Schokolade schmelzen

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von ulli, 30.08.04.

  1. 30.08.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo liebe Hexen,

    heute wollte ich mein Lieblingstortenrezept (Lila-Herzen-Torte) mit James machen. Doch schon der erste Versuch ging schief :evil: . Die Schokolade ist mir beim Schmelzen angebrannt :evil: :evil: :evil: . Ich hatte sie aufs laufende Messer bei 40° auf Stufe 5 zerkleinert und dann auf Stufe 1 geschmolzen, was habe ich bloß verkehrt gemacht :-O ? Wie schmelzt ihr eure Schokolade?

    liebe grüße
    ulli
     
    #1
  2. 01.09.04
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Ulli,

    oh, das ist aber schade, aber bestimmt klappt es beim nächsten Mal. Hier mein Tipp:
    die Schokolade nicht aufs laufende Messer fallen lassen, sondern in Stücken in den Mixtopf geben. Dann ca. 30 Sek. die Temp. auf 40° stellen und auf Stufe 2-3 laufen lassen (Stufe 3 = Softheizstufe, auf der geht der Heizvorgang nicht so schnell), dann noch so lange ohne Temperatur laufen lassen, bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist.
    Es kommt auch immer auf die Menge der Schokolade an. Aber lieber öfters nachschauen und evtl. auch die Temp. noch mal nachstellen,dann kann nix anbrennen. Hoffentlich hast du den Topf wieder schön sauber gekriegt. :roll:
     
    #2
  3. 02.09.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Andrea,

    vielen Dank für deinen Tipp. Ich werde es das nächst Mal probieren und wenn es klappt kann ich dann das Rezept auf James umgeschrieben einstellen. Denn der Kuchen ist wirklich lecker :p . Allerdings macht er etwas Arbeit und daher gibt es ihn nur an Geburtstagen. Man soll ja etwas haben, auf das man sich freuen kann.

    liebe grüße
    ulli
     
    #3
  4. 02.09.04
    miniflori
    Offline

    miniflori

    Hallo!

    Beim Schoko schmelzen mache ich es mir immer ganz einfach. Ich gebe Wasser in den Mixtopf, setze den Siebensatz rein, so daß noch Wasser in diesem steht. Dann nehme ich einen Frischhaltebeutel und lege dort die Schoko rein. Dann stelle ich 30min/Stufe1/70°. Dann stecke ich den Beutel durch die Deckelöffnung in die TM und schaue immer wieder nach, bis die Schoko geschmolzen ist.

    Dann schneide ich einfach eine Ecke des Beutels auf und kann so auch noch die Schoko super dosieren!

    Wenn die Herzen zu groß sind, dann kannst Du sie ja vorher zuerkleinern. Aber so brennt mir mit der Schoko nichts mehr an in der TM!
     
    #4
  5. 02.09.04
    leuchtfeuer
    Offline

    leuchtfeuer leuchtfeuer

    SUUUPER Idee Miniflori :) =D =D =D
    ich bin begeistert.
    Das mit dem Frischhaltebeutel ist auch was fürs "einfache Wasserbad" wenn man im James noch Sahne schlagen will- oder Eiweiss (für die Mousse au chocolat).

    Was bin ich froh, dieses Forum gefunden zu haben!!!

    :) :rolleyes: 8-) :rolleyes: 8-) :rolleyes: 8-)
    Liebe Grüße
    Barbara
     
    #5
  6. 05.09.04
    Mickey1
    Offline

    Mickey1

    Danke an Miniflori!

    Ich muss gestehen manchmal kommt man nicht auf die einfachsten Lösungen!!

    Denn ich habe gestern und heute für meine Familie Schokobananen und Äpfel gemacht, das hättet ihr sehen müssen!!! LACH!!!!!!! Die Küche sah aus ich sah aus!!! Aber mit Deiner Idee wird es das Obst jetzt schonmal häufiger geben!!!
     
    #6
  7. 05.09.04
    Thermowolf
    Offline

    Thermowolf Inaktiv

    Hallo ulli

    Ein tip um den Mixtopf wieder Sauber zu bekommen.

    Gib ein Paar eierschalen mit 2-3 MB Wasser in den Topf und lasse dies mit Turbo Laufen, die zeit ist abhänging von der Verschmutzung.

    Aber das Eierschalenwasser poliert nicht nur den Mixtopf sondern eignet sich hervorragend anschliesend als Blumendünger einfach die Blumen damit giesen.

    mfg
    Thermowolf
     
    #7
  8. 06.09.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Thermowolf,

    vielen Dank für diesen Tip =D , den werde ich bei Gelegenheit anwenden. Ist doch bestimmt besser (umweltfreundlicher) als Spülmaschinentab :wink: .

    liebe grüße
    ulli
     
    #8
  9. 09.09.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    @ thermowolf,

    danke für diesen Tipp. War ein voller Erfolg, alle noch etwas dunklen Flecken sind verschwunden. Werde ich jetzt immer anwenden wenn nötig.

    liebe grüße
    ulli
     
    #9

Diese Seite empfehlen