Schnelle Croissanthörnchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Prinzesschen, 22.05.11.

  1. 22.05.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    [FONT=&quot]Zutaten:-(/FONT]
    [FONT=&quot]250 g Quark[/FONT]
    [FONT=&quot]60 g Butaris oder 60 ml neutrales Öl[/FONT]
    [FONT=&quot]120 ml Apfelsaft[/FONT]
    [FONT=&quot]1 Pr. Salz[/FONT]
    [FONT=&quot]450 g Mehl[/FONT]
    [FONT=&quot]1 Pk. Vanillepuddingpulver [/FONT]
    [FONT=&quot]1 Päckchen Backpulver[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Füllung:-(/FONT]
    [FONT=&quot]450 g Äpfel[/FONT]
    [FONT=&quot]2 El Zitronensaft[/FONT]
    [FONT=&quot]200 g gemahlene Mandeln[/FONT]
    [FONT=&quot]50 g Zucker[/FONT]
    [FONT=&quot]50 g Sahne[/FONT]
    [FONT=&quot]50 g Schmand[/FONT]
    [FONT=&quot]5 EL Rosinen[/FONT]
    [FONT=&quot]1 – 2 El Backkakao[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Mehl zum Arbeiten [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Den Backofen auf Ober- und Unterhitze 200°C vorheizen[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Zubereitung:-(/FONT]
    [FONT=&quot]Zuerst die Mandeln in den TM geben und auf Stufe 7 10 Sek. mahlen – umfüllen.[/FONT]
    [FONT=&quot]Die Äpfel waschen, vierteln, das Kernhaus entfernen und mit dem Zitronensaft in den TM geben und mit der Stufe 7 10 Sek zerkleinern – zu den gem. Mandeln geben.[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Alle Teigzutaten in den TM geben und 2 Minuten mit der Knetteigstufe zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten –eventuell noch etwas Flüssigkeit dazu geben.[/FONT]
    [FONT=&quot]Nun den homogenen Teig aus dem TM nehmen und zur Seite legen[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Füllung:-(/FONT]
    [FONT=&quot]Das Apfel-Mandelgemisch in den TM geben und alle Zutaten bis auf die Rosinen dazu geben und 15 Sek. auf Stufe 4 vermengen – eventuell den Spatel zur Hilfe nehmen.[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis von ca. 50 cm Durchmesser und ca. 3 mm dick ausrollen. Nun den ausgewellten Teig gleichmäßig mit der Füllung bestreichen. [/FONT]
    [FONT=&quot]Nun die Rosinen darüber verteilen.[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Den runden Teig wie einen Kuchen mit einem Messer in 16 Dreiecke schneiden. Nun jedes von der breiten Seite her fest zu einem Croissant aufrollen und auf ein mit Backpapier oder Backfolie ausgelegtes Blech legen. [/FONT]
    [FONT=&quot]Jedes Hörnchen mit etwas Sahne einpinseln. Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiebeleiste 20 – 25 Min. backen. [/FONT]
     
    #1

Diese Seite empfehlen