schnelles Kartoffelbrot im Ultra

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Stiflers-Mam, 13.08.06.

  1. 13.08.06
    Stiflers-Mam
    Offline

    Stiflers-Mam WK-Rezeptetopf

    Hallo, ich weiß nicht ob es das Rezept hier schon gibt oder gab!

    KARTOFFELBROT
    1 Beutel Pfanni Kartoffelteig, 0,4 l Wasser, 300 g Mehl (405 od. 550), 1/2 Würfel zerbröselte Hefe, 1 Tl. Salz, 1 Tl Kümmel , 1 El Brotgewürz, eventuell Kümmel oder grobes Salz zum Bestreuen.. Alle Zutaten in den Thermomix geben 3 Min./B rotstufe zu einem glatten Teig verkneten. ca. 30 Min. gehen lassen. Nochmals kurz auf Brotstufe kneten und in die Ultra Form umfüllen und mit Wasser bepinseln. Nochmals 20 Min. gehen lassen und mit Kümmel oder grobem Salz bestreuen. Den Laib im Backofen bei 180° C ca. 50 Min. backen.


    Laßt es Euch schmecken.

    wiwi
    Stiflers-Mam
     
    #1
  2. 13.08.06
    biggimaus
    Offline

    biggimaus

    AW: schnelles Kartoffelbrot im Ultra

    Hallo Stiflers-Mam,

    hört sich gut und fix an .
    Ist dieser Pfanni Kartoffelteg das gleiche wie eine Packung Kartoffelpürre ?

    Das habe ich nämlich noch zuhause und könnte dann das Brot heute schon ausprobieren.:cool:
     
    #2
  3. 13.08.06
    Holger
    Offline

    Holger

    AW: schnelles Kartoffelbrot im Ultra

    Hallo Stiflers-Mam,

    da hat wohl meine Ultra mal was neues auser Brot zu schlucken.:happy_big:

    Ich gehe davon aus das du mit Kartoffelteig den Knödelteig halb und halb meinst.

    Werde dein Kartoffelbrot nachbacken und berichten!:headphones_big:

    Danke für dein Rezept
    Gruß
    Holger
     
    #3
  4. 13.08.06
    Stiflers-Mam
    Offline

    Stiflers-Mam WK-Rezeptetopf

    AW: schnelles Kartoffelbrot im Ultra

    Hab das Rezept von einer Freundin aus Österreich und das Brot bei Ihr gegessen.
    Leider hab ich keinen Kontakt mehr zu ihr und könnte nachfragen was gemeint war.

    Aber wenn man Kartoffelteig Pfanni bei google eingibt bekommt man von Austria dieses. Ich glaub bei uns gibts das gar nicht.

    [​IMG]

    ich war von Püree ausgegangen, aber wenn man bei Pfanni.de draufgeht und unter Kartoffelteig, dann bekommt man nur Kloßteig.

    Wenn Holger das mit Kloßteig probiert hat, wird er sagen wie es geworden ist.
    Wenn es nicht so doll ist, probier ich es mal mit Püree (ich kann mir vorstellen das muss auch gehen)

    Sorry Leute, meine Freundin hat es mir damals mitgegeben und es war so lecker und heute hab ich es wieder gefunden und wollte es Euch nicht vorenthalten.

    Hatte ja nicht geahnt, das es evtl. mehr Möglichkeiten gibt.

    Wollte es morgen mit Püree machen. Nun warte ich erstmal was Holger schreibt.

    Euch noch einen schönen Sonntag

    wiwi
    Stiflers-Mam
     
    #4
  5. 13.08.06
    biggimaus
    Offline

    biggimaus

    AW: schnelles Kartoffelbrot im Ultra

    Jaja macht Ihr mal und ich werde mich dann mal wieder auf Euren Lorbeeren ausruhen, das gefällt mir;);).

    Ich freue mich schon auf Eure Ergebnisse. Wenn ich ganz mutig bin probiere ich es heute abend selber aus.

    Ich danke Euch für die Info
     
    #5
  6. 13.08.06
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    AW: schnelles Kartoffelbrot im Ultra

    Hallo,

    das auf dem Päckchen sieht mir sehr nach Marillenknödeln aus. Und ich denke, die werden mit dem fertigen Kartoffelteig aus dem Kühlregal gemacht. Es gibt da verschiedene Sorten (nicht Marken), grober und feiner und sogar für "Seidenknödel".
     
    #6
  7. 14.08.06
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    AW: schnelles Kartoffelbrot im Ultra

    Hallo,

    ich kenn den österr. Kartoffelteig, der ist etwas anders als unserer, da kommt zu dem Teig normalerweise noch ein Ei dazu. Es ist aber KEIN Frischteig, sondern Pulver wie bei uns.

    Da hier im Rezept ein Beutel Kartoffelteig angegeben ist, die Packung aber aus zwei Beuteln besteht würde ich es mal mit einer halben Packung Kartoffelknödel halb und halb versuchen. Ich könnt mir vorstellen, daß das ziemlich hinkommen müßte.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #7
  8. 14.08.06
    Stiflers-Mam
    Offline

    Stiflers-Mam WK-Rezeptetopf

    AW: schnelles Kartoffelbrot im Ultra

    @pippilotta

    also meinst du auch das Knödelteig gemeint sein könnte, statt Püree?

    Man ist mir das peinlich, hier was reinzusetzen was ich zwar schon gekostet hatte, aber selber noch nicht probiert habe zu backen. :rolleyes:

    gruß
    Stiflers-Mam
     
    #8
  9. 14.08.06
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    AW: schnelles Kartoffelbrot im Ultra

    Hallo Stiflers-Mam,

    ja ich geh davon aus daß man Knödelteig-Pulver nehmen sollte, statt Püree-Pulver. Und wie ich schon schrieb, ich denke 1/2 Päckchen reicht.

    Ach ja findet sich bestimmt jemand der das ausprobiert und dann reinschreibt, mach dir nicht zu viele Sorgen;).

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #9
  10. 14.08.06
    Stiflers-Mam
    Offline

    Stiflers-Mam WK-Rezeptetopf

    AW: schnelles Kartoffelbrot im Ultra

    naja kam mir nur bisschen doof vor !

    Erst rumtönen und dann weiß ich nicht welcher Teig...............

    egal nun. hoffe es probiert wirklich mal einer aus und schreibt es hier rein ob nun Knödel oder Püree!

    Schönen Abend noch

    mfg
    Bea
     
    #10
  11. 15.08.06
    Holger
    Offline

    Holger

    AW: schnelles Kartoffelbrot im Ultra

    Hallo,

    auf der Deutschen Seite von Pfanni kommt man bei "Kartoffelteig" auf Knödelteig!

    Ich denke man muß es einfach TESTEN!:p

    Gruß
    Holger
     
    #11
: hefeteig, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen