Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von 18%Hex, 21.03.08.

  1. 21.03.08
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    Hallo,

    Das hab ich Heute ausprobiert und für gut befunden.
    Jetzt hab ich Schokopuddingpulver auf Vorrat und meine Männer können sich auf die schnelle selbst Pudding kochen.

    Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    100 g Bitterschokolade in TM Schreddern
    200 g Speisestärke (Maisstärke)
    150 g Kakaopulver stark Entölt (Bio)
    150-200 g Zucker
    5 g Salz
    Die Zutaten in TM gründlich vermengen und in Luftdichte Dose aufbewahren.
    für 1/2 l Milch nimmt man 100-120g Pulver je nach dem wie fest man den Pudding mag.

    Zubereitung

    1/2 Liter Milch mit 100g Pulver 90°/Stufe2 /7-8min.aufkochen. Auskühlen lassen und genießen.
    Ich habe Bitterschoki mit Orangenschale genommen, der Pudding hatte dadurch einen leichten Orangen Geschmack.
    Genial
     
    #1
  2. 21.03.08
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    Hallo Visnja,=D=D=D=D

    das ist ja echt genial.
    Das Rezept wird ausprobiert.;)

    Kann ich da den Kakao aus dem Supermarkt verwenden?

    Ach ja, Vinja, wärst du bitte so lieb, das Color aus deinem Thread zu entfernen, dann kann man das Rezept besser lesen???;)

    Danke fürs Rezept!!!
     
    #2
  3. 21.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    Hallo Visnja,

    das hört sich ja genial an...und ist genau etwas für meinen Schoko-Pudding-Genießer-Sohn:rolleyes:.

    Muss ich testen.

    Wie lange hält sich denn das Pulver?

    Hmm, nach 5 bis 6 Schoko-Pudding ist es verbraucht...
     
    #3
  4. 21.03.08
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    Ha super,=D=D=D

    du hast es gemerkt!!!

    Dankeschön, so liest sich das Rezept viiieeel besser!!!;););)
     
    #4
  5. 21.03.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    Hallo Visnja

    das hört sich ja lecker an .
    Rezept ist gespeichert und wird hoffentlich bald von mir probiert .
    Vielen Dank .
     
    #5
  6. 21.03.08
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    Huhu!

    Oh, super! Das muss ich auch ausprobieren! Aber geht das nur mit Bitterschokolade? Oder auch mit Vollmilch? (Ich denke da grade an die vielen Schokohasen, die uns dieses WE wieder überschwemmen werden ...)
     
    #6
  7. 21.03.08
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    Hallo,

    @Riesberghex
    Ich denke das ist lange haltbar da nur Trockene Zutaten drin sind und Schoki schimmelt auch nicht.

    @Goldfisch,
    Ich schreibe meine Texte erst mal in Word und wen ich den Text übertrage kommt dieses blöde Color. Hab keine Ahnung warum.

    @brigitte01,
    Sicher kannst du auch Vollmilch nehmen, ich würde dann das Pulver ohne Schoki machen und erst beim kochen zufügen.
    Oder du probierst die Vollmilch zu schreddern, soll Pulver werden und darf nicht schmelzen sonst verklummt das Pulver.
     
    #7
  8. 21.03.08
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    Hallo!

    Das kommt daher, weil hier im Forum keine farbigen Beiträge möglich sind. Dann werden in dem Fall die Farbbefehle mitgeschrieben und nicht umgesetzt.

    Danke für den Tip mit der Vollmilch-Schokolade, werde es ausprobieren. Ich glaube, hier hat es sogar noch ein paar Nikoläuse ...
     
    #8
  9. 22.03.08
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    Hallo zusammen =D

    Das Rezept eignet sich ja super zum Verschenken!
    Braucht man unbedingt einen Thermomix um dann den Pudding zuzubereiten (z.B. weil es sonst vielleicht klumpt?) oder schaffen das auch Normalsterbliche auf dem Herd?

    Vor meinem geistigen Auge entstehen gerade heimelige Puddingcreationen, z.B. Weihnachtschokopudding mit Gewürzen... oder weisser Schokopudding... oder feuriger Chili-Schokopudding... schmatz...

    Liebe Grüße

    Küwalda
     
    #9
  10. 22.03.08
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    Hallo,

    das ist ja eine super Idee, wenn mein Schokopudding leer ist, mache ich das Rezept mal nach!

    @Küwalda: ich würd mal sagen, das geht auch im normalen Kochtopf, wie gekaufter Pudding: mit kalter Milch anrühren und dann in die Kochende Milch einrühren mit Schneebesen!:rolleyes:

    Liebe Grüße
    Biene
     
    #10
  11. 22.03.08
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    Hallo,

    habt Ihr auch ein Rezept für Vanillepuddingpulver?

    Das wäre super!
     
    #11
  12. 22.03.08
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    Hallo,

    @Küwalda,
    Klar geht das auf dem Herd, so wie es Biene28 geschrieben hatt.
    Die Idee mit Chili find ich auch klasse.

    als Winterpudding mit eine priese Zimt, Koriander, Kardamom, Nelken und Anis ist sicher auch nicht zu verachten.

    @Schneeflocke,

    Ne hab ich noch nicht probiert.
    Aber ich denke Speisestärke, Vanille (Mark aus der Vanillschote) Zucker und eine priese Safran wegen farbe müste doch auch gehen.
    Ich werde es Morgen Testen mal schauen was dabei rauskommt.
     
    #12
  13. 22.03.08
    Husky3378
    Offline

    Husky3378

    AW: Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    Huhu,

    au ja, probier!!! Ich bin schon ganz gespannt, wie das klappt.

    Das Vorratspulver wird von mir auch zubereitet. Geniale Idee!
     
    #13
  14. 06.06.08
    Biesi
    Offline

    Biesi

    AW: Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    Hallöchen,

    prima Idee, wird gleich gespeichert. Hat das eigentlich mal jemand probiert mit dem Vanillepuddingpulver?

    Grüssle, Sabine
     
    #14
  15. 10.06.08
    Husky3378
    Offline

    Husky3378

    AW: Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    Huhu,

    nö, hab ich noch nicht probiert, aber jetzt wo du mich dran erinnerst, werd ich`s mal versuchen.
     
    #15
  16. 22.06.08
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    Hallo,

    habe heute meine letzten Lindt-Osterhasen zu einem Luxus-Puddingpulver verarbeitet und auch gleich eine gute Portion gekocht und meinen Gästen serviert. (Zu Testzwecken auf dem Herd - klappt einwandfrei)
    Alle waren begeistert! Herrlich schokoladig und nicht so süß (180g brauner Zucker) war die einhellige Meinung =D.
    Das Puddingpulver hab' ich dann gleich an meine Gäste verteilt.

    Danke für das tolle Rezept!

    Liebe Grüße

    Küwalda
     
    #16
  17. 25.06.08
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Schokoladenpuddingpulver selbst gemacht

    Hallo,

    Das ist ja doll das mein Rezept immer noch Einklang findet.=D
    Ich mach es auch regelmäßig weil es so super einfach ist. Das mit dem Vanillepudding hat nicht so gut geklappt:-(, da fehlen die Eier oder Vanillearoma ist sonst zu fad und blass. Vielleicht ist ja jemand dabei der ne Idee hat das es, doch noch was wird.:rolleyes:
     
    #17
  18. 19.01.10
    Lichtengel
    Offline

    Lichtengel Mamimutti

    Hallo,

    Rezept hört sich super an. Wird sofort abgespeichert und baldmöglichst ausprobiert. Wir sind nämlich Schokopuddingfans. Danke dafür.
     
    #18
  19. 19.01.10
    Kuhstalllady
    Offline

    Kuhstalllady

    Hallo
    ich kann mich daran erinnern, dass meine Schwumu immerEier in den Vanillepudding getan
    hat, d.h. sie hat das Eigelb mit dem Puddingpulver in der kalten Milch angerührt und das Gemisch dann in die kochende Milch. Vielleicht kann man einfach Stärkemehl nehmen und beim Kochen z.B. flüssige Vanille dazutun, wenn der Geschmack von einer Schote nicht ausreicht. Farbe gibt dann Safran, aber der ist halt sehr teuer.
    LG
    Kuhstalllady
     
    #19
  20. 01.02.10
    Wandervogel
    Offline

    Wandervogel

    Hallo,

    ich habe das Pulver mit 70 %iger Schokolade von Aldi gemacht und der Pudding war suuuper. Ich habe 120 g Pulver für 500 ml Milch genommen. Sehr lecker und schokoladig!:p

    Danke für das Rezept! Dafür gibt es auch 5 Sterne!;)
     
    #20

Diese Seite empfehlen