Anleitung - Schneewittchenkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Pheope, 27.10.09.

  1. 27.10.09
    Pheope
    Offline

    Pheope

    Hallo Zusammen,

    letzte Woche war meine Schwiegeroma da und ich nutzte diese Gelegenheitn gleich mal, endlich heraus zu finden wie sie den Schneewittchenkuchen macht, denn ich als Wessi, kenne den garnicht!

    Mein Mann aber liebt diesen Kuchen!
    Ok, raus kam ein absolut einfaches Rezept!

    Schokoboden mit Kirschen, darauf Vanillepudding und darüber Schokoglasur!

    Oma macht das alles mit fertigbackmischungen :rolleyes:, ich nicht, habe ja den TM :blob:

    Also Schokoboden mit Kirschen: Grundrezept Schubies Kokoskuchen / abgewandelt

    110g Mehl
    90g Zucker
    1/2 Packung Backpulver
    2 Eier
    1n Prise Salz
    3 EL Kakao
    1 Vanillezucker

    alles in den Mixtopf geben und 2 Minuten /Teigknetstufe verrühren.

    Eine 26er Springform einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen.
    Den Kuchenteig reingeben und

    1/2 Glas Kirschen

    in den Teig plumpsen lassen.
    Das ganze dann für 20-25 Minuten bei 175°C Umluft in den Ofen.

    Tm gut säubern und dann den Vannillepudding aus dem roten TM Buch kochen. Statt der Vanilleschote habe ich einfach noch ein 2. Päckchen Vanillezucker ran gegeben!

    Wenn der Kuchen fertig ist, einfach in der Springform lassen und denn Pudding rüber gießen.

    Das ganze gut abkühlen lassen.
    Sprinform vorsichtig abnehmen und nun den Schokoguss darüber verteilen.
    Achtungt, dieser darf nicht zu heiß sein, sonst läuft der Pudding weg!

    Also ein total einfacher Kuchen, der super lecker schmeckt!
     
    #1

Diese Seite empfehlen