schnelle lockere Amerikaner

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von christina, 11.04.10.

  1. 11.04.10
    christina
    Offline

    christina

    Hallo=D,

    mein Sohn ist absoluter Amerikaner Liebhaber,die sind aber beim Bäcker so unverschämt teuer.
    Dier letzen die ich selber gebacken haben sind durch seinen Geschmackstest durchgefallen.

    Habe gerade welche gebacken und die sind super geworden.

    Hier das Rezept
    für etwa 12 große Amerikaner

    75g weiche Margarine
    90g Zucker
    1Tl Citroback
    1Pr. Salz
    2 Eier Gr. M
    250g Weizenmehl
    3 gestr Tl Backpulver
    100g Milch

    etwas Milch zu bestreichen

    Guß:
    100g Zucker
    5g zitronensaft
    10g Wasser


    Margarine, Zucker und Citroback 15sek St3 verrühren.
    Dann durch die Deckelöffnung die zwei Eier dazu geben und noch mal 20 sek mixen.
    Milch, Salz,Mehl und Backpulver dazu und 20 Sek/St 4 verrühren.


    Mit 2 Eßl. Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegt Backblech legen.
    Im vorgeheizten Ofen bei 160°C 20 Minuten backen.
    Nach 15 Minuten die Oberflächen mit etwas Milch bestreichen.


    In der Zwischenzeit
    100g Zucker in den Tm geben und 12sek/st 10 zu Puderzucker verarbeiten.
    Zitronensaft und Wasser dazu und 20 Sek stufe 3-4 vermischen


    Den Zuckerguß noch warm auf die Amerikaner streichen.

    Viel spaß beim ausprobieren.

    Gruß Christina
     
    #1
  2. 11.04.10
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    auch mein Sohn liebt Amerikaner, ich werde diese hier mal nachbacken diese Woche.... werde berichten!
     
    #2
  3. 11.04.10
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Susanne=D,

    na da bin ich gespannt wie der Geschmackstest bei euch ausfällt.
    Unser Experte meinte leeeecker.
    Die sind alle schon verputzt und das ist das beste Lob von ihm.

    Gruß Christina
     
    #3
  4. 11.04.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Christina,

    hab schnell noch gerade Deine Amerikaner gebacken, aussehen tun sie gut und locker :laughing8:
    Geschmackstest erfolgt heute aber nicht mehr ;)
     
    #4
  5. 11.04.10
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Kaffeehaferl,:p

    na du bist ja von der schnellen Truppe.
    Hoffe das sie den Geschmackstest bei euch bestehen.

    Freue mich über eine Antwort wie es euch geschmeckt hat.

    Gruß Christina
     
    #5
  6. 11.04.10
    felltomate
    Offline

    felltomate

    Hallo Chistina,

    hab Dein Rezept gelesen und sofort nachgebacken..und probiert haben wir sie auch.

    Toll!
    Werde ich öfter machen.

    Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag
    Tomate
     
    #6
  7. 11.04.10
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Felltomate:p

    super das du es schon ausprobiert hast.

    Und ganz besonders freut mich das sie euch geschmeckt haben.

    Wir fanden sie auch super und die wird es öfter geben, da sie auch so schnell gemacht sind.

    Gruß Christina
     
    #7
  8. 12.04.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Christina,

    Geschmackstest bestanden melden die Kids ;)
     
    #8
  9. 13.04.10
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Hallo Christina

    Gerstern gebacken und sooooooooo lecker.
    Kids waren begeistert und mein Mann meinte, die können locker bei denen vom Bäcker mithalten.
    Danke für das super Rezept und dafür gibts auf jeden Fall
    5 * ;)

    Schönen Tag
    Reikifee
     
    #9
  10. 13.04.10
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    Hallo Christina,

    backst Du die Amerikaner mit Umluft oder mit Ober-/Unterhitze? Möchte nämlich gerne Dein Rezept nachbacken, hört sich lecker an.

    Danke für Deine Hilfe.

    Liebe Grüße
    Pascale
     
    #10
  11. 13.04.10
    Javica
    Offline

    Javica

    Hallo Christina,
    ich habe die Amerikaner Sonntag gebacken, um meinen Kids den Schulbeginn zu versüssen. Die sind wirklich schnell und einfach gemacht und schmecken oberlecker. War ein voller Erfolg.
     
    #11
  12. 13.04.10
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Hallo Christina

    Habe heute schon wieder Amerikaner gebacken :rolleyes:
    Waren gestern gleich weggeputzt.
    Nehme an, dass die heute auch den Tag nicht überstehen ;)

    Liebe Grüße
    Reikifee
     
    #12
  13. 13.04.10
    christina
    Offline

    christina

    Hallo=D

    Reikifee: Das freut mich das sie bei euch so gut ankommen.
    Bei uns waren sie auch ruck zuck verspeist. Würde sie auch gerne nioch backen, aber ich habe keine Zutaten mehr in der Küche, da Donnerstag meine Küche abgebaut wird.

    Aaaaber wenn nächste Woche die neue Küche da ist, dann geht es rund:).


    Hallo Javika: Na das ist doch super das die Kids dann einen süßen Schulanfang hatten. Über so was freuen sich meine beiden auch immer.

    mapolefeen: ich backe sie bei Ober-Unterhitze.
    Viel Spaß beim ausprobieren.

    Gruß Christina
     
    #13
  14. 13.04.10
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    Liebe Christina,

    danke für den Hinweis! Werde ich im Rezept gleich vermerken und es so schnell wie möglich ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Pascale
     
    #14
  15. 13.04.10
    sandyjoe
    Offline

    sandyjoe

    Hallo Christina,

    die Amerikaner sind sehr lecker! Werde sie am Freitag zum Kindergeburtstag nochmal machen auf Wunsch meines Sohnes!

    5*!
     
    #15
  16. 14.04.10
    Sanbella
    Offline

    Sanbella

    Hallo Christina,
    habe deine Amerikaner gestern gemacht und gleich probiert. Sehr lecker. Sogar heute früh waren sie noch außen knusprig und innen schön locker und weich. Danke fürs Rezept und 5 * dafür!

    Liebe Grüße
    Sanbella
     
    #16
  17. 14.04.10
    christina
    Offline

    christina

    Hallo,

    da freu ich mich aber ganz doll:p das sie schon einige von euch ausprobiert haben und euch sie schmecken.

    Sandyjoe: Das ist aber ein tolles Lob von deinem Sohn wenn sie sogar auf den Kindergeburtstagstisch sollen. Na dann wirst du wohl doppelte Menge machen dürfen oder?

    Sanbella:
    Das ist ja gut zu wissen das sie am nächsten Tag auch noch gut schmecken. Dann werde ich nächste mal doppelte Menge backen.
    Und vielleicht probiere ich fann auch mal aus welche einzufrieren.
    Bei uns beim Aldi gibt es nämlich auch eingefrorene Amerikaner die muß man nur auftauen.

    Gruß Christina
     
    #17
  18. 14.04.10
    sandyjoe
    Offline

    sandyjoe

    Hallo Christina,

    doppelt Menge mindestens ;)

    Einen Teil wird dann auch noch Schokolade obendrauf bekommen :)

    Er möchte einen Indianergeburtstag. Vielleicht versuche ich mal ein Indianergesicht auf so einen Amerikaner zu machen...Wenns einigermassen gut rauskommt mache ich ein Foto :)

    Die Amerikaner vom Aldi hatten wir auch schon, aber Deine sind genauso lecker! Besser!!!
     
    #18
  19. 14.04.10
    Rose48
    Offline

    Rose48

    Hallo Christine,
    leider sind meine ersten Amerikaner nach Deinem Rezept nicht so doll geworden. Der Teig war ziemlich flüssig (nicht wie sonst beim Rührteig zähflüssig) und dann sind sie beim Backen natürlich auseinandergelaufen und zusammen gebacken. Weiß nicht, was ich falsch gemacht habe, denn ich backe ziemlich viel und gern. Aber vielleicht war heute einfach nicht mein Tag :rolleyes:. Ich probiere sie auf jeden Fall nochmal.
     
    #19
  20. 14.04.10
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Ulrike,

    oh je das tut mir leid, verstehe ich gar nicht. Also der Teig ist eigentlich total zäh, das ist fast schwierig die mit löfeln auf das blec zu bekommen.

    Schade.
    vielleicht schreibst du noch mal wenn du es probiert hast.

    Gruß Christina
     
    #20
: nussfrei

Diese Seite empfehlen