Schoko-Erdnuss-Stollen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von fabi, 21.11.08.

  1. 21.11.08
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo,

    habe gestern einen sehr leckeren Stollen gebacken.

    100g Zartbitter- und je 75g Vollmilch- und weiße Kuvertüre auf St. 7 hacken. Kuvertüre umfüllen.

    150 g Milch 1 min. 37° Stufe 1 erwärmen
    500 g Mehl
    1 Würfel Hefe
    25g Zucker
    kurz auf St. 10 vermischen, dann 3 min. Knetstufe

    Teig 15 min. gehen lassen.

    100g Erdnüsse mit 75g Zucker karamellisieren.
    Auf leicht geölter Alufolie verteilen, auskühlen lassen.
    50g Zucker, Vanillzucker, 1 Prise Salz 100g Butter und 100g cremige
    Erdnussbutter zum Vorteig geben. Nochmals 2 min. Knetstufe verrühren.

    Teig nochmals eine Stunde gehen lassen.

    Dann die karamellisierte Erdnüsse(klein hacken) und die gehackte Schockolade unter den Hefeteig kneten.
    Entweder daß ganze in eine Stollenform füllen oder den Hefeteig zu einem
    Rechteck ( ca. 30x35) ausrollen. Von der Längsseite 1/3 zur Mitte überschlagen. Andere Längsseite überkllappen und zu einem Stollen formen.
    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und 15 min. gehen
    lassen.
    Im vorgeheizten Backofen 200° Ober-Unterhitze 45 min. backen.

    75g Butter bei 37° 2 min. St. 1 schmelzen und den heißen Stollen mehrmals
    damit bestreichen.
    Auskühlen lassen.

    Je 100g Vollmilch und Zartbitterkuvertüre mit 25g Kokosfett
    6 min. 60° St.3 schmelzen. Stollen abwechselnd mit beiden Kuvertüren
    überziehen. Trocknen lassen und geniessen.


    ACHTUNG: Der Teig schmeckt im ungebackenen Zustand schon mega lecker.;)
     
    #1

Diese Seite empfehlen