Schnelles Rhabarberkompott aus der Microplus-Kanne

Dieses Thema im Forum "Rezepte Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von frecherotzgoere, 25.05.13.

  1. 25.05.13
    frecherotzgoere
    Offline

    frecherotzgoere

    Hallo zusammen,

    hier ein schnelles Rhabarberkompott

    ca. 500 g geputzter Rhabarber in Stücke (ca. 1 cm) geschnitten
    mit Zucker/Süßstoff/Stevia nach Geschmack

    in die Microplus-Kanne geben und 5 Minuten bei ca. 600 Watt

    1 Päckchen Vanillepudding mit 100 ml Wasser anrühren

    zum Rhabarber geben, unterrühren und 1 Minute bei 600 Watt aufkochen lassen.

    Umrühren und fertig!

    Ich stelle es dann immer in den Kühlschrank - kalt schmeckt mir das Kompott am besten!
     
    #1

Diese Seite empfehlen