Schollen-Röllchen

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Huetti, 13.01.06.

  1. 13.01.06
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Ihr Lieben,

    heute habe ich mal etwas getestet und es hat tatsächlich meiner Familie geschmeckt. Vielleicht ist es auch etwas für Euch.

    Schollen-Röllchen (2 Personen plus Kleinkind)
    --------------------------------------------------------------------

    Reis
    4 Schollenfilets
    1 kleine Zucchini
    1 kleine Aubergine
    Spieße

    Die Schollenfilets waschen, trockentupfen, der Länge nach halbieren. Mit Zitronensaft beträufeln, mit etwas Senf bestreichen. Jetzt je eine halbe Aubergine und Zucchini in dünne Streifen schneiden und die Filets auf die Gemüsestreifen legen, zusammenrollen und auf die Spieße stecken. Für jeden Spieß Folie zurechtlegen. Diese jeweils mit Olivenöl betreichen, Spieß darauflegen und wer mag mit etwas Salz und Pfeffer sowie Kräutern würzen. Folie schließen. Den Reis ins Garkörbchen geben und in dem TM setzen. Etwa 1 Liter Wasser in den TM gießen, verschließen und den Varoma aufsetzen. Die Folien mit den Schollenspieße in den Varoma geben und dann 30 Minuten/Varoma/Stufe 1 garen.

    Das Rezept hatte ich ursprünglich mal beim Grillen auprobiert. Die Scholle schmeckt dann etwas intensiver. Wer mag, macht sie halt einfach in der Pfanne (dann natürlich ohne Folie). Aber ich fand es nicht schlecht. :wink:

    Guten Hunger & gaaaanz
     
    #1
  2. 13.01.06
    wormel
    Offline

    wormel

    :lol: :lol: Forellen-Schöllchen :lol: :lol:

    War das Absicht?
     
    #2
  3. 14.01.06
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Wormel,

    :lol: neeeeee, das war keine Absicht. Das ist mir beim Durchlesen echt nicht aufgefallen. :oops: hahahahahahahah. Ich werde es mal ändern.

    Dank Dir!!!!
     
    #3

Diese Seite empfehlen