Schwäbische Lasagne

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Pati, 23.05.10.

  1. 23.05.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo, Ihr Lieben!

    Ich bin erst seit sechs Tagen "on air" und stell hier das absolute Lieblingsrezept meiner Kiddies ein.
    Also:
    :sunny: SCHWÄBISCHE LASAGNE

    2 Päckchen Maultaschen von A*di (oder die Pizzadinger von Jannine ;) )

    1 Tetrapack Tomaten (500 ml)
    1 Päckchen Kräuterfrischkäse (200 g )
    1 Dose Pizzatomaten (die gehackten)
    1 Knofi - Zehe
    Salz, Pfeffer, gekörnte Brühe,
    italienische Kräuter

    150 g geriebener Käse (was euch schmeckt)

    Also, Ärmel hochgekrempelt und los gehts:

    Schneidet die Maultaschen in mundgerchte Stückchen.
    Mischt oder mixt :) die Sauce aus den Zutaten und gebt davon einen Klecks in eine gefettete Auflaufform. Legt nun die Hälfte der kleingeschnittenen Maultaschen hinein, nun wieder Sauce, die restlichen "Herrgottsb'scheißerle" und schließt mit der Sauce ab.
    Zum Schluß streut den Käse drüber.

    Schiebt die schwäbische Lasagne in den kalten Backofen (Mitte) und stellt 200 Grad für ca. 45 Minuten ein.
    Passt ein bißchen auf, dass der Käse nicht zu dunkel wird. Also evtl. abdecken.
    Wir essen dazu immer einen "salata mista". :)

    Ich hoff, euch schmeckts genauso gut wie uns!!
     
    #1
  2. 23.05.10
    Lunah
    Offline

    Lunah

    Hallo Pati,=D

    das klingt genau nach dem Geschmack meiner Kiddies! Werde die Maultaschen selber machen, weil man die hier auf dem "platten Land" so schlecht bekommt!:p

    Danke fürs Rezept einstellen!
     
    #2
  3. 23.05.10
    leasstern200808
    Offline

    leasstern200808 BabaLea

    Hallo Pati,

    danke für das Rezept - da klingt nach schnell mal lecker was für nach der Arbeit, wenn's mittags nur ne Schnitte gab...

    Das probiere ich sicher aus, denn das meiste hab ich eh immer im Haus... DANKE dir.

    LG
    Lea
     
    #3
  4. 24.05.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Pati,
    jetzt weiss ich auch was ich mit meinen eingefrorenen selbstgemachten Maultaschen mache!
    Dankeschön!!!
     
    #4
  5. 24.05.10
    teddy9
    Offline

    teddy9 teddy9

    Das ist das Rezept für meine Enkelkiddys,das wird am Mittwoch wenn ich sie habe ausprobiert.
    Danke fürs Rezept

    LG teddy9:wave:
     
    #5
  6. 24.05.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo, Ihr Lieben!!
    Ich bin ganz gerührt - so viele nette Feedbacks hab ich als "Grünschnabel" gar net erwartet....:p Es ist wirklich easy! Von den Gewürzen nehmt einfach nach Geschmack. Wir mögens ein bißle rezent. Aber das ist jedem selbst überlassen - deshalb hab ich da keine Angaben gemacht.
    Ich würde mich freuen zu hören, wie es euch geschmeckt hat.
    Nochmal lieben Dank *ganzwarmumsHerzwird*:love7:
     
    #6
  7. 27.05.10
    Claudia2006
    Offline

    Claudia2006

    Hallo Pati!
    Heute gab es bei uns die Schwäbische Lasagne .
    Habe sie im Morphy gemacht ( 1 x Backprogramm ).
    Statt den normalen Tetra Pack Tomaten hatte ich vom Aldi einen mit einer scharfen Note.
    Das war suuuuuper lecker.
    LG
    Claudia
     
    #7
  8. 27.05.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo Claudia,
    das freut mich :p Wenn das auf dem Tisch steht, lieben mich meine Kids noch mehr als sonst :love10: .....
     
    #8
  9. 09.06.10
    manni
    Offline

    manni

    Hallo,
    Idee muss man haben.
    Nach Pati´s Rezept gemacht
    und hat auch gut geschmeckt.
    Gruß manni
     
    #9
  10. 09.06.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Danke Manni!!! :p Das freut mich!!
     
    #10
  11. 18.06.10
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Hallo Pati,

    bei uns gab es heute diese leckere Lasagne als Mittagessen. Wir waren begeistert (besonders meine Söhne) und schicken 5 Sternlein zu Dir.
    Ich habe meine hausgemachten Maultaschen verwendet und für die Soße zwei Dosen stückige Tomaten.

    Vielen Dank für das leckere und schnelle Rezept.
     
    #11
  12. 18.06.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo Traude,
    freut mich, dass es euch so gut geschmeckt hat.
    Manchmal braucht es wirklich nicht viele Zutaten, um ein leckeres Gericht zu hexen (um im Jargon zu bleiben) [​IMG], aber das sind oft die besten Rezepte!!

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende!!
     
    #12
  13. 22.10.10
    Pati
    Offline

    Pati

    hallo!

    Letzens musste es schnell gehen. Also hab ich die sauce gemacht und über adlige ;) Makkaroni gekippt, Käse drüber und ab in den Backofen! das war auch lecker!! :p
     
    #13
  14. 28.01.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallo Pati! Bin grad über Deine Herrgottsb'scheißerles Lasagne gestolpert. Hab no etliche selbergemachte Maultaschen in der Gefriere. Die werd ich ausprobieren. Was könnt ich als Alternative für den Frischkäse nehmen? Da bin ich absolut kein Fan davon!
     
    #14
  15. 28.01.11
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo Helen!

    Der Frischkäse sorgt dafür, dass die Tomatensauce schön sämig wird. Der Geschmack geht unter. Versuchs doch einfach, ansonsten ... Schmand :confused:
     
    #15
  16. 28.01.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    An Schmand hab ich auch gedacht! Basilikum und Oregano druntergehoben und ab auf die Bscheißerla! Aber wenn Du meinst, der Frischkäsegeschmack geht unter probier i's doch einfach mal! Grüßle
     
    #16
  17. 28.01.11
    Pati
    Offline

    Pati

    Genau Helen ... und wenns dir net schmeckt komm ich vorbei und erhoffe Absolution [​IMG]
     
    #17
  18. 30.01.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Da sag ich doch einfach, daß es nicht geschmeckt hat und wenn es supergut war ( Nur, damit Du kommst! ;) )
     
    #18
  19. 30.01.11
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Hallo Pati,

    danke für dieses einfache aber super leckere Rezept. Uns hat es sehr gut geschmeckt. Bis auf meine Tochter, die aber bei Aufläufen immer motzt... mag Nudeln, Maultaschen, etc. lieber ohne Soße.... dann hat sie halt nur Salat gegessen... weiß garnicht, was ihr entgeht ;) Also von uns: Fünf Sterne :)

    Ich hab es etwas gut gemeint und das Rezept erhöht. Hab drei Pakete Maultaschen genommen und Soße etwas zu großzügig erhöht. Macht aber garnichts, so können wir heute nochmal davon essen...

    Also falls sich jemand unsicher ist, die oben genannte Menge reicht locker für zwei Erwachsene und kleinere Kinder...
     
    #19
  20. 21.05.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallo, Pati!

    Schäm:scared_big:, mach heut erst Deine Maultaschen. Bei der letzten Ankündigung hab ich mich dann doch umentschlossen. Aber heute ganz bestimmt! Hab schon alles fix und fertig gemacht, brauch nur nachher den Backofen einschalten! Habs genauso wie beschrieben gemacht, also auch mit Frischkäse. Für meine Auflaufform war es aber dann doch zu viel Soße. Da hab ich kurz entschlossen eine kleine Auflaufform hergenommen und die Soße abwechselnd mit Lasagneblätter eingeschichtet. Obendrauf geriebener Käse, das mach ich dann heute abend. Salat dazu, fertig.
    Falls von heute Mittag was übrig bleiben sollte (denk ich eigentlich schon, denn so verfressen sind wir nicht), meinst Du, ich könnte die kleine Auflaufform mit den Lasagneblättern so wie sie jetzt ist eingefrieren und ein andermal backen? Bin da a bißle überfragt, weil i ja scho alles fix und fertig gmacht hab, also au mit Käse bestreut. Wenn i was dacht hätt, dann hätt i bloß Soße eingefroren!
     
    #20

Diese Seite empfehlen