Schnelle Zucchini-Waffeln mit Joghurt-Kräuter-Soße

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Sabby, 12.03.12.

  1. 12.03.12
    Sabby
    Offline

    Sabby

    Hallo zusammen,

    ich habe von meiner Mama ein Rezept genommen, das ich nun auf den TM umgeschrieben habe :)
    Bei uns kommen die Zucchiniwaffeln immer super an, sogar meiner kleinen Nichte schmecken sie, obwohl ja Zucchini drin ist :rolleyes:

    Zutaten für ca. 5 Waffeln:

    1 Zwiebel
    100g Schinken
    500g Zucchini
    200g Mehl
    2 Eier
    80 g geriebener Käse
    6 EL Sahne
    6 EL Wasser
    Kräutersalz, Pfeffer

    Zubereitung:

    Zwiebel schälen und zusammen mit dem Schinken in den Thermomix geben und 4 Sek./Stufe 5 klein hexeln.

    Zu der Schinken-Zwiebel-Maße den Zucchini in Stücken zugeben und nochmal 4 Sek./Stufe 5.

    Jetzt schon einmal das Waffeleisen anheizen und mit 3-4 Butterflöckchen einfetten.

    Dann das Mehl, die Eier, den Käse, die Sahne und das Wasser in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 3 vermischen.

    Zuletzt mit Kräutersalz und Pfeffer nach Belieben abschmecken.

    Jeweils einen Teil der Masse in die Mitte des Waffeleisens geben und goldbraun backen lassen.


    Joghurt-Kräuter-Soße:

    500g Naturjoghurt
    Kräuter nach Belieben (ich habe Dill und getrockneten Schnittlauch genommen)
    1 Knoblauchzehe (gepresst)
    1 EL Olivenöl
    Kräutersalz

    Joghurt in eine Schüssel geben, dazu die verschiedenen Kräuter. Anschließend eine gepresste Knoblauchzehe hinzugeben und mit 1 EL Olivenöl vermengen. Zuletzt mit Kräutersalz abschmecken.

    Ich habe die Bilder gemacht, als ich die Hälfte der Waffeln und der Soße gefertigt habe.

    Viel Spaß beim Nachkochen :)
     
    #1
  2. 12.03.12
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,

    das klingt lecker.. ich glaub ich kauf mir doch nochmal
    ein Waffeleisen.. wollte eigentlich keins mehr aber bei den
    tollen Rezepten .. mal schauen wo ein Schnäppchen wartet.

    gruss uschi
     
    #2
  3. 12.03.12
    Sabby
    Offline

    Sabby

    Hi Uschi :hello1:

    Waffeleisen kosten doch heute nicht mehr die Welt. Ich habe meines glaube ich für 20-30€ gekauft :)

    Ich find das Rezept super klasse und es ist richtig schnell gemacht, hatte es in meiner Mittagspause zubereitet, war gar kein Problem :)
     
    #3
  4. 12.03.12
    elvo
    Offline

    elvo

    Hallo Sabby,
    Dein Rezept liest sich schon so lecker - muß ich bald probieren:rolleyes:. Danke für's einstellen.
    LG Ellen
     
    #4
  5. 12.03.12
    meta
    Offline

    meta die möchte gern Hexe

    Hallo sabby,
    danke..:hello2: liest sich ja schon gut. Werde es bestimmt probieren. Rezept wurde gespeichert lg
     
    #5
  6. 13.03.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Sabby,

    Dein Rezept hat mich so angemacht, daß ich es noch diese Woche machen will. Die Kinder habe eh nicht so gerne Fleisch, da ist es sicher bald dran! Ich bin auch nicht der große Ankündiger und dann bleibt es dabei, nein, das wird denke ich am Mittwoch oder Samstag gemacht. Danke schon mal für die Idee!

    LG Zuckerpuppe
     
    #6
  7. 15.03.12
    Sabby
    Offline

    Sabby

    Hallo ihr Lieben, :hello2:

    na, hat es schon jemand ausprobiert? Ich bin ja sooo neugierig, wie sie bei euch ankommen :)
     
    #7
  8. 15.03.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Nein Sabby - grüße Dich,

    erst Morgen!! Habe morgen meine Enkel zu versorgen. Mit wenig Fleisch (Fleisch mag ich nicht :rolleyes:) Deshalb hab ich ja schon die Tage gemeint, werd es die Woche ev noch machen.
    Also ich schreib dann so gegen Abend, wenn ich wieder heimkomm, wie es angekommen ist.
    Gestern haben sie im hessischen Fernsehen ähnliche Wurzelbratlinge vorgestellt.

    Also bis bald!

    LG
    Zuckerpuppe
     
    #8
  9. 15.03.12
    Sabby
    Offline

    Sabby

    Hey Zuckerpuppe,

    ok, dann warte ich bis morgen :)

    Bin gespannt, ob sie deinen Enkeln schmecken, aber nachdem der Zucchini nicht allzu sehr zu schmecken ist, finden sie es bestimmt lecker!

    Freu mich schon auf deinen Bericht!!!
     
    #9
  10. 16.03.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi Sabby,
    eigentlich schade, daß ich erst jetzt zum Danke sagen Zeit habe. Es ist ein sehr!! gutes Rezept, was Du da eingestellt hast. Du bekommst dafür die volle Punktezahl! *****!
    Ich habe auch Fotos davon gemacht. Bitte warten, die kann ich erst später einstellen. Mein Mann macht das mit den Bildern. Haben gerade ein kleine wenig Probleme, sie werden aber hoffe bald gelöst.

    Also was ich noch sagen wollte, die Kräutersoße habe ich exzelent hinbekommen. Für die Kinder habe ich Apfelmus als Beilage gemacht, das war eine gute Lösung!

    Danke für das Rezept, ich werde es bald!! wieder Nachkochen.

    LG Zuckerpuppe
     
    #10
  11. 16.03.12
    Sabby
    Offline

    Sabby

    Hallo Zuckerpupe :hello1:

    :heart:-lichen Dank für dein Lob und deine Sterne.
    Du zauberst mir gerade ein Lächeln auf die Lippen :wav:

    Die Joghurt-Soße ist total einfach, man kann sich anfangs gar nicht so richtig vorstellen, das dass nach was schmecken soll...
    (so gings mir anfangs zumindest)

    Freut mich total, dass es so gut bei dir angekommen ist und bin schon ganz gespannt auf deine gemachten Bilder!
     
    #11
  12. 16.03.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Sabby,
    habs gelöscht, wollte das nicht öffentlich schreiben!

    LG
     
    #12
  13. 16.03.12
    Sabby
    Offline

    Sabby

    Hey Zuckerpuppe,

    ach herrje, das hört sich ja gar nicht gut an :-(
    Na dann hoffen wir mal, dass die Verletzungen nicht allzu schlimm sind..

    Kein Problem, lass dir ruhig Zeit mit den Bildern!
     
    #13
  14. 07.04.12
    Gittibob
    Offline

    Gittibob

    Hallo Sabby,
    Mal wieder ein super Rezept von Dir, ich hatte kurz überlegt, ob es die Waffeln morgen geben soll, bzw. am Montag.
    Wir haben uns aber doch wieder für Deine Zucchini Lasagne entschieden.
    Die Waffeln gibt's dann eben ein anderes mal :p

    Obwohl, wenn ich mir die Fotos so anschaue ....
     
    #14
  15. 10.04.12
    Sabby
    Offline

    Sabby

    Hi Gittibob,

    geht mir auch immer so, kann mich nie entscheiden, ob Lasagne oder Waffeln :rolleyes:

    Tendiere aber dann meistens zu den Waffeln, bezüglich der Kalorien!

    Lass es mich wissen, wenn du dich an diese Waffeln ran "traust" :)
     
    #15
  16. 31.05.12
    Saimon
    Offline

    Saimon

    Hallo Sabby,
    ich habe dein Rezpet heute mittag gemacht und es ist super super lecker! Das wird es bei mir bestimmt öfter geben. :)
    Fünf Sterne habe ich schon abgeschickt. Danke für´s Rezept.
     
    #16
  17. 01.06.12
    Sabby
    Offline

    Sabby

    Hi Saimon :wave:

    vielen Dank für deinen Sterneregen!

    Ich finde es absolut genial, dass sie soooo schnell gemacht sind!

    Das freut mich, dass es euch geschmeckt hat und die Waffeln deinen "Test" bestanden haben :thumbright:
     
    #17
  18. 26.07.12
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Sabby
    werde morgen dein Rezept probieren,bin schon gespannt wie es schmeckt,
    zu Zuckerpuppe winke ich schnell :rolleyes: und sag Danke für den Tip.
     
    #18
  19. 26.07.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi Eva,
    Du wirst bestimmt begeistert sein! Ich hab sie innerhalb einer Woche gleich zwei mal machen müssen, weil sie den Bubnen so gut geschmeckt haben. ( Aber nicht nur, auch mein Mann und ich waren begeistert.)
    Übrigens ich werde sie auch bald wieder machen!:p

    LG Zuckerpuppe
     
    #19
  20. 26.07.12
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hi Zuckerpuppe
    da freu ich mich schon auf Morgen,so nun dreh ich das Licht aus und hüpf in mein Bett.
    Gute Nacht
     
    #20

Diese Seite empfehlen