Schoko Mandarinen Traum von meinem Schneckerl

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Joghurt, Quark etc." wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 10.11.11.

  1. 10.11.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi,
    diesen Nachtisch hat meine Tochter für die Geburtstagsfeier meines Mannes gemacht.

    150 gr Zucker - 10 Sek Stufe 10
    750 gr Quark
    2 Dosen Mandarinen - Saft und Mandarinen getrennt
    1 B geschlagene Sahne
    1 B Schmand
    1 P Vanillezucker
    3 B Naturjoghurt

    150 gr Blockschokolade

    Puderzucker, Quark, Saft von den Mandarinen, Schmand, Vanillezucker, Joghurt zu einer glatten Masse verrühren 10 Sek Stufe 4
    Zum Schluss noch die geschlagene Sahne unterrühren ( mit Hand)

    Nun in ein Glas einen Teil der Quarkcreme einfüllen (ca 1/3 ) darauf 1/3 der Mandarinen verteilen.

    - Rest umfüllen oder 2. MT benützen!

    Kleingebröckelte Schokolade bei 50° flüssig werden lassen (ca 3 Min)
    Ein drittel der flüssigen Schokolade Tropfenweise in die Quarkcreme einfließen lassen, auch am Glas entlang!! - sodass so wie Tropfen entstehen.
    Nun wieder 1/3 der Quarkmasse, dann 1/3 der Mandarinen und der Schokolade.
    Nun noch den Rest Wiederholen. Mit ein paar Mandarinen zum Schluß noch verzieren, den Schokoladerest darüber verteilen und für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank.
    Die Schokolade ist jetzt wie bei Stracciadellajoghurt in so Tröpfchen hart geworden und schmeckt "Megag..."
     
    #1
  2. 11.11.11
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo Zuckerpuppe!

    Hmmm...das hört sich lecker an! Für wie viele Personen ist denn der Nachtisch? Könnte was für meinen Geburtstag werden ;)! Danke für Deine Antwort:).
     
    #2
  3. 11.11.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Melanie,
    wir haben daraus 7 Portionen gebraucht und dann ist eine Portion noch übrig geblieben. Es war aber eher eine große Portion für jeden, wir hatten auch ein Geburtstagsessen gegessen. Alle haben auch nicht mehr gewollt.
    Kennst Du die Elfenkönigin? sie fasst 3,6 Ltr. Darin hat meine Tochter den Nachtisch angerichtet. Die Schale war 3/4tel voll.

    Ich denke für einen solchen Anlass ist das sicherlich gut vorzubereiten und sieht ausserdem sehr dekorativ aus. Mir hat der Nachtisch ganz toll geschmeckt. Und ich mache ihn bald wieder.
     
    #3
  4. 11.11.11
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    HUHU!

    Ja, ich kenne die Elfenkönigin ;)! OK, dann weiß ich jetzt Bescheid! =D
     
    #4
  5. 11.11.11
    wunderfee
    Offline

    wunderfee kleiner Küchenwirbel

    Hallo liebe Zuckerpuppe,

    dein Rezept hört sich ja MEEEGAAALECKER an!! Das wird unbedingt ausprobiert morgen! Evtl. mach ich das dann zum Geburtstag von meinem Schatz, weil wenn die Schwiegermama kommt, dann will man immer ein bisschen Eindruck schinden =D

    Eine Frage hätte ich allerdings noch, du hast geschrieben, dass man 1 Becher geschlagene Sahne braucht... Wo hast du die denn reingetan? In die Quark/Yoghurt-Masse oder?

    Falls ich es einfach überlesen habe tut es mir leid!

    Ich wünsch dir ein schönen Wochenende!
    Liebe Grüße Nadja
     
    #5
  6. 11.11.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Wunderfee,
    die Schlagsahne kommt ziemlich zum Schluss in die Quark Joghurtmasse eingerührt.
    Hab das Rezept nun genauer beschrieben. Das kommt davon , wenn man alles im Kopf macht

    Danke für den Hinweis!

    Gutes Gelingen!
     
    #6
  7. 11.11.11
    Hummel-Suse
    Offline

    Hummel-Suse

    Hallo Zuckerpuppe,

    das hört sich aber sehr lecker an. Könnte ich ja vielleicht Weihnachten als Nachtisch zaubern ;)??
    Liebe Grüße,
    Hummel-Suse
     
    #7
  8. 13.11.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,
    sehe gerade, dass das zweite Foto oben so milchig ist. Kommt vom KS, da war er ja so lange geparkt:rolleyes:.
     
    #8
  9. 13.11.11
    Kochlöffel
    Offline

    Kochlöffel

    Hallo,
    wir hatten heute Besuch und da habe ich diesen Nachtisch gezaubert. Ist supergut angekommen, war megalecker und dafür von mir 5*. Ich habe sogar die Sahne weg gelassen.
    Vielen Dank für das köstliche und schnelle Rezept

    Vera
     
    #9
  10. 13.11.11
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo,

    das sieht ja lecker aus. Das wird es nächstes Wochenende zum Nachtisch geben.

    Liebe Grüße
    Tanja
     
    #10
  11. 16.11.11
    cmbn
    Offline

    cmbn

    Hallo Magreth,

    gestern gabs Deinen Mandarinentraum. Ich hab das Rezept halbiert und dann bereits Gläser geschichtet.
    Die Zuckerzugabe hab ich dann allerdings nochmals halbiert, da es mir sonst fast zu süß war, denn der Mandarinensaft besteht ja fast nur aus Zucker.

    Es hat uns allen vorzüglich geschmeckt.

    5 Sternderl kommen.
     
    #11
  12. 23.11.11
    anjamo
    Offline

    anjamo

    Bei uns gab es den Nachtisch schon am Sonntag. War sehr lecker und ausreichend für 8 Erwachsen.

    Grüße
    anjamo
     
    #12
  13. 09.02.12
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Zuckerpuppe
    heute habe ich durch Zufall deinen Nachtisch gefunden und gleich zubereitet da ich morgen Gäste zum Essen bekomme,
    ich hab nur 90gr Zucker genommen,da ich ja keine süsssse bin finde ich es hat gereicht...es hat sogar mir geschmeckt das will was heißen,
    :sunny::sunny::sunny::sunny::sunny: Sternchen sind unterwegs an dich,
    vielen lieben Dank an dich für das leckere Rezept.
     
    #13
  14. 10.02.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Guten Morgen Eva,

    da sieht man mal wieder!! wie viele Rezepte man einstellt:p. Hab mir gedacht dass ich mir dieses Rezept mal anschauen werde :rolleyes::rolleyes::rolleyes:. ( Du hast ja im Tagesbericht geschrieben was Du machst) und dann, - das ist ja mein eigenes:eek::p:rolleyes:.
    Ja, dass ich den Beinamen von meinem Schneckerl genommen habe, war mir gar nicht mehr bewusst. Dabei hatten wir erst vor ca 14 Tagen als wir die Gerste gegessen haben diesen Nachtisch.
    Dass es Dir geschmeckt hat freut mich, das werde ich weitergeben!

    Schönen Tag heute
    Zuckerpuppe
     
    #14
  15. 21.04.13
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallöchen,

    sehr leckere Nachspeise!!!:p
    Ist bei der Kommunionsfeier super angekommen
    und für den Sommer ein himmlischer Gaumenschmaus.
    Von mir (uns) für dieses Dessert 5 Sterne:p und das wird es öfters geben;)
     
    #15

Diese Seite empfehlen