Schneller Bienenstich

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Esa, 06.09.05.

  1. 06.09.05
    Esa
    Offline

    Esa

    Hallo Gabi,
    du kannst auch den schnellen Bienenstich machen, den Teig kannst Du schon am Mittwoch backen und dann ganz schnell am Samstag füllen, das geht wirklich in 5 Minuten und der kommt immer super an:

    Bienenstich
    Biskuitteig:
    4 Eier
    150 g Zucker
    1 P. Vanillinzucker
    125 g Mehl
    2 gestr. Teel. Backpulver
    50 g Mandeln vorher auf Turbo fein gemahlen

    100 g Mandelplättchen
    15 g Zucker
    30 g Butter

    Füllung:
    1 P. Paradiescreme Vanille-Geschmack
    400 ml Schlagsahne

    Aus den Teigzutaten einen Biskuitteig herstellen. (Mehl mit Backpulver und den gemahlenen Mandeln mischen). Den Teig in eine Springform (26 cm Durchmesser, mit Backpapier belegt) geben, die Mandelplättchen darauf verteilen und mit dem Zucker bestreuen. Bei 175 Grad Ober- und Unterhitze ca. 35 Minuten backen, der Kuchen kann in der Mitte des Herdes stehen, eher etwas höher, damit die Mandeln ganz leicht bräunen. Die Butter zerlassen und auf dem Boden verteilen ( ich stelle immer eine Tasse mit der Butter am Ende in den heißen Backofen, damit sie schmilzt). Den erkalteten Boden einmal waagerecht durchschneiden.
    Für die Füllung die Paradiescreme in die Sahneeinrühren und cremig rühren (das mache ich immer mit dem Handmixer)bis die Masse leicht fest wird. Die Creme auf den unteren Boden streichen und den oberen Boden darauf legen. Guten Appetit.
     
    #1

Diese Seite empfehlen