Schupfnudelauflauf

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von ohaserl, 12.07.11.

  1. 12.07.11
    ohaserl
    Offline

    ohaserl

    Hallo ihr Lieben,

    habe von einer netten Tupperberaterin das Rezept bekommen und gestern ausprobiert.
    Ich habe es über die Suchfunktion nicht gefunden, soll das Rezept schon vorhanden sein, bitte um Entschuldigung.
    Schmeckt sehr lecker! Ich hoffe, ich kann es hier reinstellen..

    4 Eß Öl
    2 Zwiebel gehackt
    500 g Rinder oder gemischtes Hackfleisch
    1 Tl Tomatenmark
    500gr Sauerkraut, gut abtropfen lassen
    500 gr fertig gegarte Schupfnudeln (aus dem Kühlregal)
    200 gr Sahne
    200 gr Creme Fraiche
    200-500 gr geriebener Käse
    Salz, Pfeffer

    Zwiebel im Öl andünsten, Hackfleisch hinzugeben und scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und Tomatenmark unterrühren.

    Zuerst das Hackfleisch in die Auflaufform (z.b. Ultra) schichten, darauf das Sauerkraut verteilen,
    obenauf die Schupfnudeln geben.
    Creme Fraiche mit Sahne vermischen und über die Schupfnudeln gießen.
    Zum Schluss den geriebenen Käse über den Auflauf streuen.

    Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Auflauf reinstellen.
    ca 30 Minuten backen, bis Käse eine goldbraune Farbe hat.

    Ich habe es in Ultra gemacht, die ersten 20 Minuten mit Deckel, dann habe ich den Deckel abgenommen
    und noch 15 Minuten ohne deckel backen lassen.

    Lg Olga
     
    #1
  2. 12.07.11
    Marmeladenköchin
    Online

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    das klingt aber mal sehr lecker und auch sehr eigenwillig die Zusammenstellung
    das werde ich wenn es kälter iss mal ausprobieren.
    danke fürs Rezept. gruss uschi
     
    #2
  3. 06.04.14
    SteffileinAW
    Offline

    SteffileinAW

    War super lecker! !!!
     
    #3

Diese Seite empfehlen