schokoladige "ratz-fatz" Schweineohren

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von lilo&stitch, 25.04.10.

  1. 25.04.10
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Schoki are the girl´s best friend....... =D (und Tuppi)

    schokoladige Schweineohren (ratz-fatz) 12 Stück


    Backofen auf 200° vorheizen

    im TM:
    55 gr Nüsse nach Geschmack (hatte Mandeln ohne Haut)
    kurz auf St.7 zerkleinern und umfüllen

    dann im TM:
    100gr Zartbitterschokolade (z.b. Milka)
    50gr Creme fraîche
    20gr. Zucker
    3min/50°/St.2 schmelzen

    eine Rolle Blätterteig (Kühltheke) aufrollen
    Schokomasse daraufstreichen,
    Nüsse daraufteilen

    [​IMG]
    und beide Längsseiten zur Mitte hin einrollen

    [​IMG]

    u. mit dem Papier wo der Teig drin war
    für 15min in den Gefrierschrank!

    Danach in 12 Stücke schneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und

    [​IMG]

    15-20min, mittlere Schiene in den Backofen!

    [​IMG]

     
    #1
  2. 25.04.10
    Fee
    Offline

    Fee

    Hallo
    Ja das ist ja mal eine tolle Variante für Schweineohren, mal was anderes als die "normalen" werde ich auf jedenfall demnächst testen.


    Nachtrag: mmmmhhh die sehen echt zum anbeißen aus. Danke
     
    #2
  3. 05.06.10
    steffili
    Offline

    steffili

    Hallo Tani!

    Habe gerade Deine Schweineöhrchen gemacht. Wie immer: Super einfach, super schnell, super lecker!!!

    DANKE. Rezept wird aufgenommen...
     
    #3
  4. 12.06.10
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    Sehr lecker!

    Hallo Tani,

    wollte gerne Rückmeldung geben, daß die Schweineohren sehr lecker geschmeckt haben. Habe sie gestern für eine Kaffeeeinladung gemacht. Sind bei meinen Kaffeegästen sehr gut angekommen. :rolleyes:

    Vorallem Deine Idee, die Rolle für einige Zeit in den Gefrierschrank zu tun, damit man sie besser schneiden kann, finde ich wirklich sehr gut.

    Für dieses leckere Rezept gebe ich gerne 5* her.

    Liebe Grüße
    Pascale
     
    #4
  5. 17.06.10
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo Tani, =D

    ich habe dein Rezept heute nachgebacken, ging super schnell u.ist total lecker!
    Beim nächsten Mal werde ich mal Vollmilchschoki ausprobieren, oder etwas mehr Zucker dazu geben, für mich hätte es noch etwas süßer sein dürfen :cool:. Aber das ist ja Geschmackssache.

    Vielen Dank für das Rezept,ich hab auch ein Beweisfoto gemacht, mal sehen wann es in der Leiste erscheint ;)

    Für dich gibt es 5 ***** !

    Liebe Grüße,

    Claudia




     
    #5
  6. 17.06.10
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo Tani,

    das Rezept hört sich toll an. Habe es schon ausgedruckt und werde es so schnell wie möglich nachbacken.

    Danke
    Liebe Grüße Tanja
     
    #6
  7. 20.06.10
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Guten Morgen,
    gestern war`s so weit meine Tochter und ich haben die Schweineohren gebacken - und sind restlos begeistert. Für heute Mittag sind nur noch 3 übrig werde wohl nochmal backen müssen.
    Wir haben nur ein klein wenig abgewandelt. Edel-Vollmilch (Rittersport) und mit geh. Mandeln bestreut. MMMMM-Lecker.
    Danke für`s Rezept.

    Liebe Grüße Tanja
     
    #7
  8. 20.06.10
    Marienkäferchen
    Offline

    Marienkäferchen

    Hallo!
    Ich habe heute ganz spontan die Schweineohren nachgebacken, sie haben echt gut geschmeckt! :rolleyes:
    Für die Schokofüllung habe ich Sauerrahm verwendet, hat wunderbar geklappt.

    Fazit: Volle Punktzahl auch von mir - die Schoki-Schweineohren sind genial! =D Vielen Dank fürs Rezept!!!

    Es gibt ja genügend verschiedene Schokisorten, da werde ich bestimmt mal die Zartbitterschoki durch die eine oder andere Schokisorte ersetzen... ;)
     
    #8
  9. 20.06.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Tani,
    ich habe gerade Deien Öhrchen gebacken!
    Wow, sind die lecker!!!!
    Danke
     
    #9
  10. 20.06.10
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Freut mich, dass die Ratz-Fatz-Idee bei euch sooooo gut ankommt! :rolleyes::rolleyes:
    Bei Spontanbesuch ist das immer ein voller Erfolg!
    Natürlich kann man die Schoki auch austauschen, ich bin halt ein Zartbitter-Fan, schon weil ich es nicht so süß möchte!
     
    #10
  11. 26.06.10
    danischa
    Offline

    danischa

    Hallo Tani,

    kurz und bündig: die Schweineohren sind schweinelecker. Ein super geniales Rezept. Wird´s jetzt öfter geben.

    Liebe Grüße
    Daniela
     
    #11
  12. 29.06.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Tani,
    ich habe Heute in anlehnung an Dein Rezept wieder diese Öhrchen gebacken...
    Ich hatte keine Schokolade mehr im Haus und so habe ich die zweifarbige Nougat-Creme von Lidl genommen und statt Creme Fraiche habe ich Joghurt genommen, war auch sehr lecker!!!
     
    #12
  13. 29.06.10
    Maspalomas
    Offline

    Maspalomas

    Hallo!

    Ein schönes, einfaches Rezept, dass auch noch super schmeckt. Vielen Dank!
     
    #13
  14. 02.07.10
    Dotti
    Offline

    Dotti

    Hallo,
    boah, waren die lecker!!! Und das "ratz-fatz" war wirklich nicht übertrieben. Ich habe sie gestern Abend für die Schule gebacken, habe aber doch 2 Stück stibitzt und hätte wirklich dabei bleiben können. Die waren echt super lecker!
    Am Montag backe ich sie gleich noch einmal für unseren Kollegiumsausflug. Und wenn ich so recht überlege, könnte ich sie auch morgen noch einmal für uns backen. Werde aber dann kleinere Stücke schneiden, da sie doch recht mächtig sind.

    Vielen Dank für das leckere, schnelle Rezept!

    Liebe Grüße
    Dotti
     
    #14
  15. 02.07.10
    Küchenzauber
    Offline

    Küchenzauber

    Einfach - Super
    Vielen Dank:p
     
    #15
  16. 11.07.10
    HippHopp
    Offline

    HippHopp

    Hallo Tani,
    nun muß ich doch erst mal die ***** vergeben. Ratz Fatz, schneller geht es nun wirklich nicht, 1-tens mit dem Backen und 2-tens mit dem Verzehr. So schnell wie ich sie gebacken hatte, so schnell waren sie auch wieder verschwunden. Super lecker und ich habe diese tollen Schweineöhrchen schon soooooo oft gebacken. Vielen Dank für diese tolle Rezept. Genau das, was ich immer suche, schnell und lecker.

    Liebe Grüße
    Karla
     
    #16
  17. 13.07.10
    chrisjulie
    Offline

    chrisjulie Schokosüchtling

    Liebe Tani,

    mal wieder ein super leckeres Rezept von Dir - aber ich habe auch nichts anderes erwartet =D=D=D

    Ich habe die Bitter-Schokolade allerdings etwas reduziert und mit 20 g Nougat "gestreckt" und beim nächsten Mal werde ich noch etwas Vollmilch mit reinmischen, aber es war auch so schon booooaaahhhh leggaaaaa... Sogar meinen Kiddis hats sehr gut geschmeckt, die haben reingehaun, dass wir uns wirklich beeilen mussten, um noch welche zu bekommen. Fazit: das nächste Mal wird das doppelte Rezept gemacht :p

    Lieben Dank für dieses tolle und vor allem super schnelle Rezept!!
     
    #17
  18. 14.07.10
    töffelchen
    Offline

    töffelchen

    Hallo,
    die Öhrchen klingen super einfach und lecker. Werden so schnell wie möglich ausprobiert!!
    Töffelchen
     
    #18
  19. 05.08.10
    Mainzelmann
    Offline

    Mainzelmann

    Hallo,

    bei uns gab es heute zum Kaffee diese leckeren Schweineöhrchen. Vielen Dank für das Rezept, sie waren köstlich :tonqe:

    LG Mainzelmann
     
    #19
  20. 04.09.10
    silberengel
    Offline

    silberengel

    Hallo,

    ich habe heute die Schweineöhrchen gebacken, ging ja echt ratz-fatz. Ich habe sie aber dünner geschnitten so kamen mehr Stückchen dabei raus. Sie kamen bei meinem Sohn und den Nacharjungen sehr gut an.

    Vielen Dank fürs Rezept.
     
    #20
: schnell-einfach, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen