Schnelles Gulasch nach Szegediner-Art von Süsse

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von süsse, 05.10.11.

  1. 05.10.11
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Schnelles Gulasch nach Szegediner-Art
    :wave:

    300 gr Fleisch z.B. Schweinefilet oder Hähnchenbrustfilet
    1 - 2 Scheiben Geräuchertes Kasseler (wer mag)
    Mettenden (wer mag)
    500 gr Sauerkraut
    3 EL Tomatenmark
    1 EL Paprikapulver süss
    1 TL Paprikapulver scharf
    500 - 600 ml Fleisch- oder Gemüsebrühe
    Salz + Pfeffer
    wer möchte kann noch Paprikaschote mit reinschnibbeln
    Chilliflocken oder Chillischote für die Schärfe
    Öl

    Fleisch und Zwiebel würfeln und in Öl anbraten, Tomatenmark + Paprikapulver dazu und anrösten,
    Sauerkraut reinschütten und umrühren, bis alles vermischt ist. Mit Brühe angiessen und dann mit Pfeffer + Salz würzen.
    Mettenden in das Sauerkraut geben und
    30 - 35 Min köcheln lassen.


    Wünsche Guten Appetit
    Gruss Süsse

     
    #1
  2. 21.10.11
    Tuc-Tuc-91
    Offline

    Tuc-Tuc-91 Inaktiv

    Hallo Süsse,

    hab mir überlegt, dass das bei dem kalten Wetter für Morgen genau das Richtige sein könnte. Die meisten Zutaten hab ich ja eh da und was noch fehlt werde ich Morgen Früh noch besorgen. Das Rezept liest sich recht einfach was die Zubereitung angeht - was für einen Newby wie mich ideal erscheint - und ich denke es wird deftig lecker werden, mir läuft schon förmlich das Wasser im Mund zusammen. Ich werde Dir auf jeden Fall über das Ergebnis berichten, ganz egal, was und wie es geworden ist.

    Einen ganz lieben Gruss und bis Morgen

    Tuc-Tuc-91
     
    #2
  3. 21.10.11
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Hallo Süsse,
    ich mach es so ähnlich :) gab es bei uns diese Woche auch schon und hab es zum ersten Mal im Morphy ausprobiert und es hat super geklappt. Bis jetzt hatte ich es immer im Schnellkochtopf auf dem Herd gemacht.
     
    #3
  4. 22.10.11
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo Lenchen06,
    guten Morgen, das Schnelle-Szegediner gibt es Heute bei uns da das Wetter zwar Sonnig aber doch etwas kühl ist, einen Morphy besitze ich nicht
    Koche es immer noch auf herkömmliche weise in meinem Töpfchen.Danke für Deinen nützlischen Beitrag mit dem Morphy.
    Lieben Gruss Slava
     
    #4
  5. 22.10.11
    Tuc-Tuc-91
    Offline

    Tuc-Tuc-91 Inaktiv

    Hallo Süsse,

    habe Deine Zutaten ein klein wenig verändert, und zwar habe ich neben dem Schweinefilet und den Mettenden noch ein gepökeltes Eisbein genommen, etwas mageren Speck vorher in der Pfanne ausgelassen und das nachher mit untergemischt, ergibt einen etwas deftigeren Geschmack, findet meine Freundin und ich auch. Hat echt klasse geschmeckt und bei dem kalten Wetter echt gut getan, eine Wohltat. Hiermit gehen 5***** an Dich.

    Gruss Tuc-Tuc-91
     
    #5
  6. 23.10.11
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo Tuc-Tuc-91,
    guten Morgen, war schon gespannt wie dieses Rezept bei Euch ankommt wie ich lese gut. Danke für die Sternchen und Dein
    feedback,klar mit Speck schmecks auch deftig dafür nehmen wir geräucherten Kassler abwandel kann man es wie man möchte.
    Lieben Gruss und schönen Sonntag
    Slava
     
    #6
  7. 22.12.12
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Slava,

    hab heute Dein Szegedinger Gulasch gemacht. Super lecker und echt schnell. Wieder mal 5 Sterne, DANKE :)

    Und ich hab noch Dein Kartoffelgulasch und Hühnerreistopf gemacht. Alles im Einkochtopf eingeweckt :)
    So hab ich ich immer was für die Arbeit oder wenn ich keine Zeit zu kochden habe.
     
    #7
  8. 25.12.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo liebe Sonja

    Mensch warst du aber wieder fleissig..Vielen Dank Sonja für deine Rûckmeldung und die vielen ***** freut mich ,dass es euch geschmeckt hat, diese Gerichte bis auf den Szegedinger Gulasch koche ich auch ab und zu auf Vorrat, aber ich friere es ein .EINGEWECKT heisst du hast es in Gläser gefüllt ..RICHTIG ?

    Liebe Sonja , wünsche dir und deiner Familie frohe und besinnliche Weihnachtstage

    GLG Slava
     
    #8
  9. 26.12.12
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Slava,
    nein, ich habe die Gerichte im Einkochtopf eingekocht. Heiß abfüllen traue ich mich bei Fleisch nicht. Den Topf hab ich vor ein paar Wochen gekauft als ich länger krank war. Da´entdeckt man ja vieeeel im Internet ;). Und jetzt hab ich Pizzasoße, Tomatensoße, Bolognesesoße, Kartoffelgulasch, Szegediner Gulasch, Hühnertopf, Sauerbratenragout und ein paar Suppen eingekocht. :) Jetzt hab ich immer was schnelles parat. Ich freue mich schon auf den Sommer und werde dann auch Obst einwecken und Saft machen.

    Liebe Slava, vielen Dank. Ich wünsche Dir und Deiner Familie auch schöne und erholsame Weihnachtstage.
     
    #9
  10. 29.12.12
    Gittibob
    Offline

    Gittibob

    Liebe Slava,
    letzten Mittwoch habe ich Dein Rezept als Inspiration genommen und aus 300 gr. feinster Rinderhüfte Szegediner Gulasch im TM gekocht, ich habe nur die Kochzeit etwas verlängert.
    Mein Mann kannte diese Art Gulasch gar nicht und war erst etwas skeptisch wegen dem Sauerkraut :eek:, aber es hat ihm super geschmeckt, mir übrigens auch !!!
    Das gibt es bei uns jetzt öfters, gleich an Neujahr, da habe ich die Schwiegereltern zum Essen eingeladen =D.
    5 ***** Sterne sind auf dem Weg zu Dir ( die haben es ja nicht so weit, hihihi ).
     
    #10
  11. 30.12.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo Gittibob,

    ich freue mich, Danke dir , schôn dass es euch geschmeckt hat.

    LG Slava

    P.S. GUTEN RUTSCH ins neue Jahr 2013 und alles Liebe und Gute
     
    #11
  12. 24.11.13
    Suppentiger
    Offline

    Suppentiger

    Hallo Slava
    heute Abend gibt es dieses Gericht ...jeoch ein bischen abgewandelt.
    Hab Rindfleisch hergenommen, da ich gestern welches ganz frisch bekommen habe.

    So das ganze schlummernt jetzt noch im Ofen, gut verpackt im Ultra für ca 1,5 Stunden damit es Abends schön weich ist.
    Lieben Dank für dieses schnelle Rezept...die ganze Wohnung duftet danach.
    Abends kann ich dann erst geschmacklich bewerten.;)

    LG Suppentiger
     
    #12
  13. 24.11.13
    Suppentiger
    Offline

    Suppentiger

    ....sodala die Bewertung
    Von mir, bzw. vom ganzen Haus 5*
    alle waren restlos begeistert......sogar der "Große" hat mitgegessen. Er liebt ja deine Gerichte.:thumbright: Sein Komentar "mhhhhhhh de Slava hat immer so leckere Gerichte"
    Abgewandelt hab ich das ganze mit selbsgemachten Sauerkraut und 2 Eßl.selbstgemachtes Bratensoßenpulver und nur mit Rindfleisch.
    Ein HAMMER Gericht, das es mit Sicherheit öfter gibt.

    LG Suppentiger
     
    #13
  14. 24.11.13
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo meine liebe Slava

    ich war heute Gast zum essen beim Suppentiger und es hat vorzüglich geschmeckt, dafür schicke ich dir 5* wenn ich es auch nicht selbst gekocht habe, an Suppentiger sag ich nochmals herzlich Danke für die Einladung.
     
    #14
  15. 27.11.13
    süsse
    Offline

    süsse süsse


    Hallo ihr zwei Lieben,

    Daaaankeschoen fuer die vielen Sternchen und ganz liebe gruesse an den grossen..Q..... und an den kleinen V.... auch.

    Gruessle Slava
     
    #15

Diese Seite empfehlen