Schnelle bunte Hackfleischpfanne

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Christine Ullrich, 13.03.05.

  1. 13.03.05
    Christine Ullrich
    Offline

    Christine Ullrich Tina

    Schnelle bunte Hackfleischpfanne
    · Man nehme:
    · 500 Gramm Hackfleisch
    · 1 kg gefrorenes Suppengemüse
    · Gemüsebrühe
    · Ketschup (wird das jetzt so geschrieben?)
    · Hackfleischgewürz
    · Nudeln
    Hackfleisch zerbröseln mit dem Gewürz würzen. Dann in einer hohen Pfanne in Margarine oder Butter anbraten (hoch ist wichtig! Wenn Du keine hohe Pfanne hast, kannst Du auch einen breiten Topf nehmen). Wenn das Hackfleisch gar ist 1 Liter Gemüsebrühe dazu gießen und das gefrorene Suppengemüse dazugeben. Aufkochen lassen und auf kleiner Temperatur ca. eine halbe Stunde köcheln lassen. In der Zeit die Nudeln kochen. Nach der halben Stunde Ketschup dazu geben (Gewürzketschup macht das ganze noch pikanter) und gut durchrühren. Mit etwas dunkelem Soßenbinder die Flüssigkeit ein wenig dicker machen und mit den Nudeln zusammen servieren.
     
    #1
  2. 19.03.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    also dann wollen wir doch mal versuchen das Gericht Jaques- tauglich zu machen:

    · Man nehme:
    · 500 Gramm Hackfleisch
    · 1 kg gefrorenes Suppengemüse
    · Gemüsebrühe
    · Ketschup (wird das jetzt so geschrieben?)
    · Hackfleischgewürz
    · Nudeln
    Hackfleisch würzen und mit Butter oder Öl ca. 10 Min/ 100°/ Rührstufe-Linkslauf anbraten. 1 Liter Gemüsebrühe dazu gießen und das gefrorene Suppengemüse dazugeben und 30Min/100°/Rührstufe/Linkslauf kochen.

    In der Zeit die Nudeln kochen.

    Nach der halben Stunde Ketschup dazu geben (Gewürzketschup macht das ganze noch pikanter) und gut durchrühren. Mit etwas dunkelem Soßenbinder die Flüssigkeit ein wenig dicker machen und mit den Nudeln zusammen servieren.

    Ich könnte mir vorstellen wenn man das Suppengemüse reduziert (stimmt das mit 1kg? kommt mir sehr viel vor...) könnte man die letzten 15 Minuten auch die Nudeln in dem TM mitkochen- dürfte noch so ca. 300g Nudeln Platz haben. Werden Nudeln mitgekocht kann man sich mit Sicherheit hinterher den Saucenbinder schenken.

    Lg
    Sacklzement
     
    #2
  3. 08.10.08
    patrnini
    Offline

    patrnini

    Hallo, bin erst neu dabei, aber ich dachte immer im TM kann man nicht braten?
    Ich habe den TM31. Vielleicht könntest du mich mal bitte aufklären, denn die Gräte vor dem TM31 kenne ich nicht.
    Liebe Grüße Andrea (neue im Hexenclub)
     
    #3
  4. 08.10.08
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo Andrea,

    Hackfleisch, Gulasch oder Fleischwürfel kannst du schon "braten" im TM. Die Fleischstücke nehmen nur keine Farbe an.

    Du wirst hier im Kessel eine Vielzahl an Rezepten finden, wo das Fleisch im TM angebraten wird.
     
    #4

Diese Seite empfehlen