Schupfnudel-Currywurst

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von lilo&stitch, 11.10.09.

  1. 11.10.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Bei uns gabs wieder schnell und lecker! :rolleyes::rolleyes:

    Vorbereitung:
    500gr. Schupfnudeln (Bürger) in der Pfanne anbraten und in eine größere Schüssel leeren!

    2 Paar (4 Stück) grobe Bratwürste, in Stücke geschnitten
    und in der Pfanne anbraten, zu den
    Schupfnudeln geben!

    In der Zwischenzeit
    im TM:
    1 Zwiebel
    5sek/St.5 zerkleinern
    10gr. Butterschmalz
    3min./Varoma/St.1 andünsten ohne MB, dazu
    400gr. Pizzatomaten
    100gr. Ketchup
    2 EL heißes Wasser
    1 flacher EL Curry
    1/4 EL Brühpulver
    gut Pfeffer
    1 Prise Zucker
    5min./100°/St.2 kochen

    und über Schupfnudeln u. Würstchen leeren!

    [​IMG]

    [​IMG]

    Dazu passt super Blattsalat u. http://www.wunderkessel.de/forum/rezepte-salate-vegetarisch-vegan/51680-gurken-schmand-salat.html!

     
    #1
  2. 21.10.09
    dacapo
    Offline

    dacapo

    Hallo Tani.
    Ach was soll man da wieder sagen. Einfach spitze deine Ideen. Heute Mittag gab es deine Schupfnudel Currywurst und die waren so was von Leckaaaaaaaa. Ach ich reibe mir immer noch den Bauch. :):):)
    Vielen Dank für dein Rezept. Besser gesagt für die vielen super leckeren Rezepte. Seit ich deine Rezepte kenne, habe ich keine Tüten mehr gekauft. Einfach genial. Mach weiter so.

    Liebe Grüße aus Buchen im Odenwald
    Simone
     
    #2
  3. 21.10.09
    Reitschel
    Offline

    Reitschel *

    Servus,

    jetzt hamma uns alle überfre..en...

    Man-o-man war das lecker!

    So flott und viel! Bin ja nur die zwei Buben und Ich - dann is für mich morgen Mittag auch schon gekocht!

    1 mit *
     
    #3
  4. 23.10.09
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Tani,:p

    gestern Mittag habe ich deine leckeren Schupfnudeln gemacht. Meinem äteren Sohn und mir haben sie super geschmeckt. Der "Kleine" mochte sie nicht, aber das soll nichts heißen.......
    Vielen Dank für das Rezept, das werd ich auf alle Fälle wieder machen.
    Muß noch dazu sagen, dass ich die Currysauce nach Tim Mälzer dazugemacht habe, denn die lieben wir. Habe sie aber nicht ganz so scharf gewürzt.

    Dir ein nettes Wochenende und liebe Grüße

    Kerstin
     
    #4
  5. 28.10.09
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Tani :),

    hmm lecker...hier gab es eben dein leckeres Schupfnudelrezept und jedem hat es geschmeckt.

    Schicke dir dafü 5 Sternlein mit :).

    Die Schupfnudeln habe ich allerdings nach Hollys Rezept selbst gemacht.
     
    #5
  6. 28.10.09
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo Tani,
    vielen Dank für Deine zahlreichen Rezepte, von denen ich sicher das eine oder andere ausprobieren werde. Aber das Schupfnudeln mit Currywurst schmecken......? Als direktes Schwabenkind schwer vorstellbar. Vielleicht kann ich die anderen Schwaben in der Familie doch noch überzeugen. Bisher wurde ich angeschaut, als ob ich vom Mond käme.
     
    #6
  7. 31.10.09
    Finema
    Offline

    Finema

    Hallo Tani,

    heute konnte ich endlich ein Rezept von dir nachkochen. Leider isst mein größerer Sohn überhaupt keinen Käse - und um so dankbarer war ich für dieses schöne Rezept.

    Also: superlecker, wird es des öfteren geben.

    liebe Grüße
    Finema
     
    #7
  8. 08.11.09
    steffili
    Offline

    steffili

    Hej Tani!

    Wieder mal suuuper! Hat allen gut geschmeckt! Vielen Dank.
     
    #8
  9. 10.11.09
    lady1983
    Offline

    lady1983

    Hallo!

    BOAH... war das LEEEEEEEECKER! Bei uns gabs das heut mit Feldsalat dazu... genial!

    Danke für das super tolle Rezept.

    Lg
    Lady
     
    #9
  10. 15.11.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Tani-Schnucki!

    Was soll ich da noch schreiben :confused: Mir fehlen die Worte!

    Ich sitze nach diesem fantastischen Essen jetzt vollgefressen
    auf der Couch und kann mich nicht mehr bewegen!

    Leider geht die Bewertung bei mir nicht, daber das was Du wieder
    gezaubert hast ist

    *****Sterne wert!

    DANKESCHÖN!
     
    #10
  11. 16.11.09
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hallo Tani,

    da hört sich echt gut an. Das werde ich diese Woche mal in meinen Plan einbauen. Gut vor alles sehr schnell. Danke!!!
     
    #11
  12. 16.11.09
    Felitschi
    Offline

    Felitschi

    Hallo Tani,
    dieses Gericht ist einfach nur der Hammer, hat es bei mir am Samstag gegeben, hätte die doppelte Menge locker machen können. Meine 3 Männer waren einfach nur begeistert, ich natürlich auch. Mein Mann ist bei neuen Sachen immer etwas skeptisch, aber dieses Gericht hat in voll und Ganz überzeugt.
    Gruß Silke
     
    #12
  13. 30.12.09
    louislane
    Offline

    louislane Inaktiv

    LZ
     
    #13
  14. 21.01.10
    betty1801
    Offline

    betty1801

    Hallo Tani,
    War superlecker!!!!!!!!
    Mache ich bald wieder
    Liebe Grüsse
    Betty
     
    #14
  15. 28.02.12
    Oma2008
    Offline

    Oma2008

    Hallo liebe Tani,

    das hört sich ja super an und eignet sich prima für die Mitnahme in die Schule.

    Mal sehen, wie es meinen Kindern schmeckt.
     
    #15
  16. 05.10.12
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Hallo Tani,

    als Schwäbin konnte ich mir die Zusammenstellung Schupfnudeln und Currywurst nicht so richtig vorstellen. Auf Wunsch meiner Söhne habe ich Dein Rezept jedoch heute trotzdem ausprobiert und habe es nicht bereut. Es hat uns allen sehr gut geschmeckt. Allerdings habe ich die Schupfnudeln selbstgemacht.

    Vielen Dank für die Rezeptidee.
     
    #16
  17. 23.01.14
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo,

    abgefahren, hört sich seltsam an, auf den ersten Blick. Aber ich kann es mir gut vorstellen. Hm, ich werd's bald mal versuchen. Normales Tomatenketchup ist bei mir meist ein Kühlschrankhüter. Die Zutaten sind fast alle im Haus, der Rest schnellstens gekauft.

    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #17
  18. 24.01.14
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    tolles Gericht. Gibt es bei uns wenn es schnell gehne muss. Ich habe auch schon Gnocchi dazu gemacht. Da wir keinen Ketschup verwenden, gebe ich etwas Tomatenmark in die Soße , gut scharf abschmecken. Lecker.
     
    #18
  19. 03.04.14
    Urmel1810
    Offline

    Urmel1810

    Hallo!

    Habe dein Rezept gestern nachgekocht. Geht super fix und hat uns allen total lecker geschmeckt. Das wird es auf jeden Fall öfters geben. Danke schön!!!!
     
    #19
: ohne tüte, schnell-einfach

Diese Seite empfehlen