Schnelle Himbeeren -Windbeutel- Nachspeise !!

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Joghurt, Quark etc." wurde erstellt von jana 02, 25.10.10.

  1. 25.10.10
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo

    Diese Nachspeise gab es letzte Woche bei uns :-Occasion6:auf einer Feier und hat uns allen sehr gut geschmeckt:

    Hier das Rezept:

    1 Packung tiefgefrorene Mini- Windbeutel (ich hatte 1,5 Pck.)
    500g Quark
    200g Frischkäse
    1 Dose Milchmädchen
    ca. 300g Himbeeren frisch oder tiefgefroren(im Sommer sind Erdbeeren noch besser)

    im TM
    Quark, Frischkäse und die Dose Milchmädchen 20 sec. Stufe 5-6 mixen.Die Masse wird schön cremig (etwas flüssig ).


    Die gefrorenen Windbeutel in einer Auflaufform verlteilen und die Masse darüber gießen und die Früchte auf der Creme verteilen.
    3 Stunden in den Kühlschrank stellen und dann servieren.

    Ich hoffe es schmeckt euch auch so gut..:rolleyes:

    LG Jana
     
    #1
  2. 26.10.10
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi Jana!

    Ist diese Milchmädchen - gezuckert oder normale kondensmilch?

    LG isi
     
    #2
  3. 26.10.10
    CarolaGisela
    Offline

    CarolaGisela

    Hallo isi,
    ich bin zwar nicht Jana, aber ich hoffe ich darf Dir trotzdem schnell antworten. Milchmädchen ist eine gesüßte Kondensmilch.

    Hallo Jana,
    schon abgespeichert. Erst dachte ich - oh je, so süß mit der gezuckerten Kondensmilch, doch wenn ich es auf ingesamt 700 g Masse (Quark und Frischkäse) rechne, dann gehts doch ;) Das Dessert schmeckt bestimmt suuuuper und ich könnte es mir auch gerade zu Weihnachten gut vorstellen. Aber vorher muss es natürlich noch probiert werden :rolleyes:. Dankeschön fürs Einstellen =D
     
    #3
  4. 26.10.10
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo isabel und Carola Gisela

    Isabel: es ist diese gesüßte Milchmädchen gemeint so wie CarolaGisela es geschrieben hatte. Nur die ich genommen hatte war nicht so flüssig, etwas cremiger nicht so flüssig wie die Kondensmilch.
    CarolaGisela: Wenn dir die Masse zu süß ist kannst du ja nicht die ganze Dose Milchmädlchen nehmen, sondern etwas weniger.

    Diese Nachspeise ist zur Zeit bei uns der Renner Mit gefrorenen Himbeeren hmmmm:tongue8::tongue8:
    probiert es einfach mal.

    LG Jana
     
    #4
  5. 26.10.10
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Hallo Jana,

    das Rezept hört sich gut an. Hab noch zwei Fragen:

    1. Werden die Windbeutel sehr weich?

    2. Kann man das ganze auch länger im Kühlschrank lassen oder weichen die Windbeutel dann komplett durch?

    Danke :)
     
    #5
  6. 26.10.10
    jana 02
    Offline

    jana 02

    ,Hallo Knollie
    Am besten schmeckt die Nachspeise wenn die 2- 3 St. nach dem Zubereiten gegessen wird.Ich hatte es mal 5 St vor dem Essen gemacht und fand es zwar immer noch sehr lecker aber der schöne Eisgeschmack der Windbeutel war leider nicht mehr da. (ich hatte die Nachspeise allerdings in der Kammer und nicht im Kühlschrank, da ich keinen Platz hatte.Die Windbeutel weichen nicht durch , werden aber schon nach 4St..etwas weicher, da die ja schon dann ganz aufgetaut sind.
    Ich mag die Windbeutel, wenn die noch leicht gefroren sind.(Oder noch etwas kalt sind..)

    LG Jana
     
    #6
  7. 26.10.10
    isabel
    Offline

    isabel

    Danke ihr beiden!
    Werde dieses Rezept bald ausprobieren und dann erzählen....
    LG isabel
     
    #7
  8. 31.10.10
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo

    Heute bekomme ich Besuch und habe diese Nachspeise wieder gemacht ( es geht ja wirklich sooo schnell) und hab auch Fotos gemacht.
    Leider weiss ich nicht mehr wie ich die hier in die Galerie einstellen kann. vielleicht hilft mir jemand oder ich schicke sie jemandem zu...? das wäre super.
    LG Jana
     
    #8
  9. 25.05.11
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo

    und schubs....:p

    Will denn keiner diese Nachspeise probieren? Mit Erdbeeren ist es ein Traum!!

    Wird nächste Woche wieder gemacht.
    Leider bekomme ich die Fotos nicht hin . aber es ist wirklich sehr einfach.

    LG Jana
     
    #9
  10. 26.11.11
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo Jana,
    deine Nachspeise ist ein Traum. War ruckzuck vernascht. Super, Super, Super lecker. Danke für das super tolle Rezept.
     
    #10
  11. 08.12.11
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo flinke Maus

    Es freut mich dass es euch geschmeckt hat.Es geht wirklich sehr schnell und man hat ruck zuck eine Nachspeise.
    LG Jana
     
    #11
  12. 06.12.12
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Hallo Jana,

    bin noch auf der Suche nach Nachspeisen für Weihnachten - könnte glatt was für uns sein.

    Für wieviele Personen/Portionen reicht die Nachspeise denn?
     
    #12
  13. 18.12.12
    Fliege61
    Offline

    Fliege61

    Hallöchen ,

    Hach,Susanne,da hatten wir Beide dieses Jahr die gleiche Idee =D.Würde mich aber auch interressieren.für wieviel Personen das Ganze ist.Muß auch gucken,wo ich gesüßte Kondensmilch herbekomme.

    Liebe Grüße Marion

    Ps.:hoffendlich bekommen wir noch eine Antwort,ist ja schon etwas älter
     
    #13
  14. 18.12.12
    tiefsee
    Offline

    tiefsee

    Hallo....

    Und ich hab die gesüßte Kondensmilch grad zuhause =D
    Bei uns bekommt man sie im Edeka...,steht bei den anderen Sorten Kondensmilch.....

    Danke für das schnelle Rezept,werde es am Wochenende ausprobieren......
     
    #14
  15. 19.12.12
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo

    Sorry, habe erst jetzt gesehen dass ich eure Frage übersehen hab.

    Diese Nachspeise machen wir sehr oft und die schmeckt wirklich gut.
    Ich mache sie in einer Auflaufform und die reicht für ca.6 Erwachsene und ein paar Kinder.Aber nur wenn die Portionen nicht zu groß sind.
    Wenn wir Hunger haben dann kann es auch passieren dass wir auch mit 6 Personen alles verputzen.
    Bitte daran denken dass diese Nachspeise am besten schmeckt, wenn sie nicht länger als 4 Stunden im Kühlschrank steht, dann sind die Windbeutel noch etwas kalt und nicht zu weich.
    Gutes Gelingen!
    LG
     
    #15
  16. 19.12.12
    jasmin_b
    Offline

    jasmin_b

    Das hört sich wirklich lecker an:p , werde es auch mal probieren.
     
    #16
  17. 13.02.13
    Claude29
    Offline

    Claude29

    Liebe Jana

    Gerade habe ich wieder nach deinem Rezept gesucht fûr unseren Mädelsabend. Ich habe diese Nachspeise schon so oft gemacht und total versäumt dir für dieses ultimativ tolle Rezept zu danken.

    Nicht nur, dass es in Minuten zubereitet ist, eine mordsmässige Wirkung hat und unglaublich lecker und frisch schmeckt, es schmeckt wirklich jedem!!!

    Also, nochmal danke für's Einstellen und du kriegst wohlverdiente fünf fette Sternlis***** von uns.
    Ach ja, da wir so verfressen sind, verwende ich immer zwei Packete Windbeutel bei gleicher Menge Creme.
     
    #17
  18. 13.02.13
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo,
    ich habe dieses tolle Rezept auch gerade wieder mal gemacht, schmeckt super lecker. Mache es immer einen Tag vorher, damit es schön durchzieht. Ich nehme auch immer 2 Pakete Windbeutel. Es reicht aber für mindestens 8 Personen, wenn nicht sogar für 10 Personen. Ist super schnell gemacht. Habe auch endlich die 5 Sterne verteilt, es müßte eigentlich 10 Sterne erhalten.
     
    #18
  19. 14.02.13
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo flinkeMaus und Claude29

    Danke für die gute Bewertung,:p es freut mich sehr dass es euch geschmeckt hat.
    Habe in 2 Wochen auch wieder Besuch und werde es wieder mal mit Himbeeren machen.
    Einen schönen Tag wünsche ich euch..
    LG Jana
     
    #19
  20. 12.07.13
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Jana,

    ich habe den Nachtisch heute für das Sommerfest meines Mannes gezaubert und mir ein Minischälchen hiergelassen zum probieren. Also von mir gibt es schon einmal 5***** Sterne für das schnelle und leckere Rezept. Wir haben ihn mit Erdbeeren und noch einmal mit Sauerkirschen gemacht.
     
    #20

Diese Seite empfehlen