Schnelles Hirsotto

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von natur-pur, 13.07.07.

  1. 13.07.07
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    Hallo zusammen,

    ich wollte Euch noch ein ganz schnelles Rezept einsetzen, dass ich öfters mache, wenn ich keine Zeit habe und der Kühlschrank schon ziemlich leer ist


    Schnelles Hirsotto
    1 Zwiebel
    400 g gem. Gemüse (Kohlrabi, Möhre, Brokkoli, usw.) 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern
    100 g Butter zugeben und 5 Min. / Garaufsatz / Stufe 2 anbraten
    350 ml. Wasser
    2 Tl. Gemüsebrühe
    Pfeffer
    125 g Hirse zugeben und 15 Min. / 90° / Stufe 2 garen.
    Frische Kräuter unterheben und mit etwas
    Schmand servieren.

    Es reicht gut für 2 "hungrige Mäuler". Schmeckt auch gut, wenn man noch ein bischen mit Gewürzen experimentiert, wie z. B Curry oder Harissa....

    Liebe Grüße
    natur-pur ;)
     
    #1
    casiotanzen gefällt das.
  2. 01.08.08
    Simmi
    Offline

    Simmi

    AW: Schnelles Hirsotto

    Hallo zusammen,

    für alle, die wie ich nicht wissen, was sie mit Hirse im Thermomix anfangen können, hole ich das Rezept "nach oben".
    In meinem Hirsotto waren Mören und Fenchel, sehr lecker!

    Liebe Grüße
    Simone
     
    #2
  3. 19.08.08
    Moschele
    Offline

    Moschele

    AW: Schnelles Hirsotto

    Hallo natur-pur,

    heute habe ich Dein Hirsotto nachgekocht, allerdings war ich nicht ganz erfolgreich. Die Hirse war noch sehr hart, ich mußte bestimmt 45 min 90 Grad garen......... Leider habe ich nicht die blasseste Ahnung, wo mein Fehler lag??????. Geschmacklich allerdings war die Hirse sehr lecker und hat gemundet.

    Liebe Grüße vom
    Moschele
     
    #3
  4. 19.08.08
    marcy
    Offline

    marcy M

    AW: Schnelles Hirsotto

    Hallo Moschele!

    Hab in einem anderen Beitrag gelesen, dass die "deutsche" Hirse bis zu 30 Min braucht (sind größere Körner). Hatte sie das vorletzte mal gekauft. Die ich diesmal hatte, kam aus China und war schon in 15 Min fertig.:rolleyes:

    Caio, Marcy
     
    #4
  5. 19.08.08
    Moschele
    Offline

    Moschele

    AW: Schnelles Hirsotto

    Hallo Marcy,

    danke für Deine Antwort, das wird der Grund für die lange Garzeit gewesen sein. Das nächste Mal werde ich mehr Zeit einplanen.

    Es ist lieb, daß Du geschrieben hast!!!!!!!!!!!:p:p:p

    Liebe Grüße vom

    Moschele:p:p:p
     
    #5
  6. 19.08.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Schnelles Hirsotto

    Hallo Moschele,

    schade, dass es bei Dir nicht geklappt hat. Etwas unterschiedliche Garzeiten hatte ich auch schon mal, aber das war ja wirklich eine lange Garzeit bei Dir!

    Ich hoffe es klappt beim nächsten Versuch! Ich drück Dir die Daumen :goodman:
     
    #6
  7. 20.05.09
    stephie28
    Offline

    stephie28

    Ich hab dein Hirsotto heute in leicht veränderter Variante gekocht und ich muss gestehn: ich hätt mich reinsetzen können! :thumbup:

    Und hier mein Rezept :evil3::

    1/2 Zwiebel
    1 Knobizehe
    =>ins laufende Messer fallen lassen

    100g Zucccini
    100g Süßkartoffel
    => 4 Sek auf Stufe 5

    50 g Butter (ich hatte Sauerrahmbutter)
    => dazu geben und 5 Min auf Stufe 2 / Varoma

    170 ml Wasser
    1 gehäuften TL 'Würzl' (geht auch jede andere Gemüsebrühe)
    70 g Hirse
    Petersilie
    1/2 TL 'Kürbiskönig' von Herbaria
    Meersalz und frisch gemahlenen Pfeffer
    => Gemüsemasse damit auffüllen und weitere 12 Min auf Stufe 2 / 90°c


    Die Hisemasse war schön sämig und hatte eine tolle gelbe Farbe.
    Das Hisotto hat für 1 Person gut gereicht, ich hatte noch einen gemischten Rohkostsalat dabei. Sehr lecker!
     
    #7
  8. 20.05.09
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    Hallo Stephie,

    schön, dass Du das Rezept mal nach oben geholt hast. Da fällt mir ein, dass ich es auch schon lange nicht mehr gemacht habe.

    Übrigends kannst Du auch den Kürbis-König selbst machen. Schau mal hier: Kürbis-Baron
     
    #8
  9. 21.05.09
    stephie28
    Offline

    stephie28

    Das ist ja mal eine super Sache!

    Ich liebe die ausgefallenen Gewürzmischungen von Herbaria und gerade den KürbisKönig verwende ich sehr viel beim kochen... werde deine Mischung def. einmal austesten. Vielen Dank!

    :finga:
     
    #9
  10. 21.05.09
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    Hallo Stephie,

    ich auch. Aber mir sind sie zu teuer! Daher hab ich ein ganzes Teil cavon versucht, sobst herzustellen. Du findest von mir noch mehr Rezepte dazu .....

    Viel Spass beim Ausprobieren!
     
    #10
  11. 06.06.09
    gucci-dogui
    Offline

    gucci-dogui

    Hallo natur pur
    Ich werde heute wieder Dein leckeres Hirsotto zubereiten. Wollte Dir schon letztes
    mal schreiben wie lecker das Essen war!
    Vielen Dank für das leckere Gericht!
    Liebe Grüße
    Manuela :coffee2:
     
    #11
  12. 09.06.09
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hallo natur-pur,

    ich wollte mich für dieses leckere Hirsotto Rezept bedanken.

    Ich habe es mit Kürbis zubereitet und mein Mann und Kind Nr. 2 fanden es ganz toll. Kind Nr. 1 und ich fanden es etwas zu pappig aber wir mögen beide nicht so gerne Risotto.

    Da ich aber meine beiden Männer zum strahlen gebracht habe mit diesem Essen gibt es von mir 5 Punke;)

    LG nelli
     
    #12
  13. 09.06.09
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    Hallo Nelli,

    danke für die Punkte und schön, dass es Deinen Männern schmeckt.
     
    #13
  14. 25.06.09
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    Hallo natur-pur,


    habe heute Dein Hirsotto gekocht und fand es total lecker. Bei mir wurde es jedoch recht viel, sodaß ich ein Großteil noch einfrieren werde (meinen Mann und meine Tochter konnte ich dafür leider nicht begeistern - Aussage von meinem Mann war "Hirse ist etwas für Wellensittiche" :-O).

    Viele Grüße
    tani1608
     
    #14
  15. 28.08.09
    Kim
    Offline

    Kim

    Oh lecker, das mach ich morgen!:cool:
     
    #15
  16. 20.01.10
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo!
    Tja, da hätte ich vielleicht auch lesen sollen - bei uns war die Hirse auch noch recht hart. Und das ganze sehr flüssig - es hatte überhaupt nicht die Konsistenz von Risotto. Liegt das dann auch an der Hirse? Schade, denn lecker war es schon....
    Für Tipps für das nächste Hirsotto bin ich dankbar!

    Katja
     
    #16
  17. 15.07.12
    gucci-dogui
    Offline

    gucci-dogui

    Hallo natur-pur
    Ich muss mich jetzt mal outen
    Dein genales Rezept gehört bei mir zum Standart in der Küche!
    Heute wars wieder mal so weit.
    Einfach nur danke dafür!
     
    #17
  18. 15.08.12
    rayless75
    Offline

    rayless75

    Hallo!
    Habe gerade dieses Rezept ausprobiert. Bei mir gab der Kühli Zucchini, Karotten und Paprika her.
    War sehr lecker und wird sicher wieder gemacht!
    Danke!
    lieben Gruss, Kerstin
     
    #18
  19. 20.04.13
    Möckele
    Offline

    Möckele

    Hallo zusammen,

    muss das Rezept mal hochschubsen. Habe es schon lange, lange ausgedruckt und erst gestern gemacht. Sowas von lecker und superschnell.
    Aussage von meinem Mann:"Das kannste öfter machen".

    Von mir 5 Sterne!

    LG Claudia
     
    #19
  20. 27.06.13
    kribo
    Offline

    kribo

    Hallo Natur-Pur,

    mir hat das Rezept sehr gut gefallen. Ich habe zum Würzen Kürbiskönig genommen. Leider war die Dose dann leer, was ich dazu genutzt habe, Dein Rezept Kürbisbaron auszuprobieren. Fand ich super :):).
    Das Hirsotto haben sogar die Kinder gegessen, wird es jetzt häufiger geben! Ich habe allerdings bei doppelter Menge nur 50 g Butter dazugegeben.

    Viele Grüße,
    Kribo
     
    #20

Diese Seite empfehlen