schöner brauch zur Taufe-feier

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von tippi35, 17.07.10.

  1. 17.07.10
    tippi35
    Offline

    tippi35

    Hallo,
    ich finde es einen wunderschönen Brauch zur Taufe-feier
    ,
    dass man ein kleines Apfelbäumchen für das Kind pflanzt.
    Als Symbol für das Wachsen und "gedeihen", als Symbol für die Liebe
    des Lebens. Und das Kind kann später dann von dem Baum frische
    Äpfel ernten und weiss immer: den baum hab ich zu meiner Taufe
    gepflanzt bekommen.
    ( Natürlich ist voraussetzung, dass die eltern , grosseltern, tante etc. einen garten haben und ein kleines fleckchen davon für das Bäumchen zur Verfügung stellen )
    Aber ich finde die Idee riesig , man kann natürlich auch Photos von der Pflanzaktion machen ( für später ) und dazu ein sehr gut passendes Kinderbuch schenken,
    das heisst "Der liebe Gott wohnt bei uns im Apfelbaum". Das hat auch richtig Bezug zu der bedinungslosen Liebe Gottes ......
    Einen kleinen Apfelbaum-Setzling gibts für wenig Geld in jeder Baumschule.
    Wie ich meine, ein herrlicher Brauch. und der Natur tuts auch gut und es fördert das Natur- bewusstsein des kindes später...was meint ihr ?
    Liebe Grüsse

    tippi=D
     
    #1
  2. 18.07.10
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    Hallo tippi,
    auch ich kenne diesen Brauch und schätze ihn sehr. Kennst du diesen Spruch von Martin Luther?

    Martin Luther, der Reformator, hat gesagt: "Wenn morgen die Welt unterginge, so pflanzte ich heute noch ein
    Apfelbäumchen als Zeichen der Hoffnung!

    Zur Geburt unseres Sohnes vor 23 Jahren gab es von der Stadtverwaltung ein Eichenbäumchen, das man irgendwo setzen konnte. Wir haben es auch Jahre lang besucht um zu sehen wie es sich entwickelt.

     
    #2
  3. 25.07.10
    tippi35
    Offline

    tippi35

    hy barbara
    ja den spruch kenn ich und an den denk ich auch manchmal wenn ich das apfelbäumchen seh,
    dass die stadt einen baum zur verfügung stellt find ich riesig !!!!!
    liebe grüsse
    tippi
     
    #3

Diese Seite empfehlen