Schubies schnelle Erdbeer-Quark-Creme

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Joghurt, Quark etc." wurde erstellt von Schubie, 05.08.10.

  1. 05.08.10
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo, Ihr lieben Mit-Hexen,

    am letzten Wochenende war es mal wieder soweit: Viele Gäste wollten versorgt werden. Und ich wenig Arbeit haben. ;) Also habe ich folgende Crème mit Emmas Hilfe gezaubert:

    200 g Zucker in den Mixtopf geben und 4 Sekunden / Stufe 10 zu Puderzucker mahlen, umfüllen.

    100 g Haferkekse in den Mixtopf geben und kurz auf Turbo zertrümmern, umfüllen.

    500 g Erdbeeren,
    100 g Puderzucker,
    12 Basilikumblätter in den Mixtopf geben und 20 Sekunden / Stufe 10 zerkleinern.

    1 Glas Erdbeer-Samt-Marmelade zufügen und auf Stufe 3 unterrühren, umfüllen.

    1 kg Magerquark,
    400 g Sahne,
    100 g Puderzucker in den Mixtopf geben und ca. 15 Sekunden / Stufe 10 durchrühren (man hört es, wenn's cremig wird).

    Und nun wird geschichtet: Erst etwas Crème in ein Glas, dann Keksbrösel, dann Erdbeermus, nochmal wiederholen. Kühl stellen.

    Ergab bei mir 25 Teelichtgläser voll.
     
    #1
  2. 07.05.11
    gänseblume
    Offline

    gänseblume

    Hallo!
    na, das wäre ja was leckeres für uns - ich frag mich nur grade, was sind HAFERKEKSE???

    Lg, gänseblume
     
    #2
  3. 07.05.11
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo gänseblume,

    Haferkekse sind Kekse, die aus Hafer hergestellt sind. :p Ich bekomme sie immer im türkischen Supermarkt. Sie sind etwas herber, malziger vom Geschmack und wunderbar mürbe. =D
     
    #3
  4. 07.05.11
    gänseblume
    Offline

    gänseblume

    Hallo schubie
    und Danke für Deine schnelle Antwort.
    Nen türkischen Supermarkt gibts bei uns nirgends - da müßte ich extra in die Stadt 30 km entfernt.:rolleyes:
    Ich werd ne Alternative finden ... Butterkekse? Löffelbiskuit? ist dann wohl alles süßer, nehm ich vielleicht weniger Zucker für die Masse?
    Ich werd berichten, was es dann letztlich geworden ist=D
    Lg, Gänseblume
     
    #4
  5. 07.05.11
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    #5
  6. 07.05.11
    gänseblume
    Offline

    gänseblume

    Hallo
    Susanne!
    danke für Deine Antwort. Na, bei netto ist Männe Stammeinkäufer, dann schick ich den mal los!
    Lg, gänseblume
    die Haferflockenkekse hab ich auch schon öfter gemacht, für die Kids - die sind mir zu schade, um sie für ne Nachspeise zu schreddern;)die sind eh immer so schnell weg.
     
    #6
  7. 14.05.11
    gänseblume
    Offline

    gänseblume

    Hallo nochmal!
    was soll ich sagen - es kam gut an und ich hätte gerne mehr davon haben können=D

    Hatte von netto diese bio haferflockentaler, die schmecken echt genauso wie die hier aus dem forum;), hab die Erdbeeren aber geschnipselt und dann mit Zucker und Marmelade gemischt.
    Erst dachte ich noch, ich schlag die Sahne steif bevor ich sie unterhebe - aber das ist echt nicht nötig. Hab es gemacht wie von Schubie angegeben und es war echt ne leckere feine Masse. Brösel sind übrig geblieben, aber da war ich wohl zu sparsam damit.
    Achja, ich hab die Masse auf 20 Schälchen verteilt, war nicht für jeden ne riesen Menge Nachtisch, aber passend.
    Nochmals Danke für das tolle, einfache Rezept - gibt es sicherlich wieder!
    Lg, gänseblume
     
    #7
  8. 14.05.11
    ladyhexe
    Offline

    ladyhexe Guest

    hört sich super an, das wird mein Dessert für unsere gemeinsame "hundersten" Geburtstagsfete
     
    #8
  9. 14.05.11
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo gänseblume,

    freut mich, dass es Euch geschmeckt hat! :p Danke Dir für Deine liebe Rückmeldung. =D
     
    #9

Diese Seite empfehlen