Vollwertrezept - Schokoladenkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von saru, 20.03.10.

  1. 20.03.10
    saru
    Offline

    saru Inaktiv

    Hallo,
    ich habe schon so viele Rezepte von euch und jetzt eines von mir.

    Schokoladenkuchen:
    zu Beginn Butter und Eier früher aus dem Kühlschrank nehmen, emulgiert besser bei gleicher Temperatur.

    200g Dinkel Stufe 10 / fein mahlen
    9g Naturbackpulver untermischen, dann umleeren

    Kakaocreme
    60 g Butter 3Min/50 Grad / Stufe 1
    2 EL. Kakaopulver untermischen
    60 g Akazienhonig untermischen
    umleeren und auskühlen lassen

    130g Butter 2 min/ Stufe 4/ linkslauf
    200g Akazienhonig 2 min/ Stufe 3/ linkslauf
    4 Eier einzeln die Eier untermischen
    1 Msp. Naturvanille untermischen
    Kakaocreme dazu 1Min/ Stufe 3/ linkslauf

    Löffelweise das Mehl einsieben Stufe 2/ linkslauf

    Den Teig in eine befette Form füllen und bei 175 Grad etwa 45-50 Min. backen.
    Variation
    125 g Kokosflocken
    125 g Haselnüsse untermischen

    Kleiner Tipp: Bitte nur Akazienhonig oder sehr hellen Blütenhonig verwenden. Bei Erhitzen von anderen Honigsorten wird er bitter.
    Wäre ja schade um den guten Kuchen.

    Gutes gelingen wünscht euch Sabine ;)
     
    #1
  2. 31.03.10
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo saru,

    ist genau meine Geschmacksrichtung aber was meinst Du mit Naturbackpulver ? Weinsteinbackpulver ausm Biomarkt oder ?
     
    #2

Diese Seite empfehlen