schnelle leckere Rote Grütze

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von christina, 01.09.11.

  1. 01.09.11
    christina
    Offline

    christina

    Hallo=D,

    ich weiß es gibt hier schon einige Rote Grütze Rezepte aber dieses habe ich hier noch nicht gefunden.
    Es ist lecker, schnell gemacht und braucht weinig Zutaten.

    450g Tk Beerenfrüchte
    1 Glas Kirschen
    3 eßl Speisestärke
    1 Eßl. zucker
    1Eßl. Vanillezucker

    Kirschen abtropfen lassen, Saft auffangen. Saft mit Zucker und Speisestärke verrühren. In den Mixtopf geben und 5 Minuten 100°C, sanftrühren aufkochen.

    Ist es aufgekocht, die Gefrorenen Beeren und die Kirschen dazu geben.
    Mit hilfe des Spatels einige Sekunden Linkslauf Stufe2 mischen.

    Dann einige Stunden kalt stellen.

    Wir lieben diese Rote Grütze. Heute werden wir sie mit Vanilleeis genießen. Wenn noch was übrig bleibt werden wir sie morgen mit Grießpudding genießen.

    Gruß Christina
     
    #1
  2. 02.09.11
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo Christina,:rolleyes:

    uih rote Grütze und dazu noch Vanilleeis.
    Das möchte ich jetzt auch gerne haben.
    Also Beeren hätte ich da, aber Kirchen müsste ich kaufen und Vanillezucker neuen machen.
    Wenn ich dann noch Zeit finde, werde ich es gleich testen, bin ja noch mit dem Jugendzimmer zugange.
    Schönes Wochenende euch allen.
    Werde dann berichten, wenn ich getestet habe.
     
    #2
  3. 09.09.11
    Ninja1
    Offline

    Ninja1 Ninja1

    Hallo Christina,
    bei uns gab es sie heute zum Nachtisch, und sie ist fast alle. Mehr muss ich dazu wohl nicht mehr sagen :p

    Von mir 5 Sterne
     
    #3
  4. 10.09.11
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Ninja,

    das freut mich das sie euch so gut geschmeckt hat. Respekt das ihr sie fast aufgefuttert habt, ist ja schon eine riesen Portion.

    Gruß Christina
     
    #4
  5. 10.09.11
    Ninja1
    Offline

    Ninja1 Ninja1

    Wir??? Mein Sohn, Tochter und ich durften nur noch probieren :-(
     
    #5
  6. 11.09.11
    sunnybee68
    Offline

    sunnybee68

    Hallo Christina,

    vielen Dank für dein Rezept. Es ist für die nächste Gelegenheit gespeichert. Rote Grütze gehört bei mir immer aufs Buffet :).
     
    #6
  7. 11.09.11
    mausi67
    Offline

    mausi67

    #7
  8. 15.09.11
    christina
    Offline

    christina

    Hallo mausi67,

    oh vielen Dank für die Sterne da freue ich mich drüber.
    Und toll das es euch geschmekct hat. Ich liebe diesen Grießpudding auch.

    gruß Christina
     
    #8
  9. 15.09.11
    Alika
    Offline

    Alika Sponsor

    Hallo Christina,

    sehr lecker Dein Rezept. Habe es zur Joghurtbombe gemacht. 5* für Dich.
     
    #9
  10. 28.09.11
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo Christina,

    ich habe soeben die Rote Grütze gemacht. Ist es normal das sie sehr flüssig ist ? Wird sie erst später dicker ?

    Liebe Grüße
    Tanja
     
    #10
  11. 28.09.11
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Tanja,

    nein flüaaig ist sie bei mir nicht. Nach dem aufkochen des Saftes ist es schon dicklich. Dann mit den Früchten drin hat es schon direkt die Konsistenz von rote Grütze.
    Hat es vielleicht nicht richtig gekocht?

    Gruß Christina
     
    #11
  12. 28.09.11
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo Christina,

    nein es hat nicht richtig gekocht. Kann ich es noch retten ? Beeren nochmal abgießen und Flüssigkeit nochmals aufkochen ?

    Liebe Grüße
    Tanja
     
    #12
  13. 28.09.11
    christina
    Offline

    christina

    Hallo,

    versuch es mal. Wenn das nicht klappt würde ich vielleicht alles zusammen im Linkslauf erhitzen, obwohl das wird schwierig und die Gefahr das es dir anbackt ist groß.
    Hoffe es klappt

    Gruß Christina
     
    #13
  14. 28.09.11
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo Christina,

    habe es nochmals aufgekocht. Jetzt ist es super. Schmeckt auch lecker.
    Das wird heute mittag unser Nachtisch.

    Liebe Grüße
    Tanja
     
    #14
  15. 28.09.11
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Tanja,

    das freut mich das es doch noch geklappt hat.
    Dann wünsche ich euch einen guten Appetit bei eurem Nachtisch.

    Gruß Christina
     
    #15
  16. 12.05.12
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo,

    bei uns gibt es heute Jannines Griesschnitten und deine leckere rote Grütze dazu.

    Liebe Grüsse
    Tanja
     
    #16

Diese Seite empfehlen