Schokino Gugelhupf

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von anjamo, 25.01.10.

  1. 25.01.10
    anjamo
    Offline

    anjamo

    Hallo!

    Hier auch noch eine Gugelhupfrezept um Weihnachtsmänner oder Osterhasen zu vernichten.
    Man kann sich auch die Backmischung von Dr. Oetker sparen.

    100g Schokolade - Stufe 8 / 8sek. und umfüllen

    250g Margarine
    200g Zucker
    1 TL Vanillezucker
    5 Eier
    50g Milch
    350g Mehl
    50g Speisestärke
    1 Päckchen Backpulver Stufe 5 / 1 Minute

    dann die Schokostückchen dazu und nochmal kurz verrühren

    Den Teig in eine Gugelhupfform füllen und bei 160°C ca. 55 Minuten backen.
    Mann kann natürlich auch Muffins davon machen.


    [​IMG]


    Gruss anjamo
     
    #1
  2. 25.01.10
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo, anjamo!

    Jetzt habe ich gerade erfolgreich im Supermarkt dem Kauf von lila Weihnachtsmännern widerstanden...die lachten mich neben der Kasse für 0,50 EURO/130 g an :rolleyes: und dann entdecke ich hier Dein Rezept. Hatte erst überlegt, welche fürs Backen mitzunehmen, da ich eigentlich Schokoblättchen für einen Orangenkuchen brauchte und nicht fündig wurde. Aber sobald Süßigkeiten im Haus sind, stürzt sich die Familie meist auch drauf.

    Dein Rezept hört sich sehr gut an. Werde ich die Woche noch ausprobieren - in den Tiefen des Kellers muß noch irgendwo eine Schokoladentafel sein, die ich dann dafür einsetze.

    Schönen Abend noch & LG,

    RiKa
     
    #2

Diese Seite empfehlen