Schoko-Nougat-Taler

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von tinchenimtal, 02.12.05.

  1. 02.12.05
    tinchenimtal
    Offline

    tinchenimtal WK-Rezeptetopf

    Hallo, an alle Adventsplätzchen backende Hexen und ganz besonders an Laura

    Laura hat geschrieben:

    Also, hier ist das Rezept von den Schoko-Teilen:

    Schoko-Nougat-Taler

    Zutaten ( für ca. 30 Stück)

    für die Kekse:
    125g weiche Butter oder Margarine
    50g Puderzucker
    1 Prise Salz
    1 TL abgeriebene, unbehandelte Orangenschale
    2 EL Amaretto
    150g Mehl
    20 g Speisestärke
    15g Kakao
    2 TL Backpulver

    für die Füllung:
    50 g Sahne
    100g Nougat
    ca. 30 geschälte Mandeln


    Zubereitung

    Fett, Puderzucker, Salz und Amaretto im Thermomix 2 -3 min / Stufe 5 verrühren. Die restlichen Zutaten dazugeben und bei Stufe 4 verknete, dabei mit dem Spatel nach der Hälfte der Zeit alles vom Mixtopfrand nach unten schieben, damit die Reste ebenfalls noch eingeknetet werden können. Den Teig aus dem Mixtopf entfernen und in Frischhaltefolie verpackt ca. 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

    Den Teig portionieren und ca. 30 kleine Kugeln formen, in die Mitte jeder Kugel eine Mulde drücken und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 ºC ca. 15 min backen. Anschließend abkühlen lassen.

    Während die Kekse abkühlen wird im Mixtopf die Sahne 2 min / Stufe 2 / 60 ºC erhitzt und anschließend das (oder heißt es der?) Nougat 2 min / Stufe 2 / 50 ºC untergerührt. Das ganze war im Anschluss eine homogene Masse. Den Mixtopf habe ich im kalten Wasserbad etwas abkühlen lassen und anschließend die lauwarme Masse in die Gebäckmulden verteilt. Auf jeden Keks wird noch eine Mandel auf die Nougatmasse gesetzt und ca. 2 Stunden im Kühlschrank kalt gestellt.

    [​IMG]

    @ Laura: die restlichen Rezepte kommen in den nächsten Tagen. Versprochen!
     
    #1
  2. 02.12.05
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Sonja,

    die Taler hören sich ja wirklich verführerisch an =D !
    Ich liebe Rezepte, bei denen ich nichts auswellen muss. Von der Beschreibung her müssten die Taler wie die Husarenkrapfen aussehen, nur halt in Schoko. Wird die Nougatmasse nach dem Erkalten fest?

    Vielen Dank für's Rezept

    Ute
     
    #2
  3. 03.12.05
    tinchenimtal
    Offline

    tinchenimtal WK-Rezeptetopf

    Hallo, Ute.

    Die Nougatmasse wird so fest, dass sie nicht vom Keks fließt und die Form behält. Laut Rezept ist die Aufbewahrung im Kühlschrank vorgesehen von wegen der Haltbarkeit.

    Komisch, muss wohl an unserem Kühlschrank liegen, dass gerade diese Plätzchen sich überhaupt nicht gehalten haben. Eigentlich wollte ich noch ein Bild machen, damit ihr euch alle vorstellen könnt, wie sie aussehen. Ich war allerdings nicht schnell genug. Den Anblick eines leeren Tellers könnt ihr euch sicher alle auch ohne Bild vorstellen.

    Viel Spaß beim Backen und schönen 2. Advent.
     
    #3
  4. 29.11.06
    mokimaus
    Offline

    mokimaus Schnauzerfan

    AW: Schoko-Nougat-Taler

    Hallo Sonja,

    habe das Foto diese Plätzchen gesehen, als ich das Deiner Knusperscheiben anschaute und dann das Rezept gesucht.

    Das hört sich soooo lecker an :rolleyes: ... habe es gleich kopiert ... sie werden unbedingt noch gemacht :rolleyes:

    Mir geht's da wie Ute Ich liebe Rezepte, bei denen ich nichts auswellen muss.
     
    #4
  5. 30.11.06
    tinchenimtal
    Offline

    tinchenimtal WK-Rezeptetopf

    AW: Schoko-Nougat-Taler

    Hallo, Mona.

    Das freut mich aber, dass mein Foto dich auf eine Keksspur gebracht hat.
    Die sind wirklich ganz einfach zu backen und schmecken sehr gut.

    Also gerade bei Plätzchen finde ich es richtig toll, dass wir jetzt Fotos dazuhaben. Da kriegt man schon beim Ansehen Lust zu backen.

    Schönen Tag noch und bis heute abend.
     
    #5
  6. 07.12.07
    sicayani
    Offline

    sicayani Inaktiv

    AW: Schoko-Nougat-Taler

    oooooooooooh :rolleyes::rolleyes:, die hören sich total lecker an, ich liebe Schokokekse.
    Muss ich gleich mal ausprobieren =D
    Gruß Carmen
     
    #6
: weihnachten

Diese Seite empfehlen