Schnelles Mischbrot / Graubrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Knollie, 17.05.12.

  1. 17.05.12
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Hallo Zusammen,

    hab eben festgestellt, dass ich dringend Brot backen muss und hab ein Ciabatta-Rezept abgewandelt. Das Ergebnis schmeckt mir so gut, dass ich es mit Euch teilen muss... (ich hoffe mal, dass das Brot in dem Mischungsverhältnis hier noch nicht zu finden ist).

    Zutaten:

    300 g Weizenmehl (405)
    150 g Roggenmehr (1050)
    1/2 Würfel Hefe
    30 g Olivenöl
    2 TL Balsamicoessig
    1 TL Honig
    10 g Salz
    250 g lauwarmes Wasser

    Alle Zutaten 4 min. Teigknetstufe kneten lassen.

    Dann den Teig im Mixtopf ca. 30 Min. gehen lassen. Dann den Teig auf einer bemelten Fläche zu einem Rechteck drücken/ziehen. Dann mehrfach zusammenfalten (je von links und rechts zur Mitte falten, dann wieder etwas breiter drücken und wieder falten). Danach wieder zum Rechteck ziehen (ca. 30x20 cm). Dieses Rechteck aufrollen und mit einem Küchentuch abdecken und nochmal ca. 30 Min. gehen lassen.

    Den Backofen auf 250 Grad vorzheizen. Die Brotrolle mit etwas Mehl bestäuben und mehrfach tief einschneiden. Dann in den heißen Ofen geben (ich hab auf meinem Backstein gebacken). Evt. noch etwas Wasser in den Ofen sprühen. Temperatur auf 220 Grad zurückdrehen und ca. 20 Minuten backen.

    Die Backzeit hängt vom Ofen und der dicke des Brotes ab.

    Das Brot hat eine super weiche aber trotzdem stabile Krume, die Kruste ist knusprig aber nicht zu hart... Fotos lade ich gleich hoch.


    PS. Fotos hochladen klappt im Moment nicht... werde ich später aber auf jeden Fall nachholen..
     
    #1
  2. 18.05.12
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Fotos sind jetzt drin =D
     
    #2
  3. 18.05.12
    Monale
    Offline

    Monale

    Ich probiere fasst alles Brotrezepte aus ;)....Dein´s ist das nächste. Dankeschön :)
     
    #3
  4. 27.05.12
    Kickerfrau
    Offline

    Kickerfrau

    das schaut gut aus werde ich heute morgen ausprobieren:)
     
    #4
  5. 27.05.12
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Hallo Kickerfrau,

    freut mich. Freue mich auf eine Rückmeldung von Dir :)

    @ Monale: Hast du das Brot schon ausprobiert?
     
    #5
  6. 27.05.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Knollie,
    hab das Brot gestern nachgebacken. Mir war der Geschmack vom Honig zu intensiv. Werde wenn ich es nochmal backe mit Zucker statt Honig versuchen.
    LG Zuckerpuppe
     
    #6
  7. 28.05.12
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Hallo Zuckerpuppe,

    danke für die Rückmeldung. Ich hab den Honig zwar nicht rausgeschmeckt, aber da ist ja jeder anders :rolleyes: Klar kann man den Honig auch durch Zucker oder z.B. auch sehr gut durch Zuckerrübensirup ersetzten. Ggf. kann man auch etwas weniger nehmen.

    Bin gespannt, wie Dir das Brot mit Zucker schmeckt.
     
    #7

Diese Seite empfehlen