Schokohäppchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Leila, 19.11.10.

  1. 19.11.10
    Leila
    Offline

    Leila glückliche Frau H. -

    Halli Hallo Leute!

    Endlich kann ich auch mal wieder ein Rezept einstellen [​IMG].

    Meine Familie und ich sind ja keine Plätzchenesser. Aber die Schokohäppchen müssen versteckt werden, denn sonst ist nach einer Woche alles weg [​IMG].

    Bitte Backofen auf 180 Grad Unter/Oberhitze einschalten.

    200 gr. Haselnüsse kurz auf Stufe 10 zerkleinern und umfüllen

    4 Eier 30 Sek. auf Stufe 4
    250 gr. Butter und
    200 gr. Zucker und
    1 Pack. Vanillezucker
    1 Prise Salz 30 Sek. auf Stufe 4
    175 gr. Mehl und
    3 TL Backpulver und
    150 gr. Schoko-Raspel und
    200 gr. Haselnüsse hinzugeben 30 Sek. auf Stufe 4 / evtl. mit Spaten mithelfen

    Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 20 bis 25 Minuten im Ofen backen. Mein Ofen brauchte genau 22 Minuten.

    Anschließend etwas auskühlen lassen. Dann mit einer Vollmilchglasur bestreichen und anschließend sofort in kleine Vierecke schneiden, bevor die Glasur fest wird.

    Ich hoffe, die Schoko-Häppchen schmecken euch genauso wie uns =D!
     
    #1
  2. 19.11.10
    Birnau
    Offline

    Birnau

    Hallo Daniela,
    ja genau die kenne ich auch. Ist auch bei uns super beliebt. Schön, dass ich jetzt für die Zubereitung im TM die Anleitung habe. Grad gestern habe ich die Zutaten für die -Weihnachtsbäckerei- besorgt.
    Schönes WE Birgit
     
    #2
  3. 19.11.10
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo Daniela,

    schau mal in die Galerie was Du unter Schokohäppchen eingestellt hast =D. Süß die Jungs beim Kicken.
     
    #3
  4. 19.11.10
    Leila
    Offline

    Leila glückliche Frau H. -

    Hallo Sissa!

    Ja, ich habs eh gleich bemerkt. Mein 1. Foto, dass ich alleine hochgeladen habe und natürlich gings schief :rolleyes:.
    Habe mich bereits an Sascha gewandt, dass er mir bitte weiterhilft. Habe jetzt nochmal das richtige Bild hochgeladen, doch das erscheint nirgends!

    Ich habe leckere Schokohäppchen zuhause ;).
     
    #4
  5. 21.11.10
    Locke
    Offline

    Locke

    Hallo,

    diese Rezepte liebe ich. Ich bin nämlich keine für Ausstechen, wenn`s um die Weihnachtsbäckerei geht. Ratz- fatz soll`s gehen und trotzdem schmecken.
    Für den "krims- krams" - ist nicht böse gemeint, ich schätze alle, die sich die Arbeit machen- ist Oma zuständig.
     
    #5
  6. 21.11.10
    Leila
    Offline

    Leila glückliche Frau H. -

    Hallo Locke!

    Glaube mir, ratz fatz fertig und ratz fatz ist auch die Dose leer. Die 1. Ladung wurde heute zusammengegessen. Muss morgen das nächste Blech backen, sonst bekomm ich Probleme mit meinen Kids!
     
    #6
  7. 24.11.10
    Birnau
    Offline

    Birnau

    Hallo Daniela,

    jetzt sind sie gebacken und schon gekostet worden. Habe allerdings Schokostreusel nehmen müssen, da geraspelte Schokolade leer war. Geht echt super mit unserem TM. Heute wurden Elisenlebkuchen gebacken. Das Wetter ist für solche Aktivitäten ja bestens geeignet.

    Allen eine schöne Vorweihnachtszeit Birgit
     
    #7
  8. 26.11.11
    big_molly
    Offline

    big_molly

    Hallo meine Lieben,

    die Schokohäppchen sind auch seit Jahren unsere Favoriten.
    Nun hab ich überlegt wie lange das alles wohl im TM dauert und
    hab mich hier mal auf die Suche gemacht ;)
    Auf meine Schokischicht kommen noch gehackte Mandeln oder Pistazien drauf.
    Werde die jetzt in Angriff nehmen *grins*

    Allen eine schöne Adventszeit

    Liebe Grüße

    Astrid
     
    #8
  9. 22.11.14
    Leila
    Offline

    Leila glückliche Frau H. -

    Halli Hallo!

    Meine 1. Ladung Schokohäppchen sind fertig und müssen gleich wieder versteckt werden. Sonst haben wir am 1. Advent keine Plätzchen mehr.
     
    #9
    Eick gefällt das.
  10. 22.11.14
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    Hallo Daniela,
    ich habe das Rezept gerade ausgedruckt . Ich bin nämlich auch kein Freund vom Ausstechen usw.
    Die Zutaten lesen sich schon mal lecker...
     
    #10

Diese Seite empfehlen