In Rothenburg hab ich die "Schneeballen" kennengelernt (Bäckerei Konditorei Walter Friedel), die schmecken so lecker, die würd ich gerne backen.

    Hat jemand eine Ahnung, wo ich so eine Zange zum ausfrittieren bekomme? Rezept zu finden, wäre nicht so schwer oder diese Zange...

    Liebe Grüße
    Sabine
     
    #1
  2. 03.08.07
    widderfrau
    Offline

    widderfrau widderfrau

    AW: Schneeballen? Wer kann mir helfen.

    Hallo Sabine,

    würde an deiner Stelle in ein Haushaltwarengeschäft gehen. Ich könnte mir vorstellen dass die so eine Zange in ihrem Angebot haben. Die Beratung ist auch persönlicher. Ich denke mal die können dir einen Tip geben, was für dich für diesen Zweck am besten ist.

    Liebe Grüße
    Astrid
     
    #2
  3. 03.08.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Schneeballen? Wer kann mir helfen.

    Hallo Sabine,

    diese Schneeballen kenne ich auch aus meiner Kindheit - meine Großeltern lebten in Rothenburg!

    Auf die Idee, die selbstzumachen, bin ich aber noch nie gekommen.:rolleyes: Wobei ich kürzlich nochmal dort war und als ich die Preise gesehen habe, mir nichtmal mehr einen kaufen wollte:-(!

    Vielleicht hätte man einfach mal dort in einer Bäckerei fragen sollen, nach so einem Eisen. Aber ich weiß gar nicht, ob die Bäcker die heute noch selbst machen und nicht auch irgendwo einkaufen...

    Liebe Grüße
    Biene
     
    #3
  4. 03.08.07
    Emilia
    Offline

    Emilia

    AW: Schneeballen? Wer kann mir helfen.

    hallo,

    Rothenburg ist nicht weit von Creglingen und dort gibt es den

    Original Schneeballenlöffel

    zu bestellen.

    Nicht ganz billig aber echt originell ;)
     
    #4
  5. 03.08.07
    Karokarotte
    Offline

    Karokarotte

    AW: Schneeballen? Wer kann mir helfen.

    Hallo Kaffeetante


    Klicken Sie hier: "Amazon.de: Unimet Schneeballeneisen mit Holzgriff 240: Küche & Haushalt"

    Bei dem Eisen sind sicher auch Rezepte dabei .


    ein Rezept aus einem Kochbuch aus Franken

    375 g Mehl

    5o g Butter
    1 Prise Salz
    3 Eier
    2-3 Eßl. Rahm
    Puderzucker zum Bestreuen
    Fett zum Ausbacken

    Das Mehl mit der Butter durchkneten, dann die anderen Zutaten hinzugeben und dann einen Teig herstellen, der sehr dünn ausgewellt wird. Runde Flecke in der Größe eines Tellers ausradeln, und diese wiederum bis auf 1 cm vom Rande entfernt in 1 cm breite Streifen radeln. Nun mit dem Kochlöffelstiel abwechselnd je einen Streifen aufnehmen und einen liegen lassen, bis man den Ballen insgesamt aufgenommen hat. Ins heiße Fett geben und dabei etwas drehen, bis er hellbraun ist.
     
    #5
  6. 03.08.07
    Kaffeetante
    Offline

    Kaffeetante Probiert-gerne-aus-Köchin

    AW: Schneeballen? Wer kann mir helfen.

    Danke euch, ihr seid ja spitze.

    Ich werde mir wohl erstmal mit den kleinen Teesieben behelfen und im Herbst, da fahren wir nochmals nachRothenburg, eine Schneeballenzange kaufen. Ja, billig ist die nicht, aber wenn man bedenkt, das ein Schneeballen mit Schoko ca. 2,60 Euro kostet und der mit Eierlikör 3,00, dann hat man das Geld schnell wieder "raus".

    Grüße
    Sabine
     
    #6
  7. 04.08.07
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: Schneeballen? Wer kann mir helfen.

    Hallo Sabine!

    Ich hatte das Rezept auch schonmal hier gesucht, da steht auch ein Rezept mit drin.
     
    #7
  8. 04.08.07
    Backkünstler
    Offline

    Backkünstler

    AW: Schneeballen? Wer kann mir helfen.

    Hallo Kaffetante ,

    also ich hab mir die in Rothenburg seinerzeit mal bestellt , ich schau mal ob ich die Adresse noch habe . Beim Hobbybäckerversand hab ich sie auch schon im Katalog gesehen !

    Liebe Grüße
    Backkünstler :p
     
    #8
  9. 04.08.07
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Schneeballen? Wer kann mir helfen.

    Hallo zusammen,

    wegen der Zange schaut mal

    hier

    oder hier

    oder hier

    oder einfach mal unter google "Schneeballeisen" eingeben, da finden sich noch mehr.
     
    #9

Diese Seite empfehlen