Anleitung - Schoko-Reis-Röllchen

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Sonstige Rezepte" wurde erstellt von AkiIssi, 22.07.10.

  1. 22.07.10
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Juhu zusammen,

    die Röllchen sind das Pendant zu herzhaften Sushirollen (der Nachtisch halt).

    Schoko-Reis-Röllchen
    Zutaten:
    200 g Rundkornreis oder Sushireis
    50 g Zucker
    ca. 330 g Milch
    150 g Marzipanrohmasse
    100 g zartbitter Kuvertüre
    frische Minzblätter


    Zubereitung.
    • Reis gründlich abspülen und mit der Milch (Milch sollte fingerbreit den Reis bedecken) und dem Zucker in den Mixi geben und 20-25 Min./90°/linksrum/Stufe 1 ohne Meßbecher garen. Immer mal nachschaun zum Schluß je nach Reissorte dauert es länger oder kürzer.
    • Reis umfüllen und abkühlen lassen.
    • Die Marzipanrohmasse zu einer Rolle von ca. 1/2 cm rollen
    • Kuvertüre im Mixi 37°C Stufe erwärmen.
    • Marzipanrolle mit Kuvertüre auf der Oberseite bepinseln und abkühlen lassen. Rest der Kuvertüre zur Seite stellen.
    • einen Teil des kalten Reis auf eine Bambusrollmatte oder Backpapier rechteckig verteilen aber nur soviel das der Reis eine Rolle ergeben kann.
    • Marzipanrolle auf die Reisplatte vorne an der Kante legen und zu einer Rolle formen.
    • Die Reisrolle in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.
    • Die Kuvertüre nochmals erwärmen und die Rollen mit der Unterseite eintauchen.
    • Minzblättchen an die Seite in die warme Kuvertüre drücken, fertig!:p
    Viel Spaß beim Ausprobieren;)
     
    #1

Diese Seite empfehlen