1. Snackidee für die 17. KW

    Hier geht es zum Frühlingsforum.

Schottische Eier in Senfsoße / Mittelalterliches Rezept

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Holla_die_Waldfee, 02.06.06.

  1. 12.10.12
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Ihr Lieben,

    hier sind mal ein paar Fotos von Mett: mett - Google-Suche





    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Was Mett ist, wurde jetzt ja schon ein paar Mal beantwortet. Ich wusste gar nicht, dass man das in manchen Regionen gar nicht kennt. :rolleyes:
    Aber ich denke, das jeder Metzger Schweinhackfleisch macht...
     
    #21
  2. 12.10.12
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Also so wie ich das sehe ist es wie Tatar, nur statt Rind-, Schweınefleisch. Ist es so?
     
    #22
  3. 12.10.12
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Pedi,
    ja, aber fertig gewürzt wie Wurst.
     
    #23
  4. 12.10.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo Pedi,

    bei uns wird Tatar traditionell aus Rindfleisch hergestellt. Wird auch woanders Schabefleisch genannt. Und bei uns sagt man sogar Beefsteakhack.
    Tatar wird bei uns auch feiner gewolft.

    Aber ich denke, es ist eben von Region zu Region immer unterschiedlich.
     
    #24
  5. 12.10.12
    Marion P.
    Offline

    Marion P.

    Hallo Pedi,

    ja, da hat Andrea recht. Schweinemett ist gewürztes Schweinehackfleisch.
    Bei uns sieht das so aus wie das Innere einer groben Bratwurst (oder ist sogar das Gleiche).

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Oje, sorry, ich sehe grad, das wurde ja alles schon geschrieben :confused5:. Bin wohl schon müde...
     
    #25
  6. 12.10.12
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Holla,
    wieso sind mir Deine schottischen Eier bis jetzt durch die Lappen gegangen:rolleyes:?? Und: endlich "kenne" ich mal was --> Schweinemett! Sobald wieder etwas "Luft" zum ausprobieren ist, sind sie fällig! Sehen jedenfalls so lecker aus, würde JETZT glatt eins futtern;). Werde sie auch in einer Auflaufform im Ofen machen.
    Danke für die Idee!
    Liebe Grüße,
     
    #26
  7. 16.10.12
    Margit010970
    Offline

    Margit010970

    Hallo,

    die sind ja so was von lecker, gibts bei uns bestimmt öfter. Ich geb der Gabi 5 * für dieses tolle Rezept.

    LG Margit
     
    #27
  8. 18.10.12
    Bussibaerchen
    Offline

    Bussibaerchen Familienmanagerin

    Das Rezept ist oberhammerlecker! Vielen vielen lieben Dank dafür und natürlich *****

    Wir haben soooo geschlemmt... ich hab mich total überfressen! (sorry den Ausdruck, ist aber so) Besonders die Sauce ist ja sowas von fein, yummi!

    Und die Idee, ein Hackbällchen danach mit Paniermehl (das Eiweis hab ich mir gespart - war aber meine einzige Änderung) zu panieren vor dem Braten find ich auch toll - gibt ne schöne knackige Kruste... war mit Sicherheit nicht das letzte Mal, dass ich das gekocht habe und Rezept ist in meinem Lieblings-Rezepte-Ordner ausgedruckt !

    Wir hatten im übrigen Salzkartoffeln dazu... das passte prima (mach ich immer zu normalen Eiern in Senfsauce)
     
    #28
  9. 18.09.13
    Biesi
    Offline

    Biesi

    Hallo,

    das hört sich sehr lecker an, ich glaube das werde ich heute produzieren. Ich komme auch aus dem Schwabenland und bei uns gibt es im Supermarkt immer diese Zwiebelmettwürste, die sind auch ungekocht und werden auch aufs Brot geschmiert, das dürfte dasselbe sein. Mein Mann mag die ganz gerne.
     
    #29
  10. 20.09.13
    babsy60
    Offline

    babsy60 Sponsor

    Hallo,
    das gab es gestern Abend, war echt lecker!!
    Einen schönen Wochenend-Anfang=D
    LG Barbara
     
    #30
  11. 20.09.13
    Didit
    Offline

    Didit

    Huhu!!

    mmmmhhhh!!! Das liest sich lecker ! Werde diese schottischen Eier heut zum Abendessen probieren!! Und dazu mach ich Moni´s Kartoffelbrot vom Blech und einen Salat!

    Grüßlis
    Didit
     
    #31
  12. 28.09.16
    Kochfee37
    Offline

    Kochfee37

    Hallo Ihr Lieben,
    die schottischen Eier gab es gestern bei uns.
    Sehr lecker,herzlichen Dank für das Rezept.
    Lg von der kochfee37
     
    #32
  13. 28.09.16
    Chou-Chou
    Online

    Chou-Chou Chou-Chou

    @Kochfee37
    Hallo Anika,
    das Rezept kannte ich noch nicht. Danke vielmals, dass Du es hier - offenbar nach drei Jahren - "hochgeschoben" hast. Nächste Woche steht es auf meinem Speiseplan!
    Liebe Grüße
    Chou-Chou
     
    #33
    Kochfee37 gefällt das.
  14. 29.10.16
    Chou-Chou
    Online

    Chou-Chou Chou-Chou

    @Kochfee37 und @Holla_die_Waldfee
    Ihr Lieben,
    hat ein bisschen länger gedauert, als oben angekündigt, doch heute standen die "Schotten-Eier":whistle:
    auf unserem Speiseplan. Sähr läcker und zu empfehlen! Kleine Veränderungen sind ja erlaubt, weshalb ich normales Rinderhack genommen habe. Paniermehl "führe" ich nie in meinem Haushalt, deshalb habe ich ein paar Zwiebäcke zerkleinert. Zum Schluss habe ich die beiden - ziemlich dicken:ROFLMAO: Bällchen - in feinen Haferflocken gewälzt. Vorher hatte ich etwas Öl mit Räucherpaprika in die Schüssel getan, dann die Haferflocken rein.
    Alles ca. 25 Minuten bei 160° im Airfryer - Superschmackhaft, danke nochmal für's Rezept!
    Die Sauce dazu ist auch köstlich. Wird also mal wieder auf meinem Speiseplan stehen.
    Schönen Sonntag Euch allen!
    Chou-Chou
     
    #34
    Kochfee37 gefällt das.
  15. 30.10.16
    Kochfee37
    Offline

    Kochfee37

    Hallo zusammen,
    in London gab es diese Eier in diversen Läden in der
    Kühltheke zu kaufen :love:.
    Ichhabe sie allerdings nicht probiert.
    Werde sie in nächster Zeit aber gerne wieder zubereiten.

    @Chou-Chou :LOL: du warst ja sehr Kreativ in deiner Abwandlung
     
    #35
    Chou-Chou gefällt das.

Diese Seite empfehlen