Schni-Ka-Chic mit Käsesoße gratiniert!

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von lilo&stitch, 12.02.08.

  1. 12.02.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Es war jetzt keine leichte Entscheidung, wo dieses Gericht eigentlich hingehört:

    Schnitzel-Kartoffel-Chicoreé mit Käsesoße gratiniert:

    Backofen: 200° vorheizen

    Vorbereitung:
    500 gr. Schinkenschnitzel, geschnetzelt
    500 gr. Kartoffeln, in Stücken, im Garkörbchen
    3 Chicoreé, halbiert, Strunk keilförmig entfernen, in den Varoma

    Im TM:
    600 gr. Wasser
    100 gr. Weißwein
    1 TL Salz
    Garkörbchen einhängen 20min/Varoma/St.1 nach 10min.
    Varoma aufsetzen!

    Geschnetzeltes in der Pfanne mit Rapsöl kurz scharf anbraten!
    (mach ich nur bei Schwein), Pute würde ich in den Einlegeboden legen oder 20min. in den Backofen!

    Umfüllen in eine Auflaufform oder gleich eine Backofengeeignete Pfanne nehmen!

    Kartoffeln auffüllen und Chicoreé obendrauf!

    Im TM:
    100 gr. Gouda, in Stücke 5sek./St.6 zerkleinern dazu
    200 gr. Creme fraîche, Cremef*no
    1 EL Petersilie
    1 EL Basilikum
    1/2 TL Brühpulver
    Pfeffer 15sek./St.4 vermischen

    das ganze auf den Chicoreé streichen und 15min. in den Ofen!

     
    #1
  2. 13.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Schni-Ka-Chic mit Käsesoße gratiniert!

    Guten morgen liebe Tani =D,

    bin noch hier beim Rumstöbern auf Dein schickes Rezept gekommen =D.

    Mei schaut des wieder guad aus :rolleyes:.

    Ist schon gespeichert und muss bald getestet werden.

    Gute Nacht und ganz
     
    #2
  3. 13.02.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Schni-Ka-Chic mit Käsesoße gratiniert!

    Guten Morgen, Martina!

    Eigentlich wollte ich es ohne Fleisch aber mein Mann halt mit!
    Und dann auch noch Schwein, ich esse das nicht so gerne!

    Auf jeden Fall ist es mit oder ohne voll lecker!

    Wünsch dir einen schönen Tag und
     
    #3
  4. 13.02.08
    Rabea
    Offline

    Rabea

    AW: Schni-Ka-Chic mit Käsesoße gratiniert!

    Mhhhhhhmmmm schon wieder sowas leckeres. Also du schaffst mich - heute wollten wir doch erst mal die Zwiebel-Sahnehähnchen im Nudelnest versuchen. Naja, dann wird das hier direkt für kommende Woche mit eingeplant, herzlichen Dank!!!
     
    #4
  5. 13.02.08
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Schni-Ka-Chic mit Käsesoße gratiniert!

    Hallo Tani,

    das hört sich ja mal wieder lecker an.

    Allerdings wird es bei uns sicher Probleme wegen des Chicores geben.
    Der ist ja immer etwas bitter.

    Oder ist das nicht so, wenn er gegart wird. Bisher gab es den immer nur als Salat.
     
    #5
  6. 13.02.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Schni-Ka-Chic mit Käsesoße gratiniert!

    Hallo Sabine!

    Der Chicoreé hat einen kleinen Hauch auch nach dem Garen!
    Aber nicht so extrem wie im Salat, also in Verbindung mit den Kartoffeln, Fleisch u. der Soße ist es echt gut!
    Nele wollte ihn nicht!;)
    Das nächstemal mach ich den Chicoeé auf die eine Hälfte und auf die andere etwas Brokkoli für die Kids!

    Aber sag mal wo ist die "lotte" hin ich hab grad auf die schnelle Lesbine gelesen! *sorrymusslachen*
     
    #6
  7. 13.02.08
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Schni-Ka-Chic mit Käsesoße gratiniert!

    Hallo Tani,

    Leselotte ist doch ein geschützter Begriff. Deshalb musste ich den Namen nochmal ändern.
    Lesebine war Sachas Vorschlag und ich eigentlich auch ganz zufrieden damit, obwohl ich der Lotte schon noch nachtrauere.

    Das Rezept werde ich mal versuchen, aber vielleicht sollte ich gleich die Hälfte mit Brokkoli machen. Das schont dann wahrscheinlich meine Nerven.;)
     
    #7
  8. 06.03.09
    Mirellchen
    Offline

    Mirellchen

    Hallo Tani,

    da ich noch 3 Chicoreé im Haus hatte , die dringend verarbeitet werden mussten, habe ich mich für dieses Rezept entschieden. Hoffentlich schmeckt es so gut wie es auf den Fotos aussieht.
     
    #8
  9. 09.03.09
    Semmerl
    Offline

    Semmerl

    Hallo Tani, :hello2:

    gestern gabs Dein Chicorée-Gericht.
    Wir mögen viel Sosse, darum hab ich gleich einen ganzen Eimer voll gemacht.... :rolleyes:
    Da ich weder Creme fraiche noch Cremefine mehr hatte, hab ich einfach Milch, einen Löffel Frischkäse und etwas Sahne genommen. Dazu noch einen Spritzer Weisswein und Speisestärke zum Andicken.
    Es war wirklich sehr, sehr lecker! Sohnemann hat natürlich - wie erwartet :hmph: - den Chicorée verweigert, aber Fleisch und Kartoffeln hat er mit Appetit verdrückt (auch gut, da ist LAP und mir mehr geblieben... ;))

    Vielen Dank für diese leckere Rezeptidee, das gibts wieder!

    ..... hmmm..... =D
     
    #9

Diese Seite empfehlen