Schnitzel auf dem Blech

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Marylin, 26.02.12.

  1. 26.02.12
    Marylin
    Offline

    Marylin Inaktiv

    Hallo ihr Lieben,

    habe nochmal ein gutes Rezept das uns allen sehr gut schmeckt:


    Schnitzel auf dem Blech



    Zutaten:

    7 Schweine- oder Putenschnitzel (je nach Personenzahl)
    2-3 Gläser Pilze
    200 gr. Käse (Emmentaler)
    3-4 Becher Sahne


    Schnitzel würzen, auf ein Backblech legen.

    Bei 200 Grad halbe Stunde braten


    200 gr. Käse im TM schreddern - umfüllen
    TM ausspülen

    4 Becher Sahne mit Blickkontakt im TM schlagen
    diese dann gut mit Paprika würzen

    nach der halben Stunde kommen die Pilze, der Käse
    und die Sahne auf die Schnitzel (bitte in dieser
    Reihenfolge) nun wird das ganze nochmal überbacken bis es
    eine schöne goldbraune Farbe hat.

    Dazu mache ich Spätzle, Kroketten und gemischten Salat.

    Ich hoffe es schmeckt euch auch so gut wie uns.
    Vielleicht ist ja wieder jemand schneller und kann ein Foto
    einstellen, wenn nicht probiere ich es das nächste Mal.

    Viele Grüße und schönen Sonntag

    Marion
     
    #1
  2. 26.02.12
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Hallo Marion,

    das Rezept hört sich ganz klasse an, werde das probieren.
    Hab nur eine Frage, muss man die Sahne steif schlagen??
     
    #2
  3. 26.02.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Vera,
    ja, so schreibt Marion. Warum muss man die eigentlich schlagen - die zerläuft doch in der Hitze eh wieder? Ich kenne diese Schnitzelvariante als Pizzaschnitzel mit Käse, Salami, Pilzen und Schinken und mache die Schnitzel immer in einer großen Auflaufform. Die Sauce wird bei uns noch etwas kräftiger gewürzt - aber ein schnelles Gericht, auch mal für mehrere Personen geeignet.
     
    #3
  4. 26.02.12
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Hallo Susasan,

    Danke für Deine schnelle Antwort.
    Das hat mich ja auch gewundert, denn die Sahne zerläuft doch,
    also kann ich mir das sparen.
    Das hört sich natürlich gut an von Dir, mit Salami usw. ja und wir essen auch gerne etwas kräftig,
    das werde ich dann auch so probieren und ich suche ja auch immer Rezepte wo man schön vorbereiten kann.

    Danke Dir
     
    #4
  5. 27.02.12
    Marylin
    Offline

    Marylin Inaktiv

    Hallo,

    ja ihr habt vollkommen recht, dass die Sahne zerläuft, aber im Rezept steht Sahne steif schlagen, warum auch immer.
    Ich schlage sie immer steif, werde es mir aber in Zukunft auch sparen.

    Aber ansonsten ist es wirklich ein Ruck Zuck Rezept.

    LG
    Marion
     
    #5

Diese Seite empfehlen