Schokoladen-Charlotte

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von Nbacki, 07.04.08.

  1. 07.04.08
    Nbacki
    Offline

    Nbacki Nbacki

    Hallo,

    da unser Sohn gerade frisch aus Frankreich zurück gekommen ist, habe ich ihm eine leckere Schokoladen-Charlotte gemacht.

    Zutaten:

    1 l Milch
    200 g Edelbitter-Schokolade
    15 Blatt Gelatine
    8 Eigelb
    200 g Zucker
    ca. 200 g Löffelbiskuit
    evtl. Minze (wer's mag)
    Puderzucker zum Bestäuben


    Gelatine einweichen.

    Eigelb und Zucker 4 Minuten - Stufe 4 schaumig schlagen. Umfüllen.

    Schokolade in Stücke brechen - zusammen mit der Milch 5 Minuten bei 90° schmelzen.

    Ei-Zuckermasse zugeben 5 Minuten bei 90° Stufe 1 eindicken lassen

    Gelatine ausdrücken und zur Schokomasse geben. 5 sec. Stufe 3 unterrühren.

    Mixtopf für 10 Minuten in kaltes Wasser stellen zum Abkühlen.

    Masse 10 sec. stufe 5 schaumig schlagen.

    Charlottenform oder hohe Schüssel mit den Löffelbiskuits auskleiden und Masse einfüllen. Ca. 3 Stunden kalt stellen.

    Form kurz in heisses Wasser tauchen und stürzen. Mit etwas Minze garnieren und mit Puderzucker bestäuben.


    Viel Spaß damit und lasst es euch schmecken. :wave:
     
    #1
  2. 07.04.08
    janamausi33
    Offline

    janamausi33

    AW: Schokoladen-Charlotte

    Hallo Nbacki,

    vielen Dank für das leckere Rezept ist schon ausgedruckt und wird am WE ausprobiert. Es liest sich megalecker, denke es schmeckt auch so.

    Liebe Grüße
    Karina
     
    #2

Diese Seite empfehlen