Schoko-Bananen-Sahnetorte

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Pumuckl43, 12.05.05.

  1. 12.05.05
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallöchen,
    ich bin wieder da !!!!!

    Genug des Lobes, aber ehrlich es läuft wie Öl runter und ich sehe Eure neidischen Augen =D =D =D
    Ich mache das nicht das 1. mal, Übung macht den Meister,muß aber dazu sagen es kostet mich auch immer sämtliche Nerven.

    Ich habe eine Buchform von Lumara,das ist eine große Hilfe.
    Ich werde Euch das Rezept jetzt einstellen,muß aber dazu sagen das man den Teig mit der Küchenmaschine machen muß.

    Schoko-Bananen-Sahnetorte

    8 ganze Eier mit 160 gr. Zucker mit der Küchenmaschine 10 Minuten auf höchster Stufe schlagen (unbedingt wichtig die Creme muß weißlich sein und ganz dick) dann 240 gr. Mehl mit 1 Teel. Backpulver sieben und vorsichtig mit Schneebesen unterheben,bei 180° ca. 15 - 20 Minuten mittlere Schiene bei Ober-und Unterhitze backen.
    Torte 1 x durchschneiden in der Mitte und 1 Teil auf Tortenretter geben.
    5 Becher Sahne mit 7 Eßl. Schokopulver von Lumara aufschlagen,die Hälfte der Sahne auf den Boden streichen. 6 Bananen in 3 cm dicke Scheiben schneiden (kurzer Weg) und in die Mitte einer Seite zweireihig der Länge nach legen das gleich auf die andere Seite.
    Restliche Schokosahne darüber streichen.
    2. Kuchenhälfte in der Mitte durchschneiden und auf den Kuchen legen,so ergibt es die Optik eines aufgeschlagenen Buches mit gewölbter Seite.

    5 Becher Sahne mit Lumara-Van.- Creme aufschlagen und Torte bestreichen,dann Buch mit Sahne verzieren.
    Mit Lumara Schokoguss die Torte beschriften zum Schluß Marzipan mit Kakao dunkel einfärben fest durchkneten und eine Kordel machen und in die Mitte legen als Buchzeichen.

    Es ist nicht einfach die Arbeitsanweisung zu beschreiben da man ja so vieles von Lumara braucht !!! Sollte jemand das Buch nachmachen wollen und Lumara hat,der kann mich gerne persöhnlich fragen dann ist es einfacher,denn bei Lumara backt man ohne Boden nur auf Folie.
    Sollte jemand das Buch ohne Lumara nachbacken wollen,dann müsste man eine Buchschablone erst machen und den Tortenboden ausschneiden,
    geht auch. Ich könnte ja noch Bilder einstellen von verschiedenen Arbeitsgängen um es verständlicher zu machen auf Wunsch.

    Hoffentlich seid Ihr jetzt schlau geworden mit meiner Beschreibung !!! :-(

    Gruss Gisela
     
    #1

Diese Seite empfehlen