Schoko-Kokos-Torte - schnell und einfach aber lecker

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Nahlin, 15.06.08.

  1. 15.06.08
    Nahlin
    Offline

    Nahlin

    Hallo,

    gestern habe ich eine Erdbeertorte gemacht und weil ich zu faul war einen Biskuit zu backen, hatte ich zwei Wiener Böden übrig. Kurzerhand habe ich Resteverwertung betrieben und aus unseren Schoko-Osterhasen eine Kalorienbombe gebastelt.
    Wenn man drei Böden verwendet, würde ich die Zutaten der Füllung verdoppeln und die Torte damit, statt mit Kuvertüre überziehen.
    Gerne hätte ich noch den oberen Boden mit Kokoslikör beträufelt, aber heute hatten wir Besuch mit Kindern.
    Der Kuchen ist sehr lecker, allerdings auch genauso reichhaltig. Mir reichte ein halbes Stück.

    Schoko-Kokos-Torte schnell und einfach, aber lecker

    2 Wiener Böden
    300g helle Schokolade
    100g dunkle Schokolade
    150g Sahne
    100g Kokoscreme
    2 cl Rum
    100g Kokosflocken
    200g Kuvertüre

    Die Schokolade in Stücken zusammen mit der Sahne, der Kokoscreme und dem Rum in den Topf geben. Bei 70°C St 2 zu einer homogenen Masse schmelzen lassen. Das dauert ca 6-7 min.
    Einen Tortenboden in eine Springform oder einen Tortenring legen und ¾ der Masse daraufgießen und verteilen.
    Den zweiten Boden darauflegen und leicht andrücken.
    Nun den Rest der Masse auf der Oberfläche verstreichen und einige Stunden, am besten über Nacht kalt stellen.
    Wenn der Kuchen fest geworden ist, die Kuvertüre kleinhacken und 5 min bei 60°C schmelzen lassen. Den Kuchen aus der Form lösen, mit der Kuvertüre überziehen und mit den Kokosflocken bestreuen.
    Das nächste Mal, werde ich den oberen Boden mit Kokoslikör beträufeln.

    [​IMG]

    Und innen
    [​IMG]

    Guten Appetit!
     
    #1
  2. 04.08.08
    Atzicoline
    Offline

    Atzicoline

    AW: Schoko-Kokos-Torte - schnell und einfach aber lecker

    Hallo, sieht lecker aus. Werde ich mal ausprobieren! Lg Nadine
     
    #2
  3. 04.08.08
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    AW: Schoko-Kokos-Torte - schnell und einfach aber lecker

    Hallo Nahlin

    Die Torte sieht ja sooooooo toll aus, die muss ich unbedingt probieren,
    mache aber den den Ratz-Fatz Biskuit von eva.katharina
    Danke für das Rezept
     
    #3
  4. 04.08.08
    Mona
    Offline

    Mona

    AW: Schoko-Kokos-Torte - schnell und einfach aber lecker

    Hallo Nahlin,

    die Torte sieht super aus, ist bestimmt lecker. Werde ich bestimmt mal ausprobieren.


    Liebe Grüße

    Mona
     
    #4
  5. 23.07.12
    rainbow1979
    Offline

    rainbow1979

    Huhu!
    Hab gestern diese leckere Torte gemacht.

    Hatte drei Böden und hab sie mit Batida de Coco getränkt. Ich hab die Zutaten mal 1,5 genommen. Als Schokolade habe ich "alte" Weihnachtsmänner ermordet *grins*.

    Sehr leckere Geschichte - aber wirklich sehr reichhaltig - ein kleines Stück langt vollkommen!

    Danke für das Rezept!

    LG
    rainbow1979 :biggrin_big:
     
    #5

Diese Seite empfehlen