schnelles Jugo-Hackbällchen Gulasch

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von süsse, 18.12.12.

  1. 18.12.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo Ihr Lieben,:p
    dieses Gericht gab es vor ein paar Tagen bei uns. Gerade dann wenn es mal schnell gehen soll und nicht lange in der Küche stehen will, ist schnell gemacht und schmeckt super lecker, allein schon die Bällchen sind fantastisch, ich nehme die für vieles her.
    Zutaten:


    • 5 frische Bratwürstchen (Pelle entfernen)
    • 4 EL Milch
    • 1 Scheibe Brot (von Rinde entfernen) in kleine Stücke
    • 1 EL Petersilie
    • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Currypulver
    • 1 - 2 Knoblauchzehen zerdrückt

    alles schön vermischen und Bällchen formen, in Mehl wenden und von allen Seiten in Öl anbraten, rausnehmen und Beiseite stellen.


    • 1 Zwiebel gehackt
    • 4 Knoblauchzehen
    • 1 rote Paprika in grobe Stücke geschnitten
    • 10 - 12 Champignons in Scheiben geschnitten
    • 4 Kartoffeln in kleine Würfel geschnitten
    • 1 kleine Dose gehackte Tomaten
    • 250 - 300 ml Fleischbrühe
    • 2 volle EL Ajvar
    • 1/2 - 1 TL Pul-Biber oder Chilliflocken (wer will)
    • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Currypulver, Kräuter der Provence
    • 3 EL Öl

    Zwiebel und Knoblauch in Öl anbraten, Paprika dazu, braten und etwas anrösten lassen, danach die Champignons dazu, 2 - 3 Minuten mitbraten, Kartoffeln reingeben, kurz mitbraten, mit Tomaten und Brühe ablöschen, Ajvar und die Gewürze dazu, alles verrühren, abschmecken und 25 - 30 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. 5 - 10 Minuten vor Ende die Bällchen reingeben und Aroma annehmen lassen ... fertig

    Beilage was immer Euch dazu schmeckt, wir hatten frisch gebackenes Brot dazu, für uns wars perfekt.

    Liebe Grüsse und Gutes Gelingen Slava
     
    #1
  2. 18.12.12
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo meine liebe Sterneköchin :p

    dass sieht ja wieder lecker aus und die tollen Fotos,super sag ich nur. Das gibt es bestimmt bald bei uns, mach weiter so.
     
    #2
  3. 18.12.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo liebe Eva

    Danke dir, freut mich dass es dir gefâllt, es sieht nicht nur lecker aus*lach* es schmeckt auch so..freue mich jetzt schon auf deine Rûckmeldung.

    Liebe Grûsse Slava
     
    #3
  4. 18.12.12
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo meine liebe Slava

    die Rückmeldung kommt bestimmt.
     
    #4
  5. 19.12.12
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Guten Morgen mein liebes Mäuschen,grins! [​IMG]

    Hatte gestern schon dein leckeres Gulasch gekocht,bin dann aber mit Söhnchen ins Bett....lesen.....das Ende vom Lied kannst du dir bestimmt denken,schnarchi gemacht bis heute morgen um 5 Uhr,grrr.
    Somit muß ich heute nicht kochen,denn es ist alles schon vorbereitet,auch schön.

    Melde mich sobald wir geschlemmt haben.
     
    #5
  6. 19.12.12
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Slava,

    wie in wkwh geschrieben, wollte ich heute eigentlich Fleischbällchen in Tomatensoße und Nudeln machen. Dann, beim Weiterlesen, bin ich auf dein Rezept gestoßen und habe meinen Plan gleich umgeworfen. Gott sei Dank, denn das Gericht war wieder super lecker.
    Vielen Dank dafür und 5 Sterne für dich!

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #6
  7. 19.12.12
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo Mäuschen, [​IMG]

    da kann ich mich nur anschließen,sehr lecker, uns hat es sehr gut geschmeckt......1 Sternchen kommt geflogen...
    oder auch mehr....lach....natürlich mehr [​IMG],sorry eben kam die Spaghettihexe durch.
     
    #7
  8. 19.12.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo ihr Lieben

    Seepferdchen & Engelchen. Vielen HERZLICHEN DANK euch beiden, freut mich, dass es schon nachgekocht wurde und geschmeckt hat ....Danke auch für die vielen *****

    LG Slava
     
    #8
  9. 19.12.12
    sunnybee68
    Offline

    sunnybee68

    Hallo Slava,

    mensch was sehe ich da. Komme gerade vom Einkaufen. Das Rezept wird es am Wochenende geben. Liest sich nach meinem Geschmack. Sage schon mal lieb Dankeschön und werde berichten.
     
    #9
  10. 19.12.12
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hallo Slava,

    also die Bilder sind echt der Hammer, da bekommt man ja sofort einen Riesenhunger!
    Das steht definitiv die nächsten Tage auf dem Speiseplan!
     
    #10
  11. 20.12.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Freut mich ihr Lieben ...Guten Morgen,

    schôn , dass ihr es auch ausprobieren wollt, na da bin ich mal auf eure Rûckmeldung gespannt..LG Slava


     
    #11
  12. 20.12.12
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Süsse,
    ich hab das früher schon gemacht.. aber ohne Brot drin.. ich denk das braucht es nicht ...
    aber du hast recht es geht schnell und schmeckt auch gut.. ich hab das Bällchen einfach in ne Tomatensosse..

    gruss Uschi
     
    #12
  13. 20.12.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo Uschi

    Natürlich kann man das Brot weg lassen. Aber bei mir muss das Brot rein , habe es so von meiner Mutter gelernt und seit Jahren mache ich die Hackbällchen nur so , uns schmecken sie so am besten, schliesslich tue ich in die Frikadellchen ja auch Brot rein und lasse es nicht weg...Und in der Tomatensosse schmecken sie natürlich auch sehr lecker , da hast du recht, eigentlich überall und zu allem, auch zum Salat , auf der Hand und wie in meinem schnellem Gulasch.

    LG Slava
     
    #13
  14. 31.12.12
    HippHopp
    Offline

    HippHopp

    Hallo Slava,
    dieses sehr leckere Gericht habe ich am Sa. gemacht. Der einzige Unterschied, die Hackbällchen wurden nicht in der Soße serviert, da meine Familie sie gern knusprig ißt. So konnte ich aber die "Gemüsesoße" (Gulasch) allein genießen, denn ich mag keine Bratwurst. Also für uns alle die ideale Lösung und noch dazu super super lecker.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen Guten Rutsch in's Neue Jahr und auch weiterhin bitte noch viele leckere Gerichte einstellen :rolleyes:
    Lg Karla
     
    #14
  15. 01.01.13
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Guten Morgen liebe Karla

    Das freut mich, dass es euch geschmeckt hat, wenn auch nicht in der Sosse, aber so schmeckts ja auch sehr lecker.
    Danke dir fürs ausprobieren Rückmeldung und die guten Wûnsche.

    FROHES neues JAHR und alles Liebe und Gute für euch.

    LG slava
     
    #15

Diese Seite empfehlen