schnelle Schoko-Bisquitkugeln mit Mandarinchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Schneeflocke, 08.02.08.

  1. 08.02.08
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    Hallo,

    inspiriert von Barbarella's Kokos-Bisquitkugeln ist bei mir folgendes alkoholfreies Rezept rausgekommen:

    Zuerst habe ich einen Schoko-Bisquit nach http://www.wunderkessel.de/forum/backen-s-sse-sachen/26787-sansis-schneller-bisquit.html gebacken.

    Danach den Bisquit zerkrümelt (meine Tochter war ganz begeistert!) und mit

    1 Becher geschlagene Sahne
    1 kleinen Dose Mandarinchen
    125 g Schmand

    vermengt. Aus der Masse Kugeln geformt und in

    ca. 50 - 80 g Kokosraspeln gewälzt.


    Heute Morgen habe ich sie dann probiert und muß sagen, sie schmecken uns sehr gut, vor allem sind sie nicht so süß.
     
    #1
  2. 08.02.08
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    AW: schnelle Schoko-Bisquitkugeln mit Mandarinchen

    Hallo Schneeflocke,

    deine Kugeln hören sich super an! Kenne die Variante nur mit Ananas und die mag mein lieber Mann nicht.

    Also werde ich deine Variante ausprobieren, vielleicht schaffe ich es am Sonntag. Im Moment ist die Küche bei mir nämlich nicht nutzbar, es gibt einen neuen Boden.
     
    #2
  3. 13.04.08
    Dani34
    Offline

    Dani34 *

    AW: schnelle Schoko-Bisquitkugeln mit Mandarinchen

    :)Hallo Schneeflocken,

    die werd ich demnächst mal versuchen, Rezept ist schon abgespeichert!

    ___________________

    Liebe Grüsse

    Dani ​
     
    #3

Diese Seite empfehlen