Schoko-Kokos-Kirsch-Kuchen

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Backen" wurde erstellt von redlug, 19.02.10.

  1. 19.02.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Schoko-Kokos-Kirsch-Kuchen

    3 Eier
    50 g Öl
    150 g Zucker....................40 Sekunden/Stufe 5

    50 g Kakao
    50 g Kokosflocken
    100 g Mehl
    1 P. Backpulver
    1 Becher Sauerrahm..........10 Sekunden/Stufe 4


    Teig in den Morphy füllen und mit 1 Glas Schattenmorellen belegen.

    Backprogramm einstellen und nach Ablauf der 45 Minuten evtl. nochmal Zeit zugeben (Stäbchenprobe)

    Bei mir war der Kuchen nach Ablauf der 45 Minuten schon fertig.

    [​IMG]
    Leider ist das Foto nicht so besonders geworden:rolleyes:
     
    #1
  2. 19.02.10
    renia
    Offline

    renia

    Hallo Helga!
    Sieht ja lecker aus.
    Habe keinen Morphy-werde es in meiner Lumaraform ausprobieren.
    einen schönen Abend
    wünscht Renia
     
    #2
  3. 19.02.10
    confeli
    Offline

    confeli

    ^Hallo Helga,
    der wird auf jeden Fall probiert, er enthält nämlich alle Zutaten, die meine Männer so lieben....;o)))) Kokos, Kirschen und Schoko, eine tolle Kombination!
     
    #3
  4. 20.02.10
    mai66
    Offline

    mai66 Inaktiv

    Hallo,
    würde gerne den Kuchen heute machern ,habe aber keinen Sauerrahm und mein Mann hat Frühschicht so das ich nicht Einkaufen kann. Was kann ich statt dessen nehmen ?
    Vielleicht Quark, den habe ich da.

    VG
    mai66
     
    #4
  5. 20.02.10
    jutta76
    Offline

    jutta76

    Joghurt bestimmt auch.
     
    #5
  6. 20.02.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo mai66,

    ich denke schon, dass auch Quark geht (vielleicht mit etwas Milch anrühren, damit er nicht so fest ist), Joghurt denke ich wäre auch gut.
    Vielleicht auch Sahne oder nur etwas Milch?

    Berichte doch, wie du es gemacht hast und ob es was geworden ist!
     
    #6
  7. 20.02.10
    mai66
    Offline

    mai66 Inaktiv

    Hallo,
    danke für die Antworten . Der Kuchen ist im Morphy,habe eine Nachbarin gefragt und die hatte Sauerrahm.Bin mal gespannt wie er schmeckt.

    VG
    mai66
     
    #7
  8. 20.02.10
    bine8
    Offline

    bine8

    Hallo Helga

    Vielen Dank für das klasse Rezept.

    Habe den Teig in Muffinförmchen abgebacken, mit Kirschen drauf.

    Man sind die lecker ...:tongue3:

    Unbedingt nachmachen!!!
     
    #8
  9. 26.02.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Helga,

    der Kuchen ist superlecker =D!

    Herzlichen Dank für das Rezept, ich schicke 5 Sternlein :sunny::sunny::sunny::sunny::sunny: auf die Reise zu dir.
     
    #9
  10. 26.02.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Ihr Lieben,

    schön dass er euch geschmeckt hat:p
    Und vielen Dank für die Sterne!!
     
    #10
  11. 07.03.10
    kaffeeboehnchen
    Offline

    kaffeeboehnchen

    Hallo,
    habe weder Morphy noch Lumaraform. Und das kenn ich gar nicht ;-( Habe ich da was verpasst? Wie wären die Backzeit und Temperatur in einer Springform?? LG Kaffeeboehnchen
     
    #11
  12. 07.03.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Kaffeboehnchen,

    im Backofen hatte ich immer ca. 175 Grad - 50 bis 60 Minuten (Stäbchenprobe)

    Die Lumaraform kenne ich leider auch nicht und Informationen zum Morphy findest du hier!
     
    #12
  13. 16.03.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo redlug,
    so jetzt geh ich einkaufen und back Dein Rezept nach!
    Ich bin riesig gespannt!
     
    #13
  14. 05.04.10
    altehexe
    Offline

    altehexe

    Hallo Helga,

    nachdem der Osterstress vorbei ist,wollte ich herzlich für das tolle Rezept bedanken!!!
    Der Kuchen schmeckt fantastisch! So schokoladig und saftig und....nur lecker!

    Euch allen noch schöne Restostern


    Liebe Grüsse

    Marlis
     
    #14

Diese Seite empfehlen