Schoko-Sahne Torte mit Kokosraspeln "blitzschnell"

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Katharina, 18.09.02.

  1. 18.09.02
    Katharina
    Offline

    Katharina

    Schoko-Sahne-Torte mit Kokosraspeln

    Am besten am Vortag vorbereiten: Schmeckt gut, wenn sie über Nacht durchziehen konnte!

    Sehr saftig und mit Alkohol

    Also:
    Eine 24 cm Durchmesser Springform fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen oder auf den Boden Backpapier

    100 g Kokosraspeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen

    Ofen auf 160 - 180 Grad vorheizen


    120 g flüssige, abgekühlte Margarine
    3 Eier
    90 g Zucker
    20 g Kakaopulver
    1 MB Milch
    140 g Mehl
    2 Tl Backpulver

    Alles zusammen bei Stufe 5 ggf mit Spatel zügig vermischen (nur ein paar Sekunden!) und zum Schluß die abgekühlten Kokosraspeln dazu.

    In die Form geben, 30 min Backen.

    aus der Form nehmen (oben bleibt oben!),
    erkalten lassen, einmal durchschneiden,
    den unteren Boden und den Deckel mit
    1/2 MB Batida (Kokoslikör) tränken

    200 g Preiselbeergelee auf dem Boden verstreichen,
    Deckel aufsetzen, jetzt eben idealerweise eine zeitlang ziehen lassen.

    Vor dem Servieren:

    1-2 Becher Sahne mit Sahnesteif steifschlagen (mit Schmetterling 10-15 mal Impuls: auf Stufe 9 hoch und gleich wieder runter - bis die Sahne fest, aber noch keine Butter ist).

    Auf dem Kuchen verteilen - und mit Schokoraspeln oder nochmals einigen Eßl gerösteter Kokosraspeln verzieren.

    Katharina
     
    #1
: konfitüre, biskuit, thermomix

Diese Seite empfehlen