Schnelle Apfel-Taler mit Sahne Dip

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Irish Pie, 06.07.12.

  1. 06.07.12
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Schnelle Apfel-Taler mit Sahne Dip

    Zutaten:
    • 125 g Butter oder Margarine
    • 150 g Zucker
    • 1 Prise Salz
    • 1 Pck. Vanillezucker
    2 Eier
    • 200 g Mehl
    • 2 TL Backpulver
    • 2 EL Sahne
    • ca. 500 g Äpfel

    • Puderzucker

    Zubereitung:
    Fett mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig aufschlagen. Die Eier einzeln unterrühren bis eine gebundene Masse entstanden ist.

    Nun das Mehl, gemischt mit dem Backpulver, unter die Eiermischung rühren. Zuletzt die Sahne dazugeben. Der Teig soll sehr schwer reißend sein.
    Den Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in kleinen Stückchen (ca. 1 cm groß) zum Teig geben.

    Ein Backblech mit Backpapier belegen und jeweils einen gehäuften Esslöffel des Teiges als Häufchen auf das Blech setzen. Auf genügend Abstand achten.

    Backzeit ca. 15 Minuten (die Apfelteilchen sollten einen hellbraunen Farbton bekommen).

    Die Backstücke vorsichtig vom Backpapier heben und auf einem Kuchenrost auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und servieren.
     
    #1
  2. 17.07.12
    alpaka
    Offline

    alpaka

    Hallo,

    schade ,dass es gerade aus Eimern schüttet ,sonst hätte ich Äpfel geholt.Spätestens zu Wochenende werden die gemacht.
     
    #2

Diese Seite empfehlen