Frage - Schokofüllung für Bisquitrolle

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von alexa, 09.11.07.

  1. 09.11.07
    alexa
    Offline

    alexa

    Hi Ihr,

    war schon lange nicht mehr da, aber nun brauch ich mal wieder Eure Hilfe!

    Hat jemand ein Rezept für eine Schokofüllung für Bisquitrollen, das man im TM31 zubereiten kann?

    Mein Rezept (ohne TM) gerinnt mir leider immer und ich mag Schokorollen doch sooo gern.... :-(
     
    #1
  2. 09.11.07
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Schokofüllung für Bisquitrolle

    Hallo!

    Im Tm habe ich diese noch nicht gemacht...
    aber geht ganz einfach - vielleicht konnte ich Dir trotzdem helfen...

    2 Pkg. Schokopudding lt. Anleitung mit 1/2 Menge Milch zubereiten, im kalten Wasserbad kühl mixen, zumindest des öfteren umrühren, damit sich oben keine Haut bildet

    250 g Rama (Margarine) zimmerwarm cremig aufmixen, hier Rumaroma oder 1 El Rum langsam/tropferlweise unter ständigem Rühren einmixen...

    Dann erkalteten (wichtig, daß er kalt ist, ansonsten gerinnt die Creme) Pudding aufmixen und in diesen löffelweise die Margarine einmixen, nicht umgekehrt, denn das wird auch nix... und wirklich löffelweise ;).

    Zum Schluß kann man noch Schokoraspeln unterheben, sieht hübsch aus...

    lg Elke
     
    #2
  3. 09.11.07
    Calla
    Offline

    Calla

    AW: Schokofüllung für Bisquitrolle

    Hallo,
    ich nehme immer 2 Becher Sahne und 2 Pä. Sahnesteif und 2 Pä Vanillezucker oder wenn ich habe selbst gemachten Vanillezucker und schalge das ganze im TM und dann einfach 1 - 2 EL Kakao mit einrühren. Fertig.

    So mache ich das immer und es schmeckt uns sehr gut.

    Herzliche Grüße Calla
     
    #3
  4. 09.11.07
    hejula
    Offline

    hejula

    #4
  5. 09.11.07
    anjamo
    Offline

    anjamo

    AW: Schokofüllung für Bisquitrolle

    Hallo!

    Ich koche immer für eine Schokotorte 2 Tafeln Schokolade mit 3 Becher Sahne.

    Schokolade in den TM zerkleinern, Sahne dazu und bei ca. 100°C/Stufe1/10min.. Schokolade muss sich in der Sahne auflösen. Dann am besten über NAcht in den Kühlschrank.
    Am nächsten Tag aufschlagen wie normale Sahne.

    Für eine Rolle würde ich die halbe Menge nehmen.

    Viele Grüße
    anjamo
     
    #5
  6. 23.11.07
    alexa
    Offline

    alexa

    AW: Schokofüllung für Bisquitrolle

    Hi Ihr!

    Schande über mich! Den Thread hatte ich ja total vergessen und ich bekam seltsamerweise auch keine Mailbenachrichtigung über Eure Antworten.... *grübel*

    Vielen Dank für Eure Tips!

    Am besten gefällt mir das Rezept von anjamo. Allerdings hab ich das so schon 2x probiert und mir ist da immer die Sahne beim Aufschlagen geronnen. Was hab ich da bloß falsch gemacht?
     
    #6

Diese Seite empfehlen