Schneeflocken

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Meike1959, 09.12.07.

  1. 09.12.07
    Meike1959
    Offline

    Meike1959

    Bevor Weihnachten vorbei ist, wollte ich doch noch meine Lieblingsplätzchen einstellen. Da die Plätzchen gleich gegessen werden können, kann man sie auch noch kurz vor dem Fest zubereiten.

    Schneeflocken

    250 g Butter
    100 g Puderzucker
    1 Eßl Vanillezucker

    Stufe 5 / 20 sek schaumig rühren


    250 g Kartoffelmehl
    100 g Mehl

    Knetstufe 1.30 Minuten kneten


    Den Teig zu kleinen Kugeln formen und mit einer bemehlten Gabel platt drücken.

    Bei 170° ca. 15 - 20 Minuten backen. Bitte immer mal nachschauen, die Plätzchen sollen fast "weiß" bleiben.

    Wenn ich es noch schaffe, liefere ich ein Foto nach.

    Viel Spaß beim Nackbacken.


    Gruß

    Meike1959
     
    #1
  2. 13.12.09
    maiya
    Offline

    maiya

    Hallo Meike,

    danke für das tolle Rezept!

    Diese Schneeflocken haben meine Kinder früher einmal im Kindergarten gebacken und haben mir das Rezept mit nach hause gebracht. (lang, lang ist´s her)
    Wir haben sie immer gerne gegessen.
    Aber auf einmal, nach einem Umzug war das Rezept verschwunden.
    Ich suchte immer nach Schneeball, aber so habe ich sie nie gefunden.
    Bis ich das Rezept jetzt hier von dir gelesen habe.
    Dank dir haben wir das Rezept wieder. :goodman:
    Sie sind wirklich ganz, ganz zart und schmecken sehr gut.
    Meine Enkelin liebt sie auch, wir haben sie grade gestern gebacken.
    Die kleine ist auf eine gute Idee gekommen.
    Als wir fleißig beim Kugel rollen waren, fragte sie mich auf einmal.
    Oma kann man die Schneeflocken auch mit Schokolade machen.
    Ich sagte dann über sie, das müssen wir einmal ausprobieren.
    Und das haben wir heute gemacht, ich habe heute zu den Zutaten noch ein Löffel Kakao dazu gegeben.
    Sie schmecken genau so gut wie die anderen.
    Das sind jetzt schmutzige Schneeflocken hat meine Enkelin gesagt. :p
     
    #2
  3. 13.12.09
    Meike1959
    Offline

    Meike1959

    Hallo Beate,

    ja, das sind auch nach wie vor meine Lieblingsplätzchen, wobei ich den Geschmack nicht mit wirklich vielen Leuten teile:confused:, aber da bleiben sie eben für mich übrig:rolleyes:

    Das mit dem Kakao ist eine gute Idee, werde ich nächste Jahr mal ausprobieren, denn dieses Jahr ist meine "Backwut" schon verrauscht.

    Wünsche Dir einen schönen 3. Advent.

    LG

    Meike1959
     
    #3
  4. 27.11.13
    Goldmarie
    Offline

    Goldmarie Die "Strahlemaus"-

    Hallo alle zusammen!

    Was soll ich sagen? Lieblingsplätzchen...schnell gemacht...oberlecker... [​IMG]
     
    #4
  5. 28.11.13
    nicolaus66
    Offline

    nicolaus66

    Hab sie gerade gebacken und die hälfte in Schokolade getrunkt.
    Lecker..........
     
    #5
  6. 28.11.13
    lilofee
    Offline

    lilofee

    Diese Plätzchen sind der Hammer, sie waren das Erste, was ich heute gebacken habe :)
     
    #6
  7. 28.11.13
    Meike1959
    Offline

    Meike1959

    Hallo,

    endlich mal jemand, dem diese Plätzchen auch schmecken =D. Ich darf die immer alleine essen, da geht keiner ran :)
     
    #7
  8. 02.12.13
    Goldmarie
    Offline

    Goldmarie Die "Strahlemaus"-

    Noch ne Ladung! :)

    Hallo Meike!

    Da muss noch ne Ladung Schneeflocken her. Das sind die Lieblingsplätzchen meiner inzwischen erwachsenen Kinder...und natürlich von mir :rolleyes:. Ich probiere auch mal die Variante von den "schmutzigen Schneeflocken"...ist ja echt süß was Kindern so immer einfällt...schmutzige Schneeflocken :p.
     
    #8

Diese Seite empfehlen