Schnelle Bärlauchsuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von km62, 27.03.04.

  1. 27.03.04
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    Angeregt durch die vielen Hinweise, dass es wieder frischen Bärlauch gibt, gab es heute eine schnelle Bärlauchsuppe:

    1 Handvoll Bärlauch
    2 EL Butter
    1 EL Mehl
    1 l Gemüsesuppe (Wasser und gekörnte Brühe)
    Salz
    Pfeffer
    1 EL Sahne

    Den kleingeschnittenen Bärlauch in der Butter 3 Min./100°C/Stufe 1 andämpfen lassen.

    Dann das Mehl darüber stäuben, 10 Sek./Stufe 4 durchrühren und mit der Gemüsebrühe auffüllen. 5 Min./100°C/Stufe 1 aufkochen und 5 Min./80°C/Stufe 1 nachsimmern.

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss mit Sahne verfeinern.

    Vor dem Servieren feingehackten Bärlauch über die Suppe streuen.

    Anmerkung: Wenn die Suppe, die zugegeben wird bereits heiß ist, verkürzt sich die Kochzeit auf 2 Min./100°C/Stufe 1 und 3 Min./80°C/Stufe 1
     
    #1
  2. 28.03.04
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Kurt,

    Danke für dieses Rezept. Werde ich auf jeden Fall ausprobieren, sobald wir frischen Bärlauch haben.


    Einen schönen Sonntag.
     
    #2
  3. 05.04.05
    JO
    Offline

    JO

    Ich wollte diese Suppe mal nach oben holen, denn sie hört sich lecker an und wenn der Bärlacuh reicht werde ich sie heute abend mal probieren :roll:
     
    #3
  4. 06.04.05
    Santa-Fee
    Offline

    Santa-Fee Santa-Fee

    Juhu, dieses Rezept kommt gerade wie gerufen. Ich habe nämlich vor ein paar Tagen ein riesiges "Bärlauch-Feld" entdeckt und wollte unbedingt eine Suppe machen. Wird umgehend getestet.

    Danke =D =D
     
    #4
  5. 06.04.05
    leuchtfeuer
    Offline

    leuchtfeuer leuchtfeuer

    SUPER! :)

    Danke für dieses schnelle Rezept. Mein Bärlauch im Garten ist jetzt gerade gut zum ernten.... für 4 feine Süppchen am Wochenende wird es wohl reichen.... bei mir kommen dann noch 2 El Krabben in die Suppenteller, damit es noch etwas sonntäglicher wird. ;)

    Liebe Grüße
    Barbara
    :fish:
     
    #5
  6. 06.04.05
    Santa-Fee
    Offline

    Santa-Fee Santa-Fee

    Hallo,
    wie versprochen, diese Suppe habe ich gleich gemacht. Einfach super, megaschnell und echt lecker. Sogar meine beiden Jungs haben die Suppe ratzeputz leergegessen.
    Danke Kurt für dieses tolle Rezept.
    =D =D =D
     
    #6
  7. 10.04.05
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo Kurt,

    danke für das Rezept werde die Suppe heute gleich machen,denn ich war gestern beim Bärlauchpflücken.

    Gruss Gisela
     
    #7
  8. 12.04.05
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo Kurt,

    die Suppe war sehr gut und schnell gemacht,
    danke für das Rezept.

    Gruss Gisela
     
    #8
  9. 13.04.05
    Hexana
    Offline

    Hexana Inaktiv

    Hallo Kurt,

    da ich heute in unserer Region auch einen Tipp bekommen habe, wo
    Bärlauch wächst, hab eich soeben dein Suppenrezept ausprobiert.
    Superlecker!!!
    Meine einzigen Abwandlungen waren,dass ich nach den 5 Minuten bei 100 Grad die Suppe 20 Sec auf Turbo püriert habe.Ausserdem habe ich 100 Gramm Krabben (Dose mit Salzlake) hinzugefügt. Ansonsten habe ich mich an deine Angaben gehalten und das Eergebnis war ein Traum. Meine 9 jährige Tochter konnte gar nicht genug davon bekommen, obwohl ihr die giftgrüne Farbe zu Beginn nicht geheuer war =D

    Liebe Grüße und tausend Dank für das unkomplizierte Rezept
    Hexana
     
    #9
  10. 14.04.05
    Georgine
    Offline

    Georgine

    ... danke für das suuuper leckere Rezept - nachdem ich die Feldsalatsuppe (die es fast wöchentlich bei uns gab) nicht mehr sehen kann, kommt mir diese Suppe wie gerufen,
    herzliche Grüße
    Georgine =D
     
    #10
  11. 01.05.05
    Gerdi
    Offline

    Gerdi Plaudertasche

    Hallo Kurt,

    habe ebenfalls deine superschnelle Bärlauchsuppe getestet, da ich noch etwas Bärlauch zuhause hatte. War wirklich sehr lecker und vor allem ganz fix gemacht. Auch ich habe sie nach dem Kochen püriert. Ansonsten wurde nach deinem Rezept gearbeitet.
    Die Suppe gabs heute Mittag als Vorspeise zu Gegrilltem. Das war ganz lustig, denn zuerst wollte keiner Suppe haben, auch nicht mein Vater der eingeladen war. Erst als ich alle mehr oder weniger "gezwungen" :oops: habe, zu probieren, waren sie (mein Mann, meine zwei Töchter incl. Vater) total begeistert und haben sie fast ganz weggelöffelt.

    Vielen Dank nochmal für das tolle Rezept und viele Grüße aus (dem heute sonnigen und heißen) Niederbayern.

    Gerdi
     
    #11
  12. 09.04.06
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    AW: Schnelle Bärlauchsuppe

    Hallo Kurt,

    ich hab heute auch Bärlauchsuppe angelehnt an dein Rezept gemacht. Allerdings hab ich ab dem 1 ltr. Wasser mit Gemüsebrühe etwas abgeändert. Außerdem hab ich noch 2 Scheiben Toastbrot mitgekocht und das Ganze zum Schluß durchpüriert. War oberlecker.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #12
  13. 11.04.06
    Fototina
    Offline

    Fototina

    AW: Schnelle Bärlauchsuppe

    hmmm, ob das auch funktioniert, wenn man Bärlauch Pesto nimmt statt Bärlauch + Butter ? Müsste doch eigentlich oder ??

    Vielleicht probier ich es gleich mal aus ...
     
    #13
  14. 23.03.07
    hejula
    Offline

    hejula

    AW: Schnelle Bärlauchsuppe

    Hallo Kurt!

    Gründonnerstag kochen wir mit mehreren Frauen (wir machen unser "ganz privates" Perfekte Dinner;) ) und ich wollte als Vorspeise deine Suppe servieren. Würde sie gerne aber noch etwa aufpeppen...evt. ein paar geräucherte Lachstreifen mit in die Suppentassen geben? Oder als kleine Beilage selbstgebackene Käseplätzchen (mit Cheddar oder Greyerzer Käse)? Kannst du dir vorstellen, dass diese Kombinationen schmecken könnten? Habe leider noch keinen Bärlauch bekommen, sonst würde ich es ja mal probieren (bei uns gibt es den immer erst ab der Karwoche auf dem Wochenmarkt:-( ). Würde mich über eine Anwort von dir - aber natürlich auch von anderen creativen Hexen/-ern sehr freuen und wünsche allen ein schönes Wochenende!
     
    #14
  15. 24.03.07
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    AW: Schnelle Bärlauchsuppe

    Hallo Hejula!

    Das mit den Käseplätzchen kann ich mir gut vorstellen. Ich werf auch immer gerne irgend welche Croutons hinein.

    Mit dem Räucherlachs tu ich mir schon schwerer. Ich habe ihn schon öfters in cremigen Gemüsesuppen mit Erfolg eingesetzt, bei Bärlauchsuppen geht es mir aber so, dass ich sie nur einige wenige Male im Jahr mache und dabei den eigentümlichen Geschmack des Bärlauches durch nichts überdeckt haben möchte. Und Räucherlachs prägt schon stark den Geschmack. Aber ich kann mich auch täuschen. Bitte berichte, wenn Du es ausgetestest hast.

    Hallo Fototina!

    Bei Bärlauchpestosuppe habe ich leider überhaupt keine Erfahrung. Ich bin aber doch gespannt auf den Erfolgsbericht.
     
    #15
  16. 24.03.07
    hejula
    Offline

    hejula

    AW: Schnelle Bärlauchsuppe

    Guten Morgen!

    Ich danke dir für die schnelle Antwort=D . Dann werde ich doch "nur" die Käseplätzchen backen. Hast sicherlich recht, dass der intensive Lachs den Bärlauch überdecken könnte. Bin schon echt gespannt, wie die Suppe schmeckt und wie sie bei den anderen Gästen ankommt. Werde dir dann berichten.

    Schönes Wochenende!
     
    #16
  17. 24.03.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Schnelle Bärlauchsuppe

    Guten Morgen,
    habe gestern bei Al.. Süd , BIO Bärlauch gekauft. Gibt es auch bei Li.. , dort ist der aber teurer.
     
    #17
  18. 27.03.07
    SAMBI
    Offline

    SAMBI

    AW: Schnelle Bärlauchsuppe

    Hi, Kurt!
    Gestern habe ich Deine Suppe nachgekocht und zum Schluß noch ein Händchen voll Nordseekrabben zugefügt. Hmmm, ein Frühlingsgedicht der Sonderklasse. Danke fürs Rezept sagt . . . .
     
    #18
  19. 30.03.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Schnelle Bärlauchsuppe

    Hallo Kurt
    werde heute Deine Bärlauchsuppe kochen bin gespannt ob ich auch so
    begeistert bin ,laß von mir hören.
    Lieber Gruß Eva
     
    #19
  20. 06.04.07
    hejula
    Offline

    hejula

    AW: Schnelle Bärlauchsuppe

    Guten Morgen Kurt!

    Mit deinem tollen Rezept habe ich gestern bei unserem

    "Privaten Perfekten Dinner" den 2. Platz gemacht *freu (von möglichen 9).

    Danke für das Rezept!!!

    [​IMG]
     
    #20

Diese Seite empfehlen