Schokokäsekuchen mit Birnen

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Backen" wurde erstellt von maxmax, 30.04.10.

  1. 30.04.10
    maxmax
    Offline

    maxmax

    Hallo,

    habe den üblichen Käsekuchen auf Wunsch meiner Kinder mal schokoladig abgeändert.

    Teig:
    100g Mehl
    40g Zucker
    1 Ei
    40g Butter
    1TL Backpulver…………………….
    20 Sek/St. 5 zu einem Teig verarbeiten

    Morphy einfetten und ausbröseln, den Boden mit dem Teig bedecken, keinen Rand ziehen.

    Käsefüllung:
    500g Magerquark
    2 Eier
    140g Zucker
    1 P. Schokoladenpuddingpulver
    1 B. Schmand
    ½ Tasse Öl
    1,5 Tassen Milch…………………….
    20 Sek/St. 5 verrühren

    Die Masse einmal mit dem Spatel verrühren, dann noch 10 sec/St.5
    rühren

    Käsemasse auf den Streuselteig füllen, es ist ziemlich flüssig, ich habe selbsteingelegte Birnen drauf verteilt.

    1xBackprogramm plus 35 min Backprogramm

    Kuchen im Topf gut abkühlen lassen, den Rand mit einem Kunststoffspatel lösen und anschließend stürzen.

    Er war ruckzuck weg, weil er soooooooooooo lecker war.

    LG

    Gesa
     
    #1
  2. 30.04.10
    Barbara2
    Offline

    Barbara2

    Hallöle,

    tolles Rezept, klingt gut. Kommt allerdings für heute zu spät, habe eben den Käsekuchen aus dem Ofen genommen.

    Werde Dein Rezept auf jeden Fall mal probieren. Wann kann ich noch nicht sagen. Melde mich, wenn ich ihn verspeist habe.
     
    #2
  3. 30.04.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Gesa,
    ... der hört sich ja auch sehr lecker an![​IMG]

    Für dieses Wochenende hab ich mich allerdings schon für den "Light" und "Lecker" Käsekuchen von Kerstin entschieden, aber der nächste Käsekuchen wird dann dieser.:p
     
    #3

Diese Seite empfehlen