schneller Blumenkohlsalat

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Huetti, 03.10.06.

  1. 03.10.06
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Ihr da ;),

    heute hatten wir auf Wunsch unseres Söhnchens folgenden Blumenkohlsalat. Er ist recht schnell gemacht und schmeckt, wie wir finden, echt lecker (geht vielleicht etwas auf die Hüfte *lach*).


    500g Blumenkohl (gewaschen)
    500g Wasser
    Remouladensauce

    Wasser in den Mixtopf füllen und verschließen. Den Blumenkohl in mundgerechte Stücke schneiden und in den Garaufsatz legen, Deckel drauf und auf den TM setzen. Etwa 18 Minuten/V*aroma/Stufe 1 garen und abkühlen lassen. Anschließend in eine Salatschüssel geben und Remouladensauce (Menge nach Geschmack) darübergeben und vermengen.


    Fertig! :)
     
    #1
  2. 23.01.11
    sunnybee68
    Offline

    sunnybee68

    Hallo Hütti,

    Blumenkohlsalat ist lecker. Wer weniger Hüftgold essen möchte, kann ja die Remouladensoße gegen ein Joghurtdressing ersetzen.

    Einen schönen Sonntag und lasst euch den Salat heute Abend gut schmecken.
     
    #2
  3. 26.01.11
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hi Sunnybee,

    dank Dir, der Salat war wieder super lecker und ratz fatz alle ;)... Die Idee mit dem Joghurtdressing werde ich beim nächsten Mal aufgreifen. Dankeschön!!!
     
    #3
  4. 27.01.11
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo Hütti, =D

    für mich gab es heute Mittag auch Blumenkohlsalat und zwar mit dem Dressing von Steffi's Farmersalat. Ich liebe dieses Dressing :love_big: mache es allerdings ohne Öl (ich nehme Milch)
    und ohne Schmand, stattdessen nehme ich Kräuter Creme Fraiche...mmmmhhh! Passt super zu allen Kohlsalaten.

    Liebe Grüße, Claudia
     
    #4
  5. 27.01.11
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Claudia,

    oh, das ist ja eine gute Idee mit dem Dressing! Das habe ich mir bisher noch gar nicht angeschaut... Dankeschön!!!
     
    #5

Diese Seite empfehlen