Schnelles Buttermilchdinkelbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Eifelhexe, 09.03.06.

  1. 09.03.06
    Eifelhexe
    Offline

    Eifelhexe Inaktiv

    Hallo ihr lieben!
    Ich habe heute Morgen schon auf die schnelle ein Brot gebacken.
    Das Rezept habe ich irgendwann Mal im Internet gefunden und heute Morgen auf den Thermomix umgetragen.

    Zutaten:

    500 g frischen Dinkel, gemahlen
    1 Becher Buttermilch (500g)
    1 Würfel Hefe
    Salz


    Dinkel mahlen 1 Min. 30 Sec. Stufe 10
    Buttermilch zugeben
    Hefe zerbröseln und zugeben
    Salz nach Geschmack zugeben

    Alles 1 Min. Teigstufe kneten
    und dann 1 Min. Stufe 5 verrühren.

    Alles in eine Kastenform geben (gefettet)
    und 1 Std. bei 220 Grad im Backofen backen.

    Wichtig!!! Kastenform mit Alufolie abdecken.

    Viel Spass beim backen wünscht die Eifelhexe
     
    #1
  2. 09.03.06
    Kiwy
    Offline

    Kiwy WK-Rezeptetopf

    Dinkelbrot

    Hallo Eifelhexe, =D

    Danke für das Rezept.
    Habe nur 2 Anmerkungen: Bist du mit der Flüssigkeitsmenge sicher und bröselt das Brot nicht sehr??

    Ich verbacke Dinkel immer gerne mit Dinkelvollkornsauer, da schmeckt es herzhafter und nix bröselt. :wink: Ist aber vielleicht auch eine Geschmackssache. Nix für ungut!!
    Schönen Tag noch. :finga:
     
    #2
  3. 09.03.06
    Eifelhexe
    Offline

    Eifelhexe Inaktiv

    Hallo Kiwy!

    Ja das mit der Flüssigkeit stand genauso im Rezept!!!
    Habe das Brot gerade aufgeschnitten und es ist überhaupt nicht bröselig!
    Schmeckt auch echt lecker.

    Liebe Grüsse von der Eifelhexe
     
    #3
  4. 09.03.06
    Kiwy
    Offline

    Kiwy WK-Rezeptetopf

    Dinkelbrot

    Hallo eifelhexe, :finga:

    dann ist es ja gut, wenn es so geklappt hat.
    Die Flüssigkeitsmenge ist halt nicht so ganz die Regel.. Aber wie dem auch sei, hauptsache es schmeckt. :wink:
    Mir ist mit "nur" Hefe der Geschmack einfach ein bisschen zu hefig.
     
    #4
  5. 09.03.06
    Dampfkessel
    Offline

    Dampfkessel Dampfkessel

    Hallo Eifelhexe,

    ich habe gerade dein Dinkelbrot gebacken, ganz große Klasse. Hatte noch
    Dinkelmehl von meiner Mühle, eine uralte Buttermilch (die sicherlich keiner mehr getrunken hätte) und Trockenhefe. Alles rein in den TM und
    drei min. Knetstufe. Ab in die Form und ca. ne halbe Stunde gehen lassen.
    Eine Stunde gebacken. Es ist wirklich perfekt geworden. Nichts bröselt, sieht fast aus wie das von der Hofpfisterei, habe gestern dort eines gekauft und mich tierisch über den Preis geärgert, mittlerweise verlangen die 3,55 €. Das waren mal 7,00 DM für einen Toast!!!

    Vielen Dank für das klasse Rezept, mein Toast wird nur noch so gemacht.


    Viele Grüße
     
    #5
  6. 09.03.06
    Eifelhexe
    Offline

    Eifelhexe Inaktiv

    Hallo Dampfkessel!!!

    Ich habe gerade deine Nachricht gelesen und mich super gefreut das du es schon ausprobiert hast und bestätigen konntest das es nicht bröselt.
    Mein Göga hat es gerade mit Butter und Salami zu der Zucchinicremesuppe (rotes Buch) gegessen und es lecker gefunden und der Zeitaufwand ist ja super gering.
    Und es kostet auch garantiert keine 4Euro.
    Seid es den Euro gibt machen die sowieso die Molli mit uns, aber Gott sei Dank sind wir ja Thermomixbesitzer und können jetzt vieles selber zaubern.

    Lieber Gruss und vielen Dank für den lieben Bericht von der Eifelhexe
     
    #6
  7. 10.03.06
    Berenike
    Offline

    Berenike

    Hallo Eifelhexe und ihr anderen Hexen =D ,

    ich habe noch einen 500g Becher Naturjoghurt von A*di rumstehen. Meint ihr, das Brot wird auch damit was??
     
    #7
  8. 10.03.06
    Lavender
    Offline

    Lavender

    Hi Berenike,
    habe neulich beim Buttemilchbrot auch statt Buttermilch den Naturjoghurt benutzt. War dann natürlich kein Buttermilchbrot mehr :lol: , hat aber durch Zugabe von 1 EL Essig (womöglich auch ohne) superlecker geschmeckt. Ansonsten, das Joggingbrot hier aus dem Forum hat doch auch Naturjoghurt als Zutat und schmeckt auch superlecker!

    Viel Spaß beim Backen und liebe Grüße,
    Nicole
     
    #8
  9. 10.03.06
    Eifelhexe
    Offline

    Eifelhexe Inaktiv

    Hallo Berenike!
    Wer nicht wagt der nicht gewinnt!
    Kann mir vorstellen das es bestimmt gut schmeckt und auch gelingt!
    Wenn du es ausprobiert hast lass uns doch mal wissen ob es geklappt hat, wär echt lieb.
    Viel Spass und viel Erfolg wünscht die Eifelhexe
     
    #9
  10. 10.03.06
    Berenike
    Offline

    Berenike

    Hallo Eifelhexe =D ,

    ich probiers und melde mich dann!
     
    #10
  11. 11.03.06
    Berenike
    Offline

    Berenike

    Hallo Eifelhexe =D ,

    auch mit Joghurt wurde das Brot klasse. Habe allerdings noch 2 EL Weizensauerteig und 1 EL Essig dazugegeben und nur einen halben Würfel Hefe genommen.
    Gebacken habe ich im Ultra.
    Vielen Dank für das Rezept :finga:
     
    #11
  12. 11.03.06
    Eifelhexe
    Offline

    Eifelhexe Inaktiv

    =D Hallo Berenike! =D

    Danke das du so lieb warst und mir berichtet hast wie es geklappt hat.
    Hat mich gefreut zu lesen das alles glatt gegangen ist.

    Lieber Gruss von der Eifelhexe :finga:
     
    #12
  13. 11.03.06
    Eifelhexe
    Offline

    Eifelhexe Inaktiv

    Noch mal hallo Berenike!

    Du hast geschrieben das du im Ultra gebacken hast.
    Bin neugierig und Frage dich jetzt einfach mal was das denn genau ist?

    Gruss von der Eifelhexe :dontknow:
     
    #13
  14. 11.03.06
    Berenike
    Offline

    Berenike

    #14
  15. 11.03.06
    Eifelhexe
    Offline

    Eifelhexe Inaktiv

    Hallo Berenike!

    Danke das Du mich aufgeklärt hast. Ich war gestern noch auf einem Tupperabend und wir haben darin einen Auflauf gemacht. War sehr lecker wusste nur nicht das es Ultra heisst.Hab wohl nicht mehr genau aufgepasst gestern als ich gehört habe was er kostet.
    Das Brot hat dann aber bestimmt eine schöne runde Form so wie beim Bäcker!!!

    Vielen Lieben Dank noch Mal
    Eifelhexe
     
    #15
  16. 20.06.06
    bacio
    Offline

    bacio

    AW: Schnelles Buttermilchdinkelbrot

    Hallo Eifelhexe,

    danke für das tolle Rezept. Hab das Brot gestern Abend gebacken und es ging superfix und schmeckt sehr lecker. Ich habe als Gewürz noch etwas Schabziger Klee dran getan.

    Das backe ich bestimmt öfters!:)
     
    #16
  17. 12.11.08
    Bea63
    Offline

    Bea63 Inaktiv

    Hallo Eifelhexe,

    ich habe heute dein Dinkelbrot gebacken.
    Einfach super, total saftig und lecker.Werde ich wieder backen.
    Danke !

    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche.
     
    #17
  18. 12.11.08
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde Sponsor

    Hallo Eifelhexe!:hello2:
    Habe soeben dein Brotrezept entdeckt und auch gleich ausgedruckt. Das ist das nächste Brot das ich backen werde.

    Danke Bea
    fürs hochschubsen.:p
     
    #18

Diese Seite empfehlen