Schneller Apfelverwertungskuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Tiger, 28.08.06.

  1. 28.08.06
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Hallo,
    hab von der Schwie-Mu Äpfel bekommen, die leider nur mehlig und sonst nach nicht viel schmecken.
    Was macht man damit, (noch dazu mit einem ganzen Eimer)?
    Ich vorerst mal folgendes ausprobiert:
    Äpfel entkernen und in Stücken in den Wundekessel, dazu Zitronensaft und etwas Zucker und ein Päckchen Vanillepuddingpulver.
    Das Ganze pürieren, auf eine Blätterteigunterlage geben, geraspelte Mandeln drüber streuen und backen.
    Das geht rasend schnell und - schmeckt! (Wenn man nicht gerade ein wenig dünner werden will, wie ich, dann ißt man das Ganze zu einem Cafe Latte und mit Sahne. Da macht sogar das kalte Regenwetter wieder Spaß ;)
    Gruß
    Tiger
     
    #1
  2. 28.08.06
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    AW: Schneller Apfelverwertungskuchen

    Hi,

    super schnell geht auch Crumble:
    Streuselteig herstellen,
    Auflaufform fetten,
    Äpfel schälen und schnibbeln,
    Streusel drüber, backen :)

    Grüße,
    Benedicta
     
    #2

Diese Seite empfehlen