Schokimarmelade fast ohne Kalorien

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von angie64, 19.01.07.

  1. 19.01.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Nachdem ich hier soooo viel profitiere möchte ich Euch eines unserer Lieblingsrezepte verraten:

    Man nehme:

    3 Bananen aus Resteverwertung, dürfen auch gerne schon schwarz sein
    (Bitte wiegen, bei mir waren es 270 g)
    Im TM 31 5 Sek. auf St. 5 kleinmatschen
    1 EL Kakao dazu
    1/3 der Bananenmenge (hier 90 g) Gelierzucker 3:1
    10 min. bei 100 Grad Stufe 2
    Gelierprobe machen und abkühlen lassen. Sollte die Gelierprobe nicht gelingen einfach noch ein Minütchen zugeben.
    In ein warm ausgespültes Glas, abkühlen lassen und genießen.

    Meine Kids reißen mir das als N*....ersatz aus der Hand und es ist W....W....-tauglich.
     
    #1
    GabiB und CoffeeCat gefällt das.
  2. 19.01.07
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Schokimarmelade fast ohne Kalorien

    Hallo Angelika,

    danke für das Rezept, das werd ich ausprobieren. Geht ja bestimmt auch mit eingefrorenen Bananen, ich frier die nämlich immer ein, bevor sie ganz hinüber sind. Liebe Grüße
     
    #2
  3. 19.01.07
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    AW: Schokimarmelade fast ohne Kalorien

    Hallo Astrid,

    Bananen einfrieren, das geht? Also ich friere ja auch alles mögliche ein aber Bananen hab ich noch nicht probiert.
     
    #3
  4. 19.01.07
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Schokimarmelade fast ohne Kalorien

    Hallo Sandra,

    ja das geht prima, wenn ich seh, dass die Bananen schon anfangen braun zu werden, schäl ich sie, schneid sie in Stücke, pack sie in einen Gefrierbeutel und frier sie ein. Ich nehm sie dann normalerweise her um Milchshakes oder Eis zu machen. Auf die Idee bin ich durch dieses Rezept von Zauberlehrling. Damals hab ich extra für das Eis Bananen eingefroren, mittlerweile ist das Eis eine willkommene Resteverwertung.

    Hab auch diesen Shake schon gemacht, da hab ich dann statt Eiswürfeln eben die gefrorenen Bananen genommen. Mein Mann lieb Bananen-Shake.=D

    Liebe Grüße
     
    #4
  5. 19.01.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: Schokimarmelade fast ohne Kalorien

    Hmmm, hört sich ja superlecker an.

    Bin ein absoluter Neuling, habe den Thermomix seit zwei Wochen in Gebrauch aber ich weiß nicht mehr wie ich vorher gekocht habe.
    Ich probiere gerade das rote Buch durch und fange schon an zu experimentieren.
     
    #5
  6. 19.01.07
    Heike48
    Offline

    Heike48

    AW: Schokimarmelade fast ohne Kalorien

    Hallo,
    ich glaub ich steh auf meiner Leitung.:-(
    Du schreibst, 3 Bananen(270g),

    dann schreibst DU aber , 1/3 der Menge- 90g- und Gelierzucker 3:1 aufkochen.

    So, welche Menge nehme ich denn jetzt, 90 oder 270g Bananen???:confused:

    Lg
    Heike
     
    #6
  7. 19.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Schokimarmelade fast ohne Kalorien

    Hallo Heike,

    ich bin mir sicher, Angelika meint, Du sollst 1/3 des Bananengewichts an Gelierzucker nehmen. Wiegen die Bananen 270 Gramm, dann nimmst Du 90 Gramm Zucker, bei 330 Gramm Bananen 110 Gramm Zucker usw.!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #7
  8. 19.01.07
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    AW: Schokimarmelade fast ohne Kalorien

    Hallo Angelika,

    super, vielen lieben Dank für das Rezept - der Drucker läuft schon - morgen werde ich es gleich nachmachen. Ich hoffe meinem Sohn (Milchallergiker) schmeckt es als Nu***a - Ersatz.

    LG
    Pebbels
     
    #8
  9. 21.01.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: Schokimarmelade fast ohne Kalorien

    Danke, genauso meinte ich es.
     
    #9
  10. 21.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Schokimarmelade fast ohne Kalorien

    Hallo Angelika!

    Danke für die weitere Idee der Bananenverwertung! Im Sommer ist es natürlich klasse, die überreifen gefrorenen Bananen zur Eisherstellung zu verwenden, aber für die kältere Jahreszeit ist diese Idee von Dir klasse. Werde ich gleich morgen ausprobieren...

    Liebe Grüße,
    Brigitte
     
    #10
  11. 28.01.07
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    AW: Schokimarmelade fast ohne Kalorien

    Hallo Angelika,

    nochmals Danke für das suuuuuper Rezept. Uns schmeckt es hervorragend =D =D .

    LG
    Pebbels
     
    #11
  12. 11.02.10
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo!

    Super =D!

    Wieder ein Rezept, wo ich Bananen unterbringe und auch noch was für die Figur machen kann!

    Und warum ist es soweit hinten:-O???
     
    #12
  13. 11.02.10
    stebi
    Offline

    stebi

    Hallo Melanie!

    sehr gute Idee von Dir das Rezept wieder hochzuschubsen! So hab ich es nun auch entdeckt! ;)

    Wird ausprobiert denn es hört sich megalecker an!

    LG stebi
     
    #13
  14. 12.02.10
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    ja moi, das muss ich auch ausprobieren, das klingt wirklich vielversprechend, danke für das tolle, einfache Rezept!
     
    #14
  15. 12.02.10
    Evannette
    Offline

    Evannette

    Ja...jetzt auch hier! =D
    Ich kenne das Rezept vom Chefkoch und habs auch schon ein paar Mal gemacht! Schmeckt wirklich sehr lecker!!!
     
    #15
  16. 13.02.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Angie,

    habe grade dein Rezept geköchelt. Schmeckt warm schon lecker.
    Bin mal gespannt was meine Kids dazu sagen :toothy4:

    von mir kriegste auf alle Fälle schon mal 5 Sternle =D

    Wieder ein Bananen-Resteverwertungs-Rezept *freu*
     
    #16
  17. 21.02.10
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde Sponsor

    Hallo Angie!:p

    vielen Dank für dein Rezept. Da ich alles für diesen leckeren Aufstrich zu hause hatte ( sogar echte Tigerbananen), durfte der TM gleich loslegen. Wir sind begeistert!!!!!:p

    [​IMG]

    Dieses Etikett und 5 Sterne gehören nun dir!
     
    #17
  18. 22.02.10
    Prudence
    Offline

    Prudence

    Hallo Angie
    Ich habs ausprobiert und was soll ich sagen SPITZE meine Tochter war auch ganz begeistert.Mach ich auf jeden Fall nochmal.
    Werd es vielleicht auch mit Kirschen und dann hellem Kakao testen ,
    [​IMG]
     
    #18
  19. 26.03.10
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hi,

    ich bereite gerade diese Schokimarmelade zu! Ich habe allerdings nur Gelierzucker 2:1 da, hoffentlich wird es nicht zu süss, aber ich bin guter Dinge!
    Wird sicher lecker werden!
     
    #19
  20. 26.03.10
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo!
    Welchen Kakao nehmt ihr? Nesquick oder Backkakao?
     
    #20

Diese Seite empfehlen